Gerücht: Injustice 3 'Leak' enthüllt Neo und Joaquin Phoenix Joker, aber sei nicht zu aufgeregt

NetherRealm Studios hat seit Beginn des Studios im Jahr 2011 ein Muster für den Wechsel zwischen Mortal Kombat- und Injustice- Spielen festgelegt. Angesichts dessen gehen viele Fans davon aus, dass Injustice 3 das nächste Spiel des Studios sein wird, obwohl nichts offizielles angekündigt wurde. Diese Annahme hat auch vermeintliche "Lecks" online angeheizt, und es gibt eine, die die Runde macht, die mit ziemlicher Sicherheit falsch ist.

Ein neues Gerücht, das online verbreitet wird, behauptet, spezifische Details über Ungerechtigkeit 3 zu enthüllen. Der "Leaker" behauptet, dass sie für eine internationale Niederlassung von WB Games arbeiten. Sie behaupten, dass das Spiel im Mai 2021 starten soll, wobei Joaquin Phoenix möglicherweise für die Ähnlichkeit mit The Joker verwendet wird. Robert Pattinsons Batman wird auch als Vorbestellungsbonus für Injustice 3 erhältlich sein, und Neo von The Matrix wird ein DLC-Charakter des ersten Tages sein, der an den Film The Matrix 4 anknüpft. Keanu Reeves hat angeblich einen Vertrag unterzeichnet, um Neo im Spiel zu äußern, und weitere Matrix- Inhalte werden über Trinity Cosmetics für Catwoman gefunden.

$config[ads_text3] not found

Der Leaker fährt fort, dass Injustice 3 zwei Story-Modi haben wird, von denen einer die Geschichte der ersten beiden Spiele fortsetzt und der andere sich auf eine alternative Zeitachse der Justice League konzentriert. Das Spiel wird anscheinend einen großen Fokus auf Kosmetik und Anpassung haben, mit dem Beispiel, dass es möglich ist, The Joker zu einem Mitglied des Red Lantern Corps zu machen. Sie behaupten auch, dass das Spiel Huntress und Penguin als neue Charaktere enthalten wird, wobei Hawkgirl und Lex Luthor vom ersten Spiel zurückkehren, nachdem sie in Injustice 2 abwesend waren.

Es gibt einige wichtige Gründe, warum Fans dieses spezielle Gerücht von Injustice 3 ignorieren sollten. Zum einen ist Injustice 3 zwar in der Entwicklung, aber es ist höchst unwahrscheinlich, dass Dinge wie ein Keanu Reeves-Voice-Acting-Deal oder Joaquin Phoenix Joker-Rechte zu diesem Zeitpunkt festgenagelt werden. Und zweitens gab ein anderes Poster im Reddit-Thread, auf dem dieses Leck entstand, an, dass sie sich bei jemandem erkundigt haben, der wissen würde, ob dies echt ist, und sie sagten, es sei eine Fälschung, und beschuldigten das Originalposter, über die Arbeit für WB Games gelogen zu haben. Der Reddit-Thread wurde inzwischen gelöscht, daher ist es möglich, dass den Mods konkrete Beweise dafür vorgelegt wurden, dass das Leck gefälscht war.

$config[ads_text6] not found

Trotzdem hat dies das Gerücht von Injustice 3 nicht davon abgehalten, sich online zu verbreiten. Dies zeigt, dass die Fans begeistert sind, mehr über das Spiel zu erfahren, wann immer es eintritt. Derzeit arbeitet NetherRealm jedoch noch an Mortal Kombat 11, muss den Spawn DLC-Charakter noch veröffentlichen und möglicherweise sogar Kombat Pack 2 vorbereiten. In Anbetracht dessen kann es ziemlich lange dauern, bis die Fans Injustice 3 oder ein anderes Projekt NetherRealm sehen wird als nächstes veröffentlicht.

Es wird gemunkelt, dass Injustice 3 für Konsolen der nächsten Generation entwickelt wird.

Empfohlen

Die 10 wildesten Pokémon vom Typ Drache, bewertet
2019
10 Fakten, die Sie über Barry Burton in Resident Evil nicht wussten
2019
10 brutale Spiele wie Doom, die du spielen musst
2019