Fortnite: Wo man Piratenlager findet

Während Fortnite Season 8 voranschreitet, geben neue wöchentliche Herausforderungen den Fans weiterhin einen Grund, das Battle Royale-Spiel weiter zu spielen. In diesem Sinne sind die Herausforderungen der 5. Woche nun live und die Spieler werden eine Reihe von Aktivitäten ausführen, darunter die Suche nach dem Fortnite- Hüpfball und die Nutzung einer Rennstrecke in Happy Hamlet.

Eine der einfacheren Herausforderungen der Woche fordert die Fans auf, Gegner in Piratenlagern auszuschalten. Während sich das Sichern der Kills möglicherweise nicht als problematisch erweist, fragen sich einige Spieler möglicherweise genau, wo sie die Piratenlager finden, die zur Erfüllung der Anfrage benötigt werden.

$config[ads_text3] not found

Wo man Piratenlager findet

Auf der Fortnite- Karte befinden sich sieben Piratenlager - sie sind mit einer Flagge mit einem weißen Kraken gekennzeichnet und bestehen aus Holz. Die Standorte der Piratenlager sind wie folgt:

  • Westlich der Lazy Lagoon
  • Südwestlich des Vulkans
  • Südwestlich von Pleasant Park in einem verlassenen Haus
  • Nordöstlich des zugefrorenen Sees im Fortnite- Schneebiom
  • Südwestlich von Salty Springs auf einem Hügel
  • Südlich der Retail Row an der Brücke, die zum Wüstenbiom führt
  • Zwischen Loot Lake und Dusty Divot in einem verlassenen Haus

Hier ist eine Karte der Standorte der Piratenlager für diejenigen, die eine visuelle Darstellung bevorzugen:

Zu beachten ist, dass die Spieler in einem Piratenlager nur drei Ausscheidungen treffen müssen, um die Herausforderung abzuschließen. Darüber hinaus können diese Kills alle im selben Lager und während eines einzelnen Spiels stattfinden.

$config[ads_text6] not found

Die Herausforderungen der 5. Woche stehen kurz nach einem neuen Fortnite- Update, Version 8.20, das sich als ziemlich kontrovers erwiesen hat. Während dieser Patch das Fortnite 's Floor is Lava LTM sowie eine neue Giftpfeilfalle ins Spiel gebracht hat, haben Gameplay-Änderungen die meiste Aufmerksamkeit auf sich gezogen.

Insbesondere wurden einige Änderungen, die in Fortnites v7.40-Update implementiert wurden, rückgängig gemacht. Das Wichtigste unter diesen Änderungen war die Hinzufügung eines Siphons, der den Spielern Gesundheit und Schutz für ihre Eliminierungen gewährte. Es scheint, dass Epic glaubt, dass dieser Siphon "ein ungesundes Maß an aggressivem Spiel" gefördert hat, und die Fans müssen ihre Strategien überdenken, sobald sie weg sind.

In der Tat wird es interessant sein zu sehen, wie sich die Spieler an diese Veränderungen anpassen. Vielleicht sind diese Piratenlager die Orte, an denen viele Fans herausfinden können, wie sie Eliminierungen erzielen können, wenn sie Fortnite- Skins erwerben.

$config[ads_text1] not found

Fortnite ist ab sofort für Android, iOS, PC, PlayStation 4, Switch und Xbox One verfügbar.

Empfohlen

10 Videospiele zum Spielen, wenn Sie Dungeons & Dragons lieben
2019
Pokemon GO: Welche Pokemon der 5. Generation sind die besten?
2019
PS Plus November 2019 Free Games Wunschliste
2019