Hellblade: Wo man alle Lorestones findet

Hellblade: Senuas Opfer scheint die Spielewelt in den Tagen seit seiner Veröffentlichung am 8. August 2017 im Sturm erobert zu haben. Es bietet eine erschreckende Möglichkeit, faszinierende Runentüren auf Puzzle-Basis, atemberaubende, lebensechte Bilder und eine Erzählung, die sich um Psychosen dreht . Aber abgesehen von seiner Schönheit und seinem packenden Gameplay gibt es einen Aspekt des Hack-and-Slash-Titels, der die Fans sowohl fasziniert als auch ein bisschen verwirrt hat: die Lorestones.

Diese Sammlerstücke repräsentieren den Freund des Protagonisten Senua, Druth, und seine Weisheit. Für jede Lorestone Hellblade: Senua's Sacrifice- Fans hören sie Audio von den Überlieferungen des Spiels, winzigen Geschichten über die Nordmänner und ihre Götter, gegen die die Spieler während ihrer Reise kämpfen.

$config[ads_text1] not found

Lorestones sind im Allgemeinen leicht zu erkennen, da ihre Größe und Kreisform an der Umgebung des Spiels erkennbar sind und viele direkt auf Senuas Weg auftauchen. Einige hingegen erfordern zusätzliche Anstrengungen und verlangen vom Spieler, dass er die Runenrätsel von Hellblade löst oder ihre Schritte zurückverfolgt, um Türen und Wege zu öffnen und wieder zu verriegeln. Bei der Betrachtung der technischen Details von Lorestones kommt jedoch Frustration in die Mischung. Wenn ein Spieler auch nur einen Lorestone in seinem Durchspielen verpasst, muss er das Spiel neu starten, wenn er die Trophäe "Stories From the North" des Spiels freischalten möchte.

Insgesamt gibt es in Hellblade 44 Lorestones : Senua's Sacrifice, und Game Rant ist hier, um die Spieler genau dahin zu führen, wo sie zu finden sind. Ob es darum geht, das letzte Sammlerstück zu erhalten oder am Ende diese süße Trophäe zu erhalten, wir haben alles für Sie.

$config[ads_text2] not found

Kapitel 1: Prolog

  1. Sobald Sie vom Boot aussteigen, lassen Sie Senua nach rechts schauen. Dort befindet sich der erste Lorestone.
  2. Dieser Lorestone befindet sich an der Küste und kann gefunden werden, nachdem man vom Ufer weggegangen ist, sich unter die Brücke geduckt und angefangen hat, die Felsen zu besteigen. Bevor Sie nach oben gehen, nehmen Sie den Lorestone in der Nähe des Fußes des kleinen Wasserfalls auf.
  3. Nachdem Sie durch die erste Puzzletür, die Runentür, gegangen sind, treffen Sie auf einen Holzbalken, den Sie überqueren müssen. Dieser Lorestone befindet sich oben auf den Klippen am anderen Ende des Balkens.
  4. Der vierte Lorestone in diesem Kapitel befindet sich direkt am Tor zu Hel nach der ersten Begegnung der Nordmänner. Es befindet sich rechts von den Türen Valravn und Surtr.

Kapitel 2: Der Illusionsprozess

In diesem Abschnitt von Hellblade gibt es fünf Lorestones , die etwas anders aussehen als die im vorherigen Kapitel. Während die Spieler die Wahl haben, entweder durch das linke oder das rechte Tor einzutreten, empfehlen viele, zuerst den linken Weg zu gehen.

$config[ads_text3] not found

  1. Gleich nachdem Sie das Illusion Trial-Tor geöffnet haben, wagen Sie sich an die Tötung und biegen Sie nach rechts ab. Ein Lorestone befindet sich zwischen den Ruinen.
  2. Dies ist einer der schwierigsten Lorestones. Später in diesem Kapitel müssen die Spieler die Raben-Symbole lokalisieren und dann Valravn zu einer Festung folgen, indem sie durch das dritte Illusionstor in diesem Bereich treten und eine Burgmauer entfernen. Sobald Sie es auf die andere Seite geschafft haben, öffnen Sie die Innentüren des Schlosses, gehen Sie zurück zum Illusionstor und überqueren Sie es erneut, um die Mauer zu reparieren. Kehre zur Burg zurück und klettere zum Stein auf dem Hügel, um den Lorestone zu erreichen.
  3. Nach der zweiten feindlichen Begegnung in diesem Kapitel erscheint ein Lorestone in Sichtweite. Gehen Sie einfach direkt darauf zu.
  4. Unmittelbar nach dem vorherigen Lorestone wagen Sie sich in die rechte Ecke des Gebiets, um einen anderen zu finden.
  5. Untersuche die rote Markierung an der verschlossenen Puzzletür, drehe dich dann um und repariere die mittlere kaputte Brücke mit dem Illusionstor. Sie gehen dann über eine Zugbrücke und treten durch ein anderes Illusionstor, das die Burgmauern niederreißt und es Ihnen ermöglicht, hineinzugehen. Dort kriechen Sie durch eine Höhle, um den letzten Lorestone dieses Kapitels zu finden.

$config[ads_text6] not found

Kapitel 3: Der Feuerprozess

  1. Nachdem Sie nach dem Öffnen des ersten Feuertorwegs den richtigen Weg eingeschlagen haben, finden Sie einen Lorestone in einer Höhle.
  2. Nach der zweiten Feuerkampfschlacht entkommt Senua dem brennenden Gebiet. Schauen Sie sich die Brücke an, biegen Sie links ab, gehen Sie den Weg entlang und biegen Sie dann erneut ab, um den Lorestone zu erhalten.
  3. Dieser befindet sich in der gleichen Gegend, die sich im niedergebrannten Wald befindet, kurz nachdem Sie unter einer Brücke hindurchgegangen sind.
  4. Sobald Sie aus einem zweiten brennenden Bereich fliehen und auf zwei Häuser stoßen, finden Sie rechts im Haus einen Lorestone.
  5. Als nächstes folgen mehr Feuer und mehr Häuser, wobei der letzte Lorestone von Kapitel 3 hinter dem zweiten Haus versteckt ist. Sie können durch eine Hintertür Zugang zum Haus erhalten.

$config[ads_text1] not found

Kapitel 4: Die Festung

  1. Biegen Sie kurz vor der Tür mit drei Symbolen nach der Schlacht in der Festung rechts ab. Sie werden einen Lorestone sehen, der sehr leicht zu erkennen ist, aber Sie müssen ihn zuerst überwinden, um Fortschritte zu erzielen.
  2. Wenn Sie das dritte Symbol zum Entriegeln der Tür gefunden haben, rennen Sie die Leiter im Obergeschoss des Innenraums hinunter. Dort befindet sich ein Lorestone-Standort neben einer anderen Tür - versuchen Sie nur noch nicht, sie zu öffnen.

Kapitel 5: Schiffbruchküste

  1. Die erste befindet sich am Ende des Strandes in der Nähe einer Puzzletür auf der linken Seite des Ufers.
  2. Der zweite Lorestone befindet sich direkt in Ihrer direkten Sichtlinie, wenn Sie sich der Symboltür nähern.
  3. Dieser sitzt weiter unten am Ufer, gleich hinter einem verlassenen Schiff. Suchen Sie nach einem kleinen, felsigen Torbogen, um ihn zu finden.
  4. Am Ende des Strandes sehen Sie eine Reihe zerstörter Schiffe. Biegen Sie beim Betreten des Gebiets rechts ab und nehmen Sie den vierten Lorestone auf.
  5. Der fünfte befindet sich in Ufernähe auf der linken Seite eines Baumes zwischen zwei Metall-Runensteinen.
  6. An derselben Stelle finden Sie einen weiteren direkt hinter dem Baum hinter dem Labyrinth Metal Runestone.

$config[ads_text2] not found

Sobald Sie mit dem Baum interagiert haben, werden vier verschiedene Herausforderungsportale geöffnet - der Labyrinth-Splitter-Test, der Turm-Splitter-Test, der Sumpf-Splitter-Test und der Blindheits-Splitter-Test. Um sich durch Hellblade zu bewegen, müssen alle Herausforderungen abgeschlossen sein. Wir werden sie in der zuvor angegebenen Reihenfolge durchgehen.

Kapitel 6: Labyrinth-Splitter-Versuch

  1. Wählen Sie das Shard Challenge-Portal, biegen Sie dann links ab und fahren Sie entlang der Küste der Labyrinthinsel, bis Sie in eine Sackgasse geraten. Der erste Lorestone befindet sich zwischen zwei großen Felsen.
  2. Biegen Sie nach dem Betreten des Labyrinths links ab, gefolgt von einem weiteren links, wo Sie einen Raum mit einem Lichtstrahl sehen, der von der rechten Seite herabkommt. Der zweite Lorestone befindet sich links in einer Sackgasse.
  3. Dies ist eine weitere im eigentlichen Labyrinth. Folgen Sie dem richtigen Eingangspfad - links, rechts, links -, um auf die Kreuzung mit der Karte auf dem Boden zu stoßen. Der Korridor ist nur teilweise beleuchtet und das Dach ist fleckig, aber der Lorestone ist da.
  4. Um diesen Lorestone zu erhalten, müssen Sie den falschen Weg einschlagen. Biegen Sie leicht in Richtung eines dunklen Tunnels ab und bewegen Sie sich weiter durch das Labyrinth. Dabei zünden Sie Fackeln an. Gehe nach rechts, rechts, links, rechts, bis du einen Nebenraum erreichst, der den letzten Lorestone of the Labyrinth Shard Trial enthält.

$config[ads_text3] not found

Kapitel 7: Tower Shard-Prozess

  1. Der erste Lorestone im Turm befindet sich in der Vergangenheit nach dem Überqueren der Brücke. Wenn Sie zum ersten Mal zum Runentor laufen, befindet sich der Lorestone auf der linken Seite.
  2. Das zweite befindet sich im Erdgeschoss des Turms in der Nähe eines Esstisches.
  3. Dieser befindet sich ebenfalls im Erdgeschoss, ist aber nur in der Gegenwart zu finden. Es sitzt am Ende der Treppe vor einer kaputten Wand.
  4. Der vierte Tower Shard Trial Lorestone ist einer, den Sie in der Gegenwart finden müssen, um ihn zu finden. Es befindet sich im zweiten Stock des Turms rechts von der Runentür.
  5. Der fünfte Lorestone befindet sich in der obersten Etage, jetzt in der Vergangenheit, zwischen den Türen des inneren Balkons. Biegen Sie rechts ab, bevor Sie durch die Türen gehen.
  6. Der letzte Tower Shard Trial Lorestone befindet sich auf der höchsten Etage der Vergangenheit. Sie müssen die zweite Brücke absenken, um sie zu erreichen. Sie befindet sich direkt vor dem Balkon, auf dem sich die letzte Rune befindet.

$config[ads_text6] not found

Kapitel 8: Sumpfscherbenversuch

  1. Das erste Sumpfgebiet Lorestone befindet sich gegen Ende, wo Sie die Brücke reparieren müssen. Es befindet sich hinter einem Illusionstor in der Nähe eines Wachturms.
  2. Wenn Sie die Brücke repariert und das Haus betreten haben, stellen Sie sich dem Drei-Symbole-Schloss des Gebäudes und drehen Sie sich um, um den zweiten Lorestone im Hintergrund zu erkennen. Achten Sie darauf, die Glyphen an der Tür nicht zu scannen, da Sie sonst in einen anderen Bereich des Spiels teleportiert werden und den Lorestone verlieren.

Kapitel 9: Blindness Shard Trial

Leider können im Blindness Shard-Prozess keine Lorestones gefunden werden.

Kapitel 10: Helheim

  1. Der erste Stein in diesem Abschnitt befindet sich unmittelbar nach dem Betreten des Helheimer Berges oben auf der Treppe.
  2. In der Nähe der Höhlen neben dem Reflexionssymbol, in der größten Höhle auf der rechten Seite, sehen Sie einen Lorestone, der in einem Lichtstrahl steht.
  3. Wenn Sie aus den Höhlen herauskommen, nehmen Sie die Treppe, aber schließen Sie die Tür nicht auf, die links ein Loch hat. Darin befindet sich ein Felsvorsprung, mit dem Sie den dritten Lorestone besteigen und aufheben können. Dieser ist ziemlich leicht zu erkennen, kann aber im Dunkeln schwer zu sehen sein.
  4. Eine Weile später, nachdem Sie die folgende Puzzletür geöffnet haben, gehen Sie unter einen Wasserfall. Die Feuchtigkeit löscht Ihre Taschenlampe und zwingt Sie, sie erneut anzuzünden. Biegen Sie auf der anderen Seite eines Holzbalkens rechts ab. Ein weiterer Lorestone sitzt in der Nähe einer Packung gekreuzigter Leichen.
  5. Im selben Bereich stoßen Sie auf eine weitere versiegelte Tür mit der Aufschrift "M" in leuchtend roter Tinte. Der vorletzte Helheim Lorestone befindet sich links von dieser Tür.
  6. Unmittelbar nach der zuvor besprochenen Tür befindet sich schließlich ein Lorestone in einem Tunnel.

$config[ads_text1] not found

Kapitel 11: Nach Fenrir

  1. Wenn Sie Fenrir erfolgreich besiegt haben, nehmen Sie die Treppe und steigen Sie die Leiter an der linken Wand hinauf. Drücken Sie fest gegen die rechte Wand, und Sie werden auf einen Raum mit einer Wendeltreppe stoßen. Dort, am Ende der Treppe, befindet sich der erste Lorestone von Kapitel 11.
  2. Der zweite Lorestone kommt direkt nach einer Zwischensequenz, in der Sie eine riesige Brücke sehen, die in ein Tor führt. Wenn Sie sich umdrehen, sehen Sie eine vergitterte Tür. Der Lorestone befindet sich rechts.
  3. Zuerst müssen Sie eine Illusion auslösen. Untersuche die Holzbrücke, um sie zu reparieren, stelle dich dann genau an diese Stelle und greife nach Glassplittern in der Luft, die du mit ihren jeweiligen Wänden kombinierst. Sobald sich die Mauer geöffnet hat, gehen Sie die Treppe hinunter in das alte Gefängnis. Der Lorestone befindet sich in einer offenen Gefängniszelle auf der rechten Seite.
  4. Vor den Gefängniszellen befindet sich ein weiteres Brückenstück, das zusammengebaut werden muss. Steige die gesamte Treppe hinauf und finde den Lorestone oben.

$config[ads_text2] not found

Jetzt mit all dem Lorestone-Wissen ausgestattet, das man jemals brauchen könnte, können Spieler (insbesondere die Komplettisten da draußen) hinausgehen und siegen. Viel Glück!

Hellblade: Senua's Sacrifice ist jetzt auf PC und PS4 erhältlich.

Empfohlen

10 Fakten über die Besetzung von Red Dead Redemption 2, die Sie nie gewusst haben
2019
10 besten Story-Modi in WWE-Spielen, Rangliste
2019
Wie bekomme ich Typ: Null in Pokemon Schwert und Schild
2019