Entfliehen Sie der Veröffentlichung von Tarkov Steam in den Werken

Escape from Tarkov ist ein Spiel, das vielleicht vor ein paar Monaten noch nicht vielen Menschen bekannt war, aber es wird schnell zu einem der heißesten Spiele der Welt. Durch die Flucht vor Tarkovs Popularität auf Twitch und anderen Streaming-Plattformen hat das Spiel neue Höhen erreicht und ist mehr denn je daran interessiert, das Spiel zu spielen.

Einige Fans können jedoch verwirrt sein, wenn sie auf Steam sind und feststellen, dass Escape from Tarkov nirgends zu finden ist. Escape from Tarkov ist derzeit auf der digitalen Vertriebsplattform von Valve nicht verfügbar. Jeder, der Escape from Tarkov spielen möchte, muss es direkt von der Website des Spiels kaufen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass eine Steam-Veröffentlichung nicht irgendwann stattfinden wird.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Tatsächlich bestätigt ein altes Interview zwischen WCCFTech und Escape from Tarkov- Entwickler Pavel Dyatlov, dass eine Steam-Veröffentlichung für das Spiel geplant ist. Die Veröffentlichung von Escape from Tarkov Steam wird verfügbar sein, sobald das Spiel die Version 1.0 erreicht hat ( Escape from Tarkov befindet sich derzeit in der Beta) , sodass zum Zeitpunkt des Schreibens kein genaues Veröffentlichungsdatum verfügbar ist.

In der Zwischenzeit könnte Escape from Tarkov auch in Zukunft zu Konsolen kommen. Während sich die Entwickler vorerst auf die PC-Version des Spiels konzentrieren möchten, bestätigte dasselbe Interview mit Dyatlov, dass eine Konsolenversion möglich ist, nachdem Escape from Tarkov auf PC und Steam veröffentlicht wurde. Bestimmte Plattformen wurden nicht erwähnt, aber man muss sich vorstellen, dass zumindest PlayStation- und Xbox-Systeme in Betracht gezogen werden.

Während einige Fans von einer Veröffentlichung von Escape from Tarkov Steam und einem möglichen Konsolenport begeistert sind, möchten sie vielleicht ihre Erwartungen in Schach halten. Escape from Tarkov Studio Battlestate Games hat kürzlich Dyatlovs Ansehen im Unternehmen heruntergespielt, und nicht nur das, sondern das WCCFTech-Interview ist zu diesem Zeitpunkt über drei Jahre alt.

Battlestate Games sagte, Dyatlov sei "kein wichtiger BSG-Mitarbeiter", als er auf Kritik an einigen seiner Kommentare im selben Interview reagierte. Dyatlov beantwortete eine Frage zum Mangel an weiblichen Charakteren in Escape from Tarkov und sagte, dass Frauen mit dem Stress des Krieges nicht umgehen können. Dyatlov wurde Berichten zufolge wegen seiner Kommentare gerügt, aber es ist unklar, ob dies geschah, als das Interview zum ersten Mal stattfand oder nachdem die Kontroverse begann.

Escape from Tarkov ist in der Beta auf dem PC.

Empfohlen

Borderlands 3: Wie man den Aufseher besiegt
2019
Schicksal 2: Die seltsame neue Rolle der Schwerter in Staffel 10
2019
Fortnite Season 10 Kartenänderungen
2019