Ist dies der beste Neubau in Destiny 2: Season of Dawn?

In den letzten Saisons sind in Destiny 2 mehrere „beste Waffenladungen“ aufgetaucht, die eine Vielzahl von Spielstilen bevorzugen. Für Season of Dawn wurde ein neues lustiges Loadout entwickelt, mit dem Spieler soliden Schaden verursachen, Feinde beseitigen und sich selten Sorgen um das Nachladen machen können.

Dieser neueste Destiny 2- Build wurde mit freundlicher Genehmigung von Ehroar erstellt, einem Content-Ersteller, der sich auf Schadenszahlen und Synergien zwischen Vergünstigungen konzentriert. Er hat einen Destiny 2- Build gefunden, der zwar auf den ersten Blick etwas seltsam ist, aber bei den meisten PvE-Aktivitäten tatsächlich sehr nützlich sein kann.

Die wichtigsten Waffenkomponenten dieses neuen Destiny 2-Builds sind die Perfect Paradox-Schrotflinte und das Loaded Question-Fusionsgewehr. Diese beiden Waffen in Kombination mit einigen Mods, die die Mechanik "Mit Licht aufgeladen" verwenden, können den Spielern scheinbar endlose Munition und hohen Schaden zufügen.

Für Mods gibt es einige, die Spieler von den verschiedenen Obelisken sammeln möchten, die Destiny 2 mit Season of Dawn hinzugefügt wurden:

  • Heavy Handed - Dieser Mod gewährt den Reserven der Spieler Munition, wenn sie mit Loaded Question oder Perfect Paradox getötet werden.
  • Schnellladung - Werden Sie mit Licht aufgeladen, indem Sie schnell mehrere Gegner mit Fusionsgewehren oder Schrotflinten besiegen.
  • Stapel auf Stapel - Erhalte für jeden Stapel, den der Spieler erhält, einen zusätzlichen Stapel mit aufgeladenem Licht.
  • Hochenergetisches Feuer - Erhalte einen Bonus auf Waffenschaden, während du mit Licht aufgeladen bist.

Wenn all diese Mods zusammenarbeiten, können Destiny 2- Spieler für jeweils zwei Kills Stapel von Charged with Light aufbauen, diese verbrauchen, um pro Schuss höheren Schaden zu verursachen, und diese Stapel dann direkt mit diesen Kills wieder aufbauen. Es ist eine Schleife, mit der Destiny 2- Spieler mit minimalem Aufwand grundlegende Feinde und die meisten Majors überwinden können.

$config[ads_text6] not found

Als Bungie die Mechanik "Charged with Light" zum ersten Mal einführte, schien es nicht so, als würde sie einen großen Einfluss auf Destiny 2 PvE-Builds haben. Als die Spieler jedoch begonnen haben, Wege zu finden, um die neuen Mods zu synergisieren, sind diese Arten von Builds aufgetaucht.

Wenn Spieler Herausforderungen auf Endgame-Ebene wie die 980 Nightfall Ordeal oder den Garden of Salvation Raid annehmen möchten, sind diese Builds möglicherweise nicht so nützlich. Aber wenn sie grundlegende Streiks, Gambit oder nur landwirtschaftliche Materialien für das Dawning-Ereignis durchlaufen, sollten sie die Monotonie auflösen.

Destiny 2 ist ab sofort für PC, PS4 und Xbox One verfügbar.

Empfohlen

Doom Eternal: Die Entwicklung des Doom Slayer
2019
Der Behemoth enthüllt das nächste Spiel
2019
10 Spiele zum Spielen, wenn Sie Forza Horizon 4 mögen
2019