Fallout 4-Konsolenmods sind in den nächsten zwei Monaten verfügbar

Entwickler Bethesda gibt offiziell bekannt, dass die Konsolenmods für Fallout 4 innerhalb der nächsten zwei Monate für PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht werden.

Um den Start von Fallout 4 's Creation Kit in einer offenen Beta für PC-Spieler zu fördern, hat das Entwicklungsteam von Bethesda heute ein brandneues Video veröffentlicht, in dem verschiedene Funktionen hervorgehoben werden, die mit den offiziellen Mod-Tools erreicht werden können. Noch aufregender ist jedoch die zusätzliche Ankündigung aus dem Studio, dass die von Fallout 4 unterstützten Konsolenmods ab Mai auf der Xbox One und ab Juni auf der PlayStation 4 verfügbar sein werden.

Für diejenigen, die nicht wissen, dass Bethesdas Creation Kit bald auf allen Plattformen für Fallout 4 verfügbar sein wird, wird der Großteil der von Fans erstellten Mods, die für das Action-RPG generiert wurden, nicht mehr ausschließlich für PC-Spieler verfügbar sein, wobei einige Einschränkungen sicherlich zutreffen zu den Unterschieden in PC- und Konsolenhardware. Man kann jedoch davon ausgehen, dass die meisten, wenn nicht alle Spieler in der Lage sein sollten, in der seltsamen Welt der Mods zu schwelgen, indem sie den Mod Thomas the Tank Engine oder den Mod Macho Man erleben.

$config[ads_text6] not found

Wie im Fallout 4- Video unten zu sehen ist, hat jeder angehende Tresorbewohner im Ödland mit dem Creation Kit Zugriff auf Tools, mit denen er seine eigenen Quests, Umgebungen, Dialoge, Outfits und so ziemlich alles Mögliche erstellen kann. Darüber hinaus werden Entwickler Fallout 4 sogar mit einer In-Game-Oberfläche ausstatten, die es den Fans ermöglicht, alle Mods zu durchsuchen und den Spielern Lesezeichen, Favoriten, Bewertungen und Feedback zu geben.

[HTML1]

Für PC-Spieler, die an der offenen Beta des Creation Kit teilnehmen möchten, muss die neueste Version von Fallout 4 ausgeführt werden . Hier sind die Anweisungen zum Aktivieren des 1.5-Updates in Steam Beta:

  • Melden Sie sich bei Steam an
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Fallout 4 in Ihrer Bibliothek
  • Einstellungen auswählen
  • Wählen Sie Betas
  • Ein Dropdown-Menü wird angezeigt. Wählen Sie Beta
  • Wählen Sie OK
  • Warten Sie einige Minuten und Fallout 4 sollte aktualisiert werden
  • Wenn Sie fertig sind, sollte Fallout 4 in Ihrer Bibliothek als Fallout 4 [Beta] angezeigt werden

Obwohl die Aussicht auf Mods für Fallout 4 auf Konsolen die Stimmung der PlayStation 4- und Xbox One-Fans des Spiels definitiv verbessern wird, bleibt abzuwarten, wie genau das Creation Kit mit den Systemen funktioniert. Tatsächlich hat Bethesda die Spieler daran erinnert, dass noch "viel zu tun" ist, bevor die Mods voll funktionsfähig sind. Sollte das Studio jedoch in der Anfangsphase alle Probleme lösen, könnte der Erfolg offizieller, von Entwicklern unterstützter Mods auf allen Plattformen Fallout 4 zum Fackelträger in einer neuen Ära des Spielens machen, was ihm sogar eine Chance geben könnte Die Lebensdauer ist gesünder und robuster als Bethesdas üppige The Elder Scrolls 5: Skyrim.

Was denkst du über die Aussicht auf Konsolenmods in Fallout 4 ? Glauben Sie, dass dies die Art und Weise revolutionieren wird, wie alle Fans Videospiele erleben, wie Bethesda es sich erhofft, oder ist es zu früh, um sie als Funktion außerhalb von PCs zu integrieren? Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten mit.

Fallout 4 ist ab sofort erhältlich und für PC, PlayStation 4 und Xbox One verfügbar.

Empfohlen

Pokémon Vs. Digimon Meme, die für Worte zu urkomisch sind
2019
Die 10 seltsamsten Skyrim Mods aller Zeiten
2019
Tomb Raider Movie Sequel soll sich von zwei Spielen der Serie inspirieren lassen
2019