Dragon Ball Z: Kakarot - Wie viel kannst du als Majin Vegeta spielen?

Vor nicht allzu langer Zeit gab Dragon Ball Z: Kakarot bekannt, dass Spieler die Rolle von Majin Vegeta für eine kurze Zeit im Action-Rollenspiel übernehmen würden. Während der Thailand Games Show 2019 wurde dies bekannt und es wurde sogar gezeigt, wie Majin Vegeta sich frei bewegt, gegen Majin Buu kämpft und vieles mehr. Angesichts des kurzen Streifzugs des Charakters im Anime sind viele vielleicht neugierig, wie sehr sie Majin Vegeta genießen können.

Daher kann ein Blick auf den Dragon Ball Z- Anime helfen, dies einzugrenzen, da Dragon Ball Z: Kakarot zwar einige Originalinhalte untersucht, diese jedoch weiterhin an die chronologische Reihenfolge der Ereignisse gebunden sind. Erwähnenswert ist auch, dass Majin Vegeta ein wenig einzigartig ist, da er der erste "Bösewicht" ist, der als spielbar für das Spiel entlarvt wird.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Majin Vegeta erscheint, wie der Name schon sagt, zuerst während der Majin Buu Saga, was bedeutet, dass die Spieler nicht erwarten sollten, ihn irgendwie früher freizuschalten. Die Spieler werden diese Rolle wahrscheinlich gleich nach seiner Verwandlung übernehmen, wo er Babidi erlaubt, für kurze Zeit die Kontrolle über seinen Geist und Körper zu übernehmen. Vegeta bricht schnell die Kontrolle und verrät sogar, dass er sich bereitwillig von Babidi bekehren ließ, da er glaubte, dass dies der einzige Weg war, Goku jemals zu besiegen.

$config[ads_text2] not found

Majin Vegeta tobt dann, um Goku zum Kampf zu bewegen, und sprengt einen Teil des nahe gelegenen World Tournament Stadium, bevor Goku sich bereit erklärt, gegen ihn zu kämpfen. Es erscheint plausibel, dass die Spieler diesen Kampf aus Majin Vegetas Sicht erleben werden, was sicherlich eine interessante Perspektive ist. Dann, als die beiden den Kampf verschieben, tritt Majin Vegeta gegen Majin Buu an - den zweiten großen Kampf um den Charakter.

Am Ende dieses Kampfes beschließt Majin Vegeta, sein Leben zu beenden, um Majin Buu auszuschalten, eine selbstlose Tat, die die Welt, Trunks, Bulma und sogar Goku vor Buus Macht schützen soll. Majin Vegeta gegen Majin Buu wird der letzte Kampf als Charakter in Dragon Ball Z: Kakarot sein, obwohl es möglicherweise nicht der letzte Kampf als Vegeta ist. Angesichts der schieren Popularität von Vegeta in seinem von Majin ermächtigten Super Saiyan 2-Staat werden die Fans diese beiden Kämpfe wahrscheinlich genießen, auch wenn das alles ist.

$config[ads_text3] not found

Die Spieler haben jedoch die Möglichkeit, sich als Majin Vegeta frei zu bewegen. Das aktuelle Gameplay zeigt sogar, dass Majin Vegeta bestimmte Nebenquests nicht abschließen konnte (wahrscheinlich, weil er böse ist). Es scheint jedoch wahrscheinlich, dass es Nebenquests geben wird, bei denen Spieler als Majin Vegeta ihre Muskeln spielen lassen können.

Das jüngste Gameplay zeigte auch, wie Babidi Feinde nach Majin Vegeta schickte, um ein wenig mehr Konflikte zu verursachen, während sie als Charakter spielen. Diese zufälligen Kämpfe können also viel dazu beitragen, die schiere Kraft von Majin Vegeta in Dragon Ball Z: Kakarot zu demonstrieren . Aber wie bei Super Saiyan 3 Goku und Super Vegito vor ihm ist es schwer zu sagen, wie viel er in Stunden gespielt werden kann, da man weiß, dass dies nur während eines bestimmten Zeitrahmens von Ereignissen auftreten kann.

$config[ads_text6] not found

Dragon Ball Z: Kakarot wird am 17. Januar 2020 auf PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht.

Empfohlen

Wie man Destiny 2's Light Grind repariert
2019
Pokemon GO Lunar New Year Event: Was sind die glücklichen Handelsquoten?
2019
Slay The Spire: Die 10 besten Karten für den Defekt, bewertet
2019