Gerücht: Starfield Gameplay Details Leak Online

Bethesda kündigte offiziell sein Science-Fiction-Projekt Starfield auf der E3 2018 an, aber Details sind seitdem schwer zu bekommen. Ein neues Gerücht, das die Runde online macht, enthüllt möglicherweise einige der ersten Starfield- Gameplay-Details, obwohl Fans beachten sollten, dass es aus einer unbewiesenen Quelle stammt.

Ein Reddit-Benutzer namens ToddIsMyMom behauptet, eine Menge Details über Bethesda, The Elder Scrolls 6 und Starfield durchgesickert zu sein. Sie haben keine Beweise für ihre Behauptungen vorgelegt, aber das hat die Verbreitung der Informationen im Internet nicht verhindert. In jedem Fall sollten Fans diese Informationen mit einem Körnchen Salz nehmen und alle Starfield- Nachrichten mit Skepsis behandeln, es sei denn, sie stammen von Bethesda selbst.

$config[ads_text2] not found

Der Beitrag behauptet, dass Starfield- Spieler mit "mehreren außerirdischen Spezies" interagieren und dass Quests die Erwartungen untergraben. Das Spiel wird angeblich eine starke RPG-Mechanik haben, so dass die Art und Weise, wie Spieler ihre Charaktere bauen, eine Rolle spielt. Der Leaker sagt auch, dass es zwischen 70 und 120 Stunden dauern wird, bis Starfield besiegt ist, wenn die Spieler alle Fraktionsgeschichten durchlaufen, alle wichtigen Nebenquests abgeschlossen, die Hauptquest abgeschlossen, alle Gefährten rekrutiert und den größten Teil der Karte erkundet haben.

Auch hier bietet der Leaker keine Beweise, um seine Behauptungen über Starfield zu stützen . Sie behaupten jedoch, dass Bethesda Starfield vor der E3 2020B vorführen wird. Wenn dies der Fall ist, wird es nur eine Frage von Monaten sein, bis wir wissen, ob dies wahr ist oder nicht.

$config[ads_text3] not found

Was wir über Starfield wissen, hat Bethesda nicht viele Informationen über das Spiel veröffentlicht. Wir wissen, dass Starfield ein Spiel der nächsten Generation ist, was bedeutet, dass PS4 und Xbox One zugunsten von PlayStation 5 und Xbox Series X übersprungen werden. Darüber hinaus hat Bethesda darauf geachtet, nicht viele Details über das Spiel preiszugeben.

Es ist möglich, dass Fans endlich mehr über Starfield E3 2020 erfahren, aber das bleibt abzuwarten. Andere Gerüchte deuten darauf hin, dass Starfield Entwicklungsprobleme hat und Bethesda möglicherweise beschließt, es auf der E3 nicht zu zeigen. Da Starfield die E3 2019 übersprungen hat, scheint es für das Spiel etwas seltsam, auch die E3 2020 zu verpassen, aber die Fans müssen einfach dran bleiben, um es herauszufinden.

Starfield befindet sich in der Entwicklung für Plattformen der nächsten Generation.

Empfohlen

Rangliste der 10 besten Batman-Videospiele aller Zeiten
2019
Monster Hunter World Iceborne: Wie lange dauert es zu schlagen?
2019
Grand Theft Auto V: 10 geheime Nebenquests, die alle verpasst haben
2019