Fatal Frame Producer will neues Spiel für den Switch machen

Immer wenn das Thema der gruseligsten Videospiele auftaucht, wird normalerweise Fatal Frame erwähnt. Die japanische Horrorserie gilt seit langem als eine der gruseligsten Videospiel-Franchises, die es gibt. Sie beauftragt die Spieler, böse Geister mit einer speziellen übernatürlichen Kamera zu fotografieren. Es ist jedoch ungefähr fünf Jahre her, dass das neueste Fatal Frame- Spiel veröffentlicht wurde, und es gibt kein Wort über einen neuen Eintrag in der langjährigen Horror-Serie.

Wenn es jedoch nach Fatal Frame- Produzent Keisuke Kikuchi ginge, würde er ein Fatal Frame- Spiel für den Nintendo Switch entwickeln. "Ich denke, es würde eine Menge Spaß machen, mit der Konsole im Handheld-Modus zu spielen und sich überall zu bewegen", sagte Kikuchi zu Nintendo Everything. Es sollte beachtet werden, dass mit dem Fatal Frame- Franchise, das Nintendo gehört, höchstwahrscheinlich ein neuer Eintrag in der Serie zum Switch kommen müsste.

$config[ads_text6] not found

Das neueste Fatal Frame- Spiel war Fatal Frame: Maiden of Black Water für die Wii U. Im Vergleich zu anderen Einträgen in der Serie erhielt Maiden of Black Water gemischte Kritiken, wobei die Kritik auf die ungeschickten Kontrollen und die schwache Geschichte abzielte. Die Fans haben zweifellos nach einem neuen Fatal Frame gehungert, der die Serie zu ihrem früheren Glanz zurückbringen könnte, aber es ist nicht bekannt, ob Kikuchi die Chance bekommt, an einem für den Switch zu arbeiten oder nicht.

Im Moment ist Kikuchi tatsächlich mit dem Fairy Tail- Rollenspiel beschäftigt, und so müsste ein Fatal Frame Switch-Spiel warten. Aber vielleicht könnte Nintendo in der Zwischenzeit ältere Spiele der Serie auf den Switch bringen. Fans könnten besonders an Fatal Frame- Spielen interessiert sein, die nicht weltweit veröffentlicht wurden.

Wie einige sich vielleicht erinnern, wurde Fatal Frame: Maske der Mondfinsternis nur auf der Wii in Japan veröffentlicht. Es gab auch Project Zero 2: Wii Edition, ein Remake von Fatal Frame 2: Crimson Butterfly, das in Japan, Europa und Australien, aber nicht in Nordamerika veröffentlicht wurde. Da viele Fatal Frame- Fans diese Spiele möglicherweise komplett verpasst haben, scheinen sie die perfekten Titel für den Nintendo Switch zu sein.

Derzeit befinden sich keine Fatal Frame- Projekte in der Entwicklung, die offiziell angekündigt wurden. Daher müssen sich Nintendo Switch-Besitzer vorerst auf die Resident Evil- Spiele verlassen, um ihre Horror-Korrektur zu erhalten.

Empfohlen

Doom Eternal: Die Entwicklung des Doom Slayer
2019
Der Behemoth enthüllt das nächste Spiel
2019
10 Spiele zum Spielen, wenn Sie Forza Horizon 4 mögen
2019