Jon Bernthal Kommentare zur Rückkehr für ein Punisher-Spiel

Jon Bernthal erschien kürzlich in Ghost Recon Breakpoint, um Oberstleutnant Cole D. Walker, den Hauptgegner des Spiels, zu porträtieren, aber viele werden sich wegen seiner Rolle als Frank Castle in Marvels The Punisher auf Netflix mehr an ihn erinnern. Derzeit ist kein Punisher- Spiel in der Entwicklung, aber viele denken, dass The Punisher ein Marvel-Charakter ist, der sein eigenes Spiel braucht. Und Bernthal hat kürzlich kommentiert, ob er zurückkehren würde, um die Figur darzustellen.

In einem kürzlich geführten Interview wurde Bernthal gefragt, ob er The Punisher porträtieren würde, wenn ein Spiel gemacht werden sollte, und die Gelegenheit bot sich. Die logische Antwort scheint ein einfaches "Ja" zu sein, da viele denken, er habe den Marvel-Charakter perfekt dargestellt, aber Bernthals Herangehensweise war etwas nuancierter. Als Antwort antwortete er:

„Weißt du… ich weiß es nicht. Frank Castle, er ist mir enorm wichtig. Ihn richtig zu machen ist für mich enorm wichtig. Deshalb interessiert mich nicht wirklich, ob wir etwas tun würden. Ich bin daran interessiert, wie es gemacht wird, und ich möchte ihn nur irgendwie schützen und meine Vision für ihn schützen. “

Mit anderen Worten, es scheint Bernthal wichtiger zu sein, ob es richtig gemacht wurde als ob es tatsächlich gemacht wurde. Es ist klar, dass Frank Castle eine besondere Rolle für Bernthal war, der zuvor die enorme Verbindung zum Ausdruck gebracht hat, die er mit Militärveteranen empfindet, die sich mit The Punisher verbinden. Er fasst es zusammen, indem er sagt: "Für mich und Frank Castle geht es nie darum, ob wir es tun, es geht darum, ob wir es richtig machen würden."

In Bezug auf die Aussicht auf ein Punisher- Spiel kommt dies nicht ganz in Frage. Angesichts der enormen Beliebtheit der MCU, des Erfolgs von Marvels Spider-Man auf der PS4, des bevorstehenden Spiels Marvels Avengers und der Tatsache, dass Marvel und Square Enix einen mehrjährigen Vertrag über mehrere Projekte haben, könnte dies letztendlich zu einem neuen Punisher führen Spiel. Es ist erwähnenswert, dass der Punisher Teil von Marvel Ultimate Alliance 3s Marvel Knights: Der Fluch des Vampirs DLC ist, aber sein letzter tatsächlicher Lauf in einem ausgewachsenen Videospiel war The Punisher: No Mercy, der 2011 gezogen wurde.

$config[ads_text6] not found

Man kann mit Sicherheit sagen, dass ein neues Punisher-Spiel von vielen Marvel- Fans und Fans von Frank Castle begrüßt wird, aber ob Bernthal den Charakter spielen würde, hängt davon ab, wie er behandelt wurde. Hoffentlich wäre dies der Fall, und Bernthals Frank Castle könnte über die jetzt abgesagte Netflix-Serie hinaus weiterleben.

Es ist kein Punisher- Spiel in der Entwicklung bekannt.

Empfohlen

Pokemon GO: Wie man Whismur für Jirachi Special Research fängt
2019
Mortal Kombat: 10 lustige Meme, die nur wahre Kombatanten verstehen
2019
Destiny 2 neckt Fusion Rifle PvP Nerf im März
2019