Jeder neue Charakter kommt zu Final Fantasy 7 Remake

Square Enix verfestigt Final Fantasy 7 Remake weiterhin als echte Neuinterpretation und nicht nur als Remake. Da die erste Folge die Midgar-Geschichte des Originalspiels erweitern soll, gibt es viel neues Material zu entdecken. Wie der jüngste Info-Drop zeigt, werden die Spieler während des Spiels viele neue Charaktere außerhalb der Hauptbesetzung treffen.

Als die Veröffentlichung von Final Fantasy 7 Remake näher rückt, enthüllen Trailer und Screenshots mehrere neue Charaktere, die in die Nebenbesetzung des Spiels kommen. Jeder bisher gezeigte Charakter war entweder ein überarbeiteter Nebencharakter oder jemand, der für das Spiel völlig neu ist. Hier sind alle bestätigten neuen Charaktere, die zum Remake kommen.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Roche

Von allen neuen Charakteren, die bisher enthüllt wurden, hat Roche die meiste Bildschirmzeit in Trailern für Final Fantasy 7 Remake gesehen . Roche wurde aus einem frühen Blogbeitrag von Square Enix bestätigt und ist ein SOLDAT der dritten Klasse, der eine vage Erfahrung mit Cloud hat. Er ist ein dreister, arroganter Soldat, der den Spitznamen "Speed ​​Demon" für seine Zuneigung zu Motorrädern, seine Geschwindigkeit und seine allgemeine Missachtung der persönlichen Sicherheit und der Sicherheit seiner Shinra-Kameraden erhalten hat. Viele Mitglieder der Shinra-Organisation haben Roche wegen seines unvorhersehbaren und gefährlichen Verhaltens "geächtet". Er fährt ein emblematisches rotes Motorrad und ähnelt einer Art Abtrünniger, der versucht, sich zu verbessern.

$config[ads_text6] not found

Roche hat es aus bisher unbekannten Gründen für Cloud herausgebracht, aber nach dem, was er im Trailer zum Final Fantasy 7 Remake- Titellied sagt, hatten die beiden in der Vergangenheit eine nicht so freundliche Begegnung. Da Midgar das Hauptaugenmerk der ersten Episode von Final Fantasy 7 Remake ist, werden wir wahrscheinlich während des gesamten Spiels viel Roche als eine Art wiederkehrenden Boss sehen. Das Interessante an Roche ist, dass er SOLDAT in der dritten Klasse ist, ein niedrigerer Rang als Cloud und Sephiroth in der ersten Klasse. Da Shinras SOLDATEN-Programm im ursprünglichen Spiel größtenteils geheimnisvoll war, teilen Roche und Cloud möglicherweise eine Hintergrundgeschichte oder einen Kontext darüber, wie sie sich im SOLDATEN-Programm kennengelernt haben.

Andrea Rhodea

Während Cloud und die Bande versuchen, Tifa vor Don Corneo zu retten, planen Aerith und Cloud, sich als Callgirls zu verkleiden, um Don Corneos Anwesen zu infiltrieren. Die beiden müssen vorsprechen, um Zugang zu Corneos Anwesen zu erhalten, in das Andrea Rhodea kommt. Als Eigentümer und Darsteller des Honeybee Inn ist Andrea der einflussreiche Ansprechpartner, um Zugang zu Don Corneos Villa zu erhalten. Andrea's Aufgabe ist es, nach potenziellen Mädchen für Corneo zu suchen, die beispielhaft für "wahre Schönheit" und "Perfektion" stehen. Andrea wird eine zentrale Rolle in Clouds Cross-Dressing-Szene spielen und Aerith und Cloud auf ihr Treffen mit Don Corneo vorbereiten.

Leslie Kyle

Leslie Kyle basiert auf einem feindlichen Typ in der ursprünglichen Final Fantasy 7 namens "Corneos Lakai" und ist im Wesentlichen einer von Corneos Handlangern. Leslie Kyle ist eine der vielen Figuren, mit denen Cloud auf dem Wall Market interagieren wird. Er ist dafür bekannt, Corneo bei der Entscheidung über den Wall Market zu unterstützen. Leslie ist eine sehr stoische und ernsthafte junge Person mit viel Respekt von Corneos anderem Handlanger. Er ist ein junger Körper mit einer alten Seele, der von Square Enix speziell als "Curmudgeon" bezeichnet wird. Leslie übernimmt wahrscheinlich eine harte Sicherheitsrolle für das Honeybee Inn und Corneos Anwesen, obwohl nicht viel darüber bekannt ist, wie er mit Cloud, Aerith oder Tifa interagieren wird.

Frau M.

Ähnlich wie Rhodea ist Madam M eine weitere hochkarätige Persönlichkeit aus dem Wall Market mit großem Einfluss. Frau M, Inhaberin eines beliebten Handmassagesalons auf dem Wall Market, hat auch die Befugnis, Frauen für den nächtlichen Eintritt in Corneos Privatquartier als seine "Frau" zuzulassen und vorzuspielen. Sie wird als gierige "Besitzerin" beschrieben, die nur wohlhabenden Personen zu ihrem eigenen Vorteil Höflichkeit entgegenbringt. Cloud und Aerith werden wahrscheinlich sowohl Madam M als auch Andrea überzeugen müssen, aber es ist wahrscheinlich, dass sie viel schwerer zu überzeugen sein wird. Und nun, da keine von Clouds Parteien eine Art Millionär mit großen Perücken ist, müssen sie besonders überzeugend sein, wenn sie ein Treffen mit Don Corneo arrangieren wollen.

Chocobo Sam

Der Chocobo-Handler mit dem passenden Namen Chocobo Sam ist ein weiterer Leutnant von Corneo auf dem Wall Market. Er trägt ein sehr stereotypes Ranch-Hand / Cowboy-Outfit und betreibt im Viertel einen Chocobo-Lieferservice für Anwohner, obwohl er nicht so ein Straight-Shooter ist, wie er scheint. Chocobo Sam ist auch bekannt für seine starke Spielsucht, bei der er nur auf den Nervenkitzel anstatt auf den Geldgewinn setzt. Er scheint auch die Rolle eines Genehmigers für Don Corneos Callgirls zu übernehmen, obwohl unklar ist, wie Chocobos (außer der bereits offenbarten Chocobo- und Moogle-Beschwörung) oder das Glücksspiel in dieses Ziel passen könnten.

Natürlich kommen auch andere fremde Charaktere, aber sie werden wahrscheinlich in keiner Weise Teil der Hauptgeschichte sein. Unter den Nebenquests von Final Fantasy 7 Remake sind Charaktere wie Chadley und die anderen Charaktere, die in Söldnerquests zu finden sind, neu, aber sie sind nicht Teil der Hauptgeschichte von Final Fantasy 7 und dienen nur dazu, Spieler mit Materia oder Gil zu belohnen. Sie mögen einige kleine Details der Geschichte teilen, aber im Moment ist nicht klar, wie relevant sie für die Geschichte sein werden. Abgesehen davon sind die Fans wahrscheinlich neugierig, wie die oben genannten Charaktere in die bekannte Erzählung von Final Fantasy 7 passen werden.

Final Fantasy 7 Remake kommt am 10. April 2020 auf PS4.

$config[ads_text6] not found

Empfohlen

Fortnite: Wie man die Deadpool Week 3-Herausforderungen abschließt
2019
Final Fantasy 9 Steam Update macht das Spiel unspielbar
2019
Zelda: Der Atem des wilden Spielers hat den Kampf in einem beeindruckenden Video gemeistert
2019