Dragon Ball Xenoverse 2 Fügt Goku Black hinzu

Bandai Namco veröffentlicht einen neuen Trailer für Dragon Ball Xenoverse 2, der den Dragon Ball Super- Charakter Goku Black für das neue Spiel als Vorbestellungsbonus bestätigt.

Die Dragon Ball Super- Anime-Serie wurde noch nicht außerhalb Japans veröffentlicht, aber im kommenden Kampfspiel Dragon Ball Xenoverse 2 wird Franchise-Fans in anderen Regionen ein neuer Charakter aus der Show vorgestellt. Wie der neueste Trailer des Spiels zeigt, wird der antagonistische und mächtige Charakter Goku Black ein vorbestellbarer Bonus-Kämpfer in Dragon Ball Xenoverse 2 sein, wenn er später in diesem Monat startet.

Der neue Trailer zu Dragon Ball Xenoverse 2 zeigt Gameplay-Aufnahmen von Goku Black, wie er Super Saiyajin God Vegeta zerstört. Goku Black scheint ein Moveset zu haben, das dem ursprünglichen Goku ähnelt und in anderen Xenoverse 2- Gameplay-Videos zu sehen ist. Es gibt jedoch einige Unterschiede, da Goku Blacks Version der Kamehameha-Welle von dunkelvioletter und schwarzer Energie durchdrungen ist, im Gegensatz zu den hellblauen Explosionen, die Goku und andere Charaktere auslösen, wenn sie den Zug ausführen.

Unabhängig von den Angriffen, die er auf den Tisch bringt, bestätigt die Aufnahme von Goku Black in Dragon Ball Xenoverse 2 frühere Fan-Theorien, dass das Spiel an Dragon Ball Super gebunden ist. Im Dragon Ball Super- Anime ( Spoiler-Alarm für diejenigen, die auf die englische Übersetzung warten) kann Goku Black mit einem speziellen Ring durch die Zeit reisen, und in der Geschichte von Dragon Ball Xenoverse 2 kommen Bösewichte aus verschiedenen Zeitlinien zusammen, um zu geben Unsere Helden machen Ärger. Während Goku Blacks Rolle in der Xenoverse 2- Geschichte noch nicht klar ist, macht seine Anwesenheit es möglich, dass er derjenige ist, der diesen Bösewichten erlaubt, durch die Zeit zu reisen.

$config[ads_text6] not found

[HTML1]

Da das Spiel in etwas mehr als einer Woche veröffentlicht werden soll, ist es unwahrscheinlich, dass Bandai Namco weitere Informationen über die Handlung der Xenoverse- Fortsetzung preisgibt . Es ist jedoch leicht zu erkennen, wie Goku Black und seine einzigartigen Fähigkeiten ihn zu einem starken Anwärter auf Xenoverse 2s Hauptschurken machen. Wenn er jedoch eine so wichtige Rolle in der Geschichte des Spiels spielt, ist es ein wenig enttäuschend, dass viele Spieler Goku Black aufgrund seines Status als exklusiver Vorbestellungsbonus nicht verwenden können.

Auch wenn Goku Black möglicherweise nicht von Dragon Ball Xenoverse 2- Spielern verwendet werden kann, die sich gegen eine Vorbestellung des Spiels entscheiden, stehen noch viele andere Kämpfer auf der Liste zur Auswahl. Einschließlich Goku Black gibt es zuletzt 68 Kämpfer in Dragon Ball Xenoverse 2, mit Fanfavoriten wie Trunks, Piccolo, Majin Vegeta, dem ursprünglichen Son Goku, Gohan und vielen weiteren im Spiel.

Fans von Dragon Ball haben die Möglichkeit, sich mit all diesen bekannten Charakteren, neuen Gesichtern wie Goku Black und sogar ihren eigenen Kämpfern zu messen, sobald Dragon Ball Xenoverse 2 später in diesem Monat startet.

Dragon Ball Xenoverse 2 wird am 25. Oktober für PC, PS4 und Xbox One verfügbar sein.

Empfohlen

Warum ist jetzt die beste Zeit, um das ursprüngliche Hexer-Spiel neu zu gestalten?
2019
Neueste Batman-Gerüchte haben enorme Auswirkungen auf das Superman-Spiel
2019
Kingdom Hearts 3 PC Release von Microsoft Store durchgesickert
2019