Dragon Ball Z: Kakarot enthüllt das Gameplay von Super Saiyajin God Goku vs. Beerus

Obwohl der Publisher Bandai Namco Entertainment nach dem offiziellen Basisstart von Dragon Ball Z: Kakarots DLC relativ leise war, sind seit kurzem immer mehr Informationen verfügbar. Kürzlich bestätigten eine Reihe neuer DBZ: Kakarot- Screenshots, dass Oracle Fish im DLC erscheinen würde, was angesichts der bisherigen Darstellung des DLC etwas überraschend ist. Es scheint jedoch, dass die Augen auf einen größeren Haken gerichtet sind, da das Gameplay von Beerus gegen Super Saiyajin God Goku online erschienen ist.

Ein Teaser-Trailer, der die beiden oben genannten Figuren zeigt, wurde ebenfalls vor kurzem enthüllt. Bevor wir fortfahren, ist es erwähnenswert, dass Dragon Ball Z: Kakarot sich zu etwas Großem aufzubauen scheint. Vermutlich wäre dies das DLC-Veröffentlichungsdatum von DBZ: Kakarot und ein offizieller Trailer, zumal es für das Frühjahr 2020 geplant ist. Es gibt nicht viel mehr, das an diesem Punkt enthüllt werden könnte, um ehrlich zu sein.

$config[ads_text1] not foundScrollen Sie weiter, um weiterzulesen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Wie unten zu sehen ist, zeigt dieses Gameplay-Material mit freundlicher Genehmigung von Reporter @DbsHype das meiste, was die Spieler vom Kampf erwarten können, und zeigt ein wenig, wie Super Saiyajin-Gott Goku spielt, welches Moveset beide Charaktere haben und wie der Gott der Zerstörung betäubt werden kann . Es ist schwer, davon enttäuscht zu sein, insbesondere was das erste Gameplay-Material betrifft. Es behält den typischen Kampfstil von Dragon Ball Z: Kakarot bei, aber der Einsatz scheint angesichts der bloßen Haltung des Kampfes im kommenden Super- DLC hoch zu sein.

EXKLUSIV!

DBZ: Kakarot - Super Saiyajin God Goku gegen Beerus Erstes Gameplay-Filmmaterial. # DBZKAKAROT pic.twitter.com/e7MdjJ9kqM

$config[ads_text2] not found- Dragon Ball Hype. (@DbsHype) 2. April 2020

Es gibt noch ein paar Fragen, die in diesem Filmmaterial nicht beantwortet werden. Die vielleicht größte ist, ob Super Saiyajin-Gott eine Transformation oder ein neuer spielbarer Charakter ist oder nicht. Ersteres mag vorzuziehen sein, ignoriert jedoch die verschiedenen Transformationen, die Goku bereits zur Verfügung stehen, und ignoriert sogar Super Saiyan Blue, das früher oder später hinzugefügt werden sollte. Andere sind, wie man die Kamehameha rot färbt, wie hoch dieser Kampf ist und ob es sich um einen anderen Kampf wie Bonyu handelt.

Alles zu gegebener Zeit und angesichts der Menge an Informationen, die derzeit verfügbar sind, sollten Fans diese Informationen zu Dragon Ball Z: Kakarot relativ bald erwarten.

Dragon Ball Z: Kakarot ist ab sofort für PC, PS4 und Xbox One erhältlich.

Empfohlen

Assassins Creed: 10 coolsten Ezio-Zitate
2019
10 Resident Evil Memes, die den perfekten Sinn ergeben
2019
Pokemon Schwert und Schild Holen Sie sich den neuen Mystery Gift Code für Februar 2020
2020