Jedes Borderlands 3 Raid Boss Gerücht und Leck

Raids-Bosse in Borderlands 2 waren lustig und praktisch, während Borderlands 3s Takedowns eher für diejenigen geeignet sind, die ihre Fähigkeiten auf die Probe stellen möchten. Sicher, Wotan der Unbesiegbare kann leicht mit der richtigen Auslastung besiegt werden, aber der Hort der Feinde im Voraus lässt die Spieler wirklich nach diesem Sieg streben. Borderlands 2- Schlachtzugsbosse könnten eine Herausforderung sein, wurden jedoch mehr oder weniger als Mittel entwickelt, um gegen einen einfachen, direkten und unterhaltsamen Bosskampf nach Beute zu suchen. Daher gibt es in Borderlands 3 mehr als genug Platz für beide, und vor allem, weil viele nach der Rückkehr traditioneller Raid-Bosse verlangen .

$config[ads_text6] not foundScrollen Sie weiter, um weiterzulesen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Schließlich können sich Takedowns auf ein intensives, weitläufiges Gameplay konzentrieren, während sich Raids noch mehr auf einen riesigen Boss konzentrieren. Es sagt vielleicht etwas aus, dass Gearbox Raids nicht einfach als Takedowns neu definiert hat, also scheint die Möglichkeit da zu sein. Außerdem gibt es viele Gerüchte, die Raum, Raum und Ideen für traditionelle Borderlands-Raid-Bosse aufzeigen, die ihren Weg in Borderlands 3 finden könnten.

Hemivorous der Unbesiegbare

Das jüngste kommt im Lichte der bevorstehenden Waffen, Liebe und Tentakel: Die Ehe von Wainwright und Hammerlock DLC, wo sich herausstellt, dass letzterer dem ersteren einen Hochzeitsplaner überlassen hat, weil er Hemivorous, eine varkidische Königin, gejagt hat. Da diese Informationen direkt von Gearbox stammen, wird bestätigt, dass sie bis zu einem gewissen Grad im Spiel sind. Es stellt sich jedoch die Frage, ob dies wirklich einen Borderlands 3- Raid-Boss bedeutet oder nicht. Es wäre sicherlich willkommen, aber gleichzeitig ist Hammerlock ein Jäger.

Seltene Kreaturen zu jagen ist das, was er tut. Es liegt also nahe, dass dies ein Raid-Boss sein könnte (wie die meisten irgendwie mit ihm verbunden waren), aber es könnte auch nur ein weiterer seltener Feind sein, der mit dem kommenden Borderlands 3 DLC eingeführt wurde. Es könnte eine Nebenquest geben, die zugegebenermaßen wahrscheinlicher klingt, bei der Spieler Hammerlock dabei helfen müssen, bestimmte Kreaturen für Hochzeitsdekorationen oder ähnliches zu jagen. Dies bleibt also abzuwarten. Diese kann unter "Durchgesickert - Bestätigung ausstehend" abgelegt werden.

Korilax der Unbesiegbare

Im weiteren Verlauf gab es jedoch Hinweise darauf, dass Raid-Bosse in Borderlands 3 von Anfang an eine Rolle spielen würden. In Ascension Bluff gibt es eine Tür, die nicht geöffnet werden kann und seit dem ersten Tag geöffnet ist. Als es jedoch jemandem gelang, sich in die Arena zu schleichen, stellte er fest, dass sie sehr nach Pre-Release-Filmmaterial aussieht, das einen mutmaßlichen Raid-Boss zeigt . Der Name Korilax der Unbesiegbare stammt aus einem anderen Dialog von Sir Hammerlock, daher haben Korilax und Hemivorous dies gemeinsam.

Es ist jedoch erwähnenswert, dass beide riesige Varkiden sein sollen, was nicht wahrscheinlich klingt. Vielleicht gab es eine Namensänderung oder so, aber das scheint auch nicht wahrscheinlich. In jedem Fall ist dies eine sehr wichtige Frage, da Hammerlock eine große Rolle im kommenden DLC und seine Beziehung zu den Raid-Bossen spielt.

Werden Borderlands 3 Raid Bosses tatsächlich zurückkehren?

Kurz gesagt, es scheint nicht nur möglich, es scheint wahrscheinlich. Es gibt viel zu viele Hinweise, dass es in Borderlands 3 passieren könnte, und wie bereits erwähnt, würde es sogar in Verbindung mit BL3s Takedowns funktionieren. Es gibt diese beiden Raid-Bosse, die von Hammerlock erwähnt werden, es gibt mehr Türen als nur Ascension Bluff, die zu Raid-Boss-Arenen führen könnten, und es gibt das Pre-Release-Material eines riesigen Varkid-Bosses.

Es ist etwas überraschend, es nicht auf der Roadmap für Borderlands 3 im Frühjahr 2020 zu sehen, und mehr noch, dass noch nichts gefallen ist, aber gleichzeitig könnten diese leicht mit der Story DLC in Verbindung gebracht werden. Im Moment drücken wir die Daumen, dass diese Gerüchte irgendwann auftauchen, vielleicht beginnend mit dem kommenden DLC Guns, Love und Tentacles.

Borderlands 3 ist ab sofort für PC, PS4, Stadia und Xbox One erhältlich.

Empfohlen

God Of War: 10 Waffen, die das Spiel zu einfach machen (und wie man sie erhält)
2019
PS4 Update 7.5 startet Beta-Test
2019
Destiny 2 Shadowkeep: Alle Editionen und Vorbestellungsboni
2019