Fallout 4 Mod macht Grafiken Cel-Shaded

Ein ziemlich fleißiger Fallout 4- Fan vertieft sich in die Codierung von Bethesdas postapokalyptischem Rollenspiel mit einem Mod, der Cel-Shading-Grafiken auf das Spiel anwendet.

Modder-, Redditor- und Fallout 4- Fan „Reddit_is_wrong“ hat einen Mod entwickelt, der diejenigen mit Grafikbeschwerden über den Titel zufriedenstellen kann, indem er Grafiken enthält, die an die Cel-Shading-Stile der Borderlands- Serie erinnern. Um diesen Effekt zu erzielen, änderte der Benutzer die SweetFX / Reshade ENB-Injektordatei und kombinierte einige andere Mods für das Spiel, wie „Darker Nights“, „Fr4nssons Light Tweak“ und „Fallout 4 Enhanced Color Correction“.

Die Grafikmodifikation von Reddit_is_wrong ist, gelinde gesagt, definitiv bemerkenswert, und der Modder würde argumentieren, dass Fallout 4 möglicherweise besser dran war, den Cel-Shading-Stil zu verwenden, als Bethesdas Entscheidung, naturalistischere Designs für das Ödland und seine Charaktere zu versuchen . Trotzdem ist es vernünftig zu sagen, dass die Parallelen zwischen seinem Action-Rollenspiel und dem Borderlands- Franchise zu ähnlich gewesen wären, wenn das Studio tatsächlich Cel-Shading in das Endprodukt aufgenommen hätte - was dazu geführt hätte, dass die Fans geweint hätten, Bethesda hätte das Kunstwerk krass abgerissen für den Shooter von Gearbox Software.

Interessanterweise stellt Reddit_is_wrong klar, dass das Rendern der Cel-Shading-Effekte nicht unbedingt von einem Mod an sich erstellt wurde, sondern durch Basteln an der oben genannten Injektordatei. In Bezug auf die tatsächliche Funktionsweise der Änderung selbst schrieb der Benutzer:

"Es ist eigentlich kein Nexus-Mod. Ich habe mit einem SweetFX-Preset für Fallout 4 begonnen und dann die INI-Datei optimiert, um den 'Cartoon'-Zell-Shader einzuschalten. Sie können die INI-Datei nach Ihren Wünschen anpassen, wie stark der Rand ist ist ... etc. "

Fallout 4-Fans, die diese Einstellungen ebenfalls anwenden möchten, können die Datei bei ZippyShare herunterladen, "> #define CartoonPower" auf 10.0 und "> #define CartoonEdgeSlope" auf 1.0 setzen. Es ist jedoch unbedingt zu beachten, dass die Ergebnisse variieren können und dass der Text auf dem Bildschirm möglicherweise schwerer zu lesen ist, da sein Design den ursprünglichen grafischen Voreinstellungen von Bethesda entspricht.

Sollte es Spieler geben, die der Behauptung von Reddit_is_wrong zustimmen, dass die Grafik von Fallout 4 einen Schub braucht, gibt es viele andere Mods. Zum Beispiel führte der erste PC-Mod des Spiels eine verbesserte Grafik ein, indem die Farbsättigung erhöht und gleichzeitig der visuelle Kontrast korrigiert wurde. Dann gibt es Fans, die vielleicht einige der nativen Einstellungen des Titels beibehalten möchten, aber eine verbesserte Umgebung erhalten möchten, sodass Pinkerkops besserer Boston-Landschafts-Mod genau das Richtige für sie sein sollte.

Natürlich ist das Bildmaterial einer Veröffentlichung nicht alles, was die Grafik betrifft, insbesondere wenn das Spiel aufgrund der Verwendung billigerer Hardware mit eisiger Geschwindigkeit hinterherhinkt. Zum Glück ist Torchers Texture Optimization Project für PC-Fans, die keine andere Wahl haben, als Fallout 4 mit Low-End-Grafikkarten zu spielen, ein Frameraten-Mod mit dem Potenzial, ein flüssigeres Spielerlebnis zu bieten.

$config[ads_text6] not found

Da zu diesem Zeitpunkt so viele Fallout 4- Mods für PC-Benutzer verfügbar sind, haben Konsolenfans möglicherweise das Gefühl, dass sie das kurze Ende des Sticks erreichen. Wie auch immer, sobald Bethesda die offiziellen Creation Kit-Mod-Tools des Spiels für alle Plattformen verfügbar macht, werden PlayStation 4- und Xbox One-Spieler mit Sicherheit mehr denn je von dem Titel fasziniert sein.

Fallout 4 ist derzeit für PC, PlayStation 4 und Xbox One verfügbar.

Empfohlen

10 Apex Legends Vs. Fortnite Meme, die für Worte zu lustig sind
2019
Pokemon Sun and Moon Anime-Serie Enddatum enthüllt
2019
Fans freuen sich nicht über die kostenlosen PS Plus-Spiele für Dezember 2019
2019