Fortnite Leaks Hinweis auf Doomsday Event

Als eines der beliebtesten Spiele der letzten Zeit hat Fortnite seinen Anteil an Lecks behoben. Zuvor waren neue Skins und sogar der Trailer für das zweite Kapitel des Spiels vorzeitig online gegangen. Die jüngsten Spekulationen scheinen jedoch darauf hinzudeuten, dass die jüngsten Änderungen und Ergänzungen des massiven Battle Royale zu einem weiteren Weltuntergangsereignis führen könnten, das die Welt des Spiels, wie die Fans es kennen, drastisch verändern wird.

Im Vorfeld von Fortnite Chapter 2 hat der Entwickler Epic Games zuvor ein Schwarzes Loch auf der Karte des Spiels freigesetzt und damit die Welt effektiv beendet. Durch dieses Zurücksetzen konnte Epic einige wichtige Änderungen am Gameplay vornehmen und rechtzeitig für die nächste Saison eine neue Karte veröffentlichen. Obwohl seitdem nicht viel Zeit vergangen ist, scheinen Twitter-Leaker und Data Miner wie FortTory zu glauben, dass sich das Spiel auf ein ähnliches Ereignis vorbereitet.

$config[ads_text6] not found

Laut jüngsten Tweets haben Epic Games kürzlich ein Doomsday-Gerät, Doomsday Hatches und Doors zu Fortnites Assets hinzugefügt. Die fünf Doomsday Hatches umgeben derzeit die Agentur. Während das Doomsday-Gerät noch nicht im Spiel erschienen ist, geht FortTory davon aus, dass es in einer weiteren geheimen Ergänzung der Karte erscheinen wird. Wenn Sie den Raum von Agency-Charakter Midas betreten, gibt es möglicherweise einen geheimen Durchgang - und einige glauben, dass das Gerät in diesem Raum erscheinen wird.

Einige sind immer noch verwirrt über einige Dinge.

Derzeit befinden sich rund um die Agentur 5 Luken im Wasser. Das Gerät ist noch nicht zu finden. Aber es wird höchstwahrscheinlich im Doom Room auftauchen, auf den wir wahrscheinlich über Midas sein Zimmer zugreifen können. "Die Räume im Menü" //t.co/3PydyA5tmf

- FortTory - Fortnite Leaks & News (@FortTory) 1. April 2020

Während einige Antworten theoretisierten, dass die Luken zur ursprünglichen Karte zurückführen würden, glauben andere, dass dies die laufende Handlung über die Agentur und die Organisation SHADOW vorantreiben könnte. Da die letzte Apokalypse gemacht wurde, um die alte Karte zu ersetzen, ist es unwahrscheinlich, dass Epic seinen alten Inhalt so bald wieder aufgreifen wird. Solche Spekulationen sind wahrscheinlich das, was unzufriedene Fortnite-Fans wollen. Letztendlich hat Epic die neuesten Lecks nicht kommentiert. Bis weitere Informationen herauskommen, ist es am besten, diese Vermögenswerte und Spekulationen leicht zu nehmen. Sie werden möglicherweise nicht für ein Weltuntergangsereignis verwendet, wenn sie überhaupt verwendet werden.

$config[ads_text1] not found

In der Zeit, in der Fortnites Welt noch existiert, haben die Fans jedoch noch viel zu genießen. Derzeit genießen die Spieler den neuesten Crossover des Spiels mit Deadpool, und bald kommen auch neue Skins. Bis die Welt im Spiel endet, wird sich Fortnite weiterentwickeln.

Fortnite kann ab sofort auf Android, iOS, Nintendo Switch, PC, Playstation 4 und Xbox One gespielt werden.

Empfohlen

Dungeons and Dragons: Tauchen Sie tief in ausgegrabene Arcana-Klassen-Feature-Varianten ein
2019
Jedes Canon Resident Evil-Spiel, sortiert nach der Zeit, die sie zum Schlagen benötigen
2019
Wikinger, die in Assassins Creed Ragnarok auftauchen könnten
2019