Hymne heimlich Nerfs Gegenstand, mit dem Spieler großen Schaden verursachen können

Es ist kein Geheimnis, dass das neue Spiel Anthem von BioWare Probleme hat, von langen Ladebildschirmen bis hin zu Missionen, aber es kommt dem Spieler tatsächlich zugute. Innerhalb des Spiels gibt es einige Fehler, die den Schaden des Spielers so weit verstärken, dass er mit einem einzigen Schuss mehr als 1 Million Schaden verursachen kann. Leider wurde einer dieser abgehörten Gegenstände zu Boden gerissen.

Am Samstagmorgen erhielt Anthem einen Patch, der ein Problem mit einer der Hochburgen des Spiels beheben, Abstürze verhindern und HDR für Konsolen, die diese Funktion unterstützen, wieder einschalten sollte. Es gab jedoch einige andere Änderungen im Patch, auf die BioWare nicht hingewiesen hat, wie z. B. eine Nerf der Gunslinger's Mark-Komponente für den Storm Javelin.

Zuvor konnte das Gunslinger's Mark den Spielern 60% Bonusschaden zufügen, wenn sie schwebten. Als Sturm war dies eine sehr nützliche Komponente, da die Javelin-Klasse den größten Teil ihrer Zeit in der Luft verbringt.

$config[ads_text6] not found

Aber was die Spieler fanden, war, dass wenn sie ausweichen würden, während sie schweben, der Buff des Revolverhelden erneut ausgelöst würde, was ihnen 120% Schaden zufügt. Was mehr ist, solange der Anthem-Spieler ausweicht, kann er den Buff weiter stapeln, weshalb einige Spieler mit einem einzigen Schuss 1 Million Schadenspunkte verursachen.

Leider bestand die Stealth-Lösung von BioWare darin, den Buff der Komponente auf 0% zu reduzieren, was sie praktisch unbrauchbar machte. Sie machten nicht auf den Nerf aufmerksam, aber Produzent Ben Irving erkannte es an, als ein Anthem- Fan es ansprach.

Warum genau BioWare beschlossen hat, die Komponente heimlich zu verfeinern, anstatt zu warten, bis eine Korrektur vorgenommen werden kann, ist unklar, aber es ist wahrscheinlich, dass der Entwickler es nicht mochte, wenn Spieler den Inhalt trivialisierten. Mit diesen Stapelfans konnten die Spieler Missionen und Hochburgen in Anthem auf der Schwierigkeitsstufe Großmeister 1 mit Leichtigkeit und Farm-Meisterwerk und legendärer Ausrüstung bewältigen.

Da Anthem kein PvP bietet, haben die hinzugefügten Buffs die Erfahrung für niemanden beeinträchtigt. Wir haben dies in anderen Beute-basierten Spielen gesehen und leider folgt BioWare diesem Beispiel.

Das eigentliche Problem ist jedoch, dass ein Fehler wie dieser relativ schnell behoben wird und es dennoch Komponenten im Spiel gibt, die tatsächlich defekt sind. Viele funktionieren einfach nicht wie angekündigt (oder überhaupt nicht) und BioWare muss noch einen Fix für diese liefern. Schnelle Lösungen sind zwar nett, aber es muss ein gewisses Gleichgewicht bestehen.

Anthem ist ab sofort für PC, PS4 und Xbox One verfügbar.

Empfohlen

Pokémon Vs. Digimon Meme, die für Worte zu urkomisch sind
2019
Die 10 seltsamsten Skyrim Mods aller Zeiten
2019
Tomb Raider Movie Sequel soll sich von zwei Spielen der Serie inspirieren lassen
2019