Fortnite: Suche zwischen einer Tankstelle, einem Fußballplatz und einem Stunt Mountain

Die Herausforderungen der vierten Woche in Fortnites fünfter Staffel sind jetzt live im Spiel und fordern die Spieler auf, sieben neue Ziele zu erreichen, um dafür besondere Belohnungen zu erhalten. Viele dieser Herausforderungen sind unkompliziert, aber es gibt einige, bei denen die Spieler möglicherweise Hilfe benötigen, z. B. die, bei der sie "zwischen einer Tankstelle, einem Fußballplatz und einem Stunt Mountain suchen" müssen.

Wie bei früheren Fortnite- Herausforderungen ist dies im Wesentlichen ein Hinweis darauf, wo auf der Karte gelandet werden muss, um einen versteckten Kampfstern zu finden. Sobald die Spieler wissen, wo sich der versteckte Kampfstern befindet, müssen Sie diese Herausforderung nur noch abschließen, bevor Sie von den Schwärmen anderer Spieler getötet werden.

Um den versteckten Kampfstern zu finden, der sich zwischen einer Tankstelle, einem Fußballplatz und dem Stunt Mountain befindet, müssen die Spieler zum C5-Quadranten auf der Karte gehen. Hier steht ein weißer Baum, der hervorsteht, weil er der einzige weiße Baum in der Gegend ist und sich nördlich der Tankstelle und südlich des Pleasant Park befindet. Gehen Sie um die Basis des Baumes herum, damit der Kampfstern erscheint.

Nachdem die Spieler diesen versteckten Kampfstern gefunden haben, müssen sie noch viele Ziele erreichen, wenn sie hoffen, alles freizuschalten, was ihr Battle Pass zu bieten hat. Bei anderen Herausforderungen der vierten Woche müssen die Spieler Strukturen aufbauen, in einem Einkaufswagen oder ATK-Golfwagen durch brennende Reifen springen und Gegner in Dusty Divot eliminieren.

Battle Pass-Besitzer müssen zusätzlich zu den bereits aufgeführten vier weitere Herausforderungen bewältigen. Battle Pass-Besitzer müssen nicht nur den hier erklärten versteckten Kampfstern finden, sondern auch ihren Gegnern mit Scharfschützengewehren Schaden zufügen, Truhen in der Flush Factory durchsuchen und mindestens drei Pistoleneliminierungen sammeln.

Wie in den vergangenen Wochen wird es kein Kinderspiel sein, alle Herausforderungen in Woche 4 zu meistern, aber mit einer anderen Übung und Geduld sollten die meisten Spieler nicht zu viel Mühe haben, ihren Battle Pass zu absolvieren.

Fortnite ist ab sofort für iOS, PC, PS4, Switch und Xbox One verfügbar.

Empfohlen

Fortnite: Wie man die Deadpool Week 3-Herausforderungen abschließt
2019
Final Fantasy 9 Steam Update macht das Spiel unspielbar
2019
Zelda: Der Atem des wilden Spielers hat den Kampf in einem beeindruckenden Video gemeistert
2019