Jaskiers 'Toss A Coin To Your Witcher' Text und Bedeutung

The Witcher von Netflix ist seit seiner Einführung im Dezember enorm erfolgreich geworden, und auch der Rest der Franchise, wie Romane und Spiele, hat ein enormes Wiederaufleben des Verbraucherinteresses erfahren. Eines der beliebtesten Dinge, die aus der neuen Show hervorgehen, ist ein Lied, das der Barde Jaskier, auch bekannt als Löwenzahn, gesungen hat. Hinweis: Dieser Artikel enthält Spoiler für die ersten drei Folgen von Netflixs The Witcher.

"Toss a Coin to Your Witcher" ist unter Fans der Show über Nacht zu einer Sensation geworden. Das Lied ist so beliebt, dass Leute, die die Show nicht einmal sehen, daran festgehalten haben. Es wurde kürzlich in Beat Sabre als Musiklevel aufgeführt und sogar in andere Genres wie Heavy Metal aufgenommen. Es gab mehrere YouTube-Kanäle, die verschiedene Versionen des Songs veröffentlicht haben, und ein Video der Originalversion hatte zum Zeitpunkt dieses Schreibens 9, 7 Millionen Aufrufe. Das Lied hat möglicherweise dazu beigetragen, Netflix ' The Witcher zu einem großen Erfolg zu machen, indem es ein weiteres Publikum erreicht hat, als es die Show allein hätte tun können.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Es gibt mehrere Gründe, warum das Lied so beliebt ist. Die Texte beziehen sich auf eine Reihe von Momenten aus der Episode, in der sie gezeigt wurden (dies war die zweite Episode - „Four Marks“).

Wenn ein bescheidener Barde

Zierte eine Fahrt entlang

Mit Geralt von Rivia

Mit dabei war dieses Lied

Ab dem Zeitpunkt, als der Weiße Wolf kämpfte

Ein silberzüngiger Teufel

Seine Elfenarmee

An seinen Hufen schwelgten sie

Sie kamen nach mir

Mit meisterhafter Täuschung

Ich habe meine Laute kaputt gemacht

Und sie traten mir in die Zähne

Während die Hörner des Teufels

Hackte unser zartes Fleisch

Und so weinte der Hexer

Er kann nicht meckern

Wirf eine Münze zu deinem Hexer

O Tal der Fülle

O Tal der Fülle

Ö'

Wirf eine Münze zu deinem Hexer

O Tal der Fülle

Am Rande der Welt

Kämpfe gegen die mächtige Horde

$config[ads_text6] not found

Das schlägt und bricht dich

Und bringt dich zur Trauer

Er stieß jeden Elfen

Ganz hinten im Regal

Hoch oben auf dem Berg

Woher kam es?

Er hat deinen Schädling ausgelöscht

Wurde in seine Brust getreten

Er ist ein Freund der Menschheit

Also gib ihm den Rest

Das ist meine epische Geschichte

Unser Champion hat sich durchgesetzt

Besiegte den Bösewicht

Gießen Sie ihm jetzt etwas Bier ein

Wirf eine Münze zu deinem Hexer

O Tal der Fülle

O Tal der Fülle

Ö'

Der erste Teil des Songs verweist direkt auf das, was in den Ereignissen passiert ist, kurz bevor der Song in der Episode beginnt. Zu Beginn der Folge befinden sich Jaskier und Geralt in einem örtlichen Pub in Posada. Nachdem Jaskier Geralt erkannt und seinen Namen laut ausgesprochen hat, hält ein Zuschauer Geralt an und bietet ihm an, ihn für einen Job zu bezahlen, der eine Reihe von Getreidediebstählen untersucht. Der Betrachter vermutet, dass der Täter ein Teufel ist, aber Geralt ist skeptisch. Als Geralt später nachforscht, gerät er mit einem Sylvan namens Torque in einen Schrott, den Geralt zu überzeugen versucht, endgültig zu gehen.

Die Eröffnung des Songs erzählt von den ersten Momenten, in denen Geralt angeheuert wird, um einen Teufel aufzuhalten. Als beide niedergeschlagen und in eine Höhle gebracht werden, in der sich der Elfenkönig Filavandrel versteckt, droht der Elfenkönig, ihren Eingriff mit dem Tod zu bestrafen. Sie rauen sie auch auf und brechen Jaskiers Laute. Geralt versucht dann, Filavandrel zu überzeugen, als er versucht, Torque zu überzeugen, und fordert ihn auf, ein besseres Leben fern von den Menschen zu finden, die sein Vermögen geplagt und sein Volk zerstört haben.

Schließlich dürfen sie gehen und Jaskier erhält sogar die geschätzte Laute des Königs als Ersatz. Als Geralt und Jaskier ihre nächste Reise antreten, beginnt Jaskier, dieses Lied ihrer Erfahrung zu schreiben. Er bezieht sich auf den Schlag, den er in der Höhle mit den Texten erhalten hat: "Sie sind mir mit meisterhafter Täuschung nachgekommen, haben meine Laute zerbrochen und sie haben mir in die Zähne getreten." Er bezieht sich auch auf Geralts Tapferkeit in dem Lied, als er unter der Situation war. Das Lied übertreibt dann die Ereignisse, die sich abspielten, leicht.

In der Show erzählt Jaskier Geralt, dass er ihn berühmt machen wird, indem er Lieder von seinen Reisen und Schlachten schreibt. Dies erklärt, warum er dazu neigt zu übertreiben; er möchte den gewünschten Effekt von Menschen erzielen, die Geralt lieben. In einer Kneipenszene in einer späteren Folge loben die Einheimischen Geralt und beweisen, dass Jaskier wusste, wovon er sprach. Bildlich gesprochen gelang es Jaskiers Songtalenten auch, neue Zuschauer für die Show auf Netflix zu gewinnen.

Ein weiterer Grund, warum das Lied von The Witcher so ansprechend ist, sind Gründe für eine gute Komposition von Musik. Der Song beginnt mit Jaskier auf einer düsteren und tieferen Tonhöhe und einem niedrigeren Tempo, wobei die Laute zu diesem Zeitpunkt auch das einzige Instrument ist, das gespielt wird. Während das Lied fortschreitet und die Texte an Intensität gewinnen, schließt sich ein Streichorchester der Laute an und steigert das Gefühl des Abenteuers. Gegen Ende zeigt Jaskier eine höhere Lautstärke und Tonhöhe, während er das Tempo seines Gesangs beschleunigt. Diese Techniken tragen alle zu einer großartigen Ballade von Abenteuern bei.

The Witcher von Netflix ist ab sofort verfügbar.

Empfohlen

Take-Two-Kommentare zu Borderlands 3 SupMatto-Kontroversen und Lecks
2019
Gerücht: PlayStation All-Stars Battle Royale 2-Dienstplan leckt online
2019
10 besten Spiele, wenn Sie Persona 5 Royal lieben
2019