Jump Force DLC macht Prometheus spielbar

Während es möglicherweise nicht so viel Starpower hat wie andere aktuelle Kampfspiele wie Dragon Ball FighterZ und Tekken 7, erhält Bandai Namcos Anime-Crossover-Titel Jump Force weiterhin Updates in Form neuer spielbarer Charaktere, wobei das neueste DBZ ist eigener Majin Buu, der Teil des Saisonpasses des Spiels ist. Und jetzt hat der Publisher bestätigt, dass ein weiterer neuer Kämpfer in die Liste aufgenommen wird - der Endgegner des Spiels, Prometheus.

Laut der japanischen Zeitschrift V-Jump wird Prometheus irgendwann im Herbst als Teil eines kostenlosen Updates hinzugefügt. Dies ist nicht so überraschend, da die beiden ursprünglichen Bösewichte von Jump Force - Kane und Galena - bereits im Juli kostenlos hinzugefügt wurden. Im Moment gibt es keine weiteren Informationen, daher wissen wir nicht, ob Prometheus etwas abgeschwächt wird, um ihn ausgeglichener zu machen, oder ob die Spieler die volle Kraft nutzen können, die er in seinem Bosskampf bewiesen hat. Prometheus wird jedoch nicht der letzte Charakter sein, da noch vier weitere Charaktere als DLC bestätigt wurden, die noch hinzugefügt werden müssen - Trafalgar Law von One Piece, Toshiro Hitsugaya und Grimmjow Jaegerjaquez von Bleach und Madara Uchiha von Naruto .

Während Jump Force sich möglicherweise nicht kritisch geschlagen hat und aufgrund seiner steifen Präsentation und unangenehmen Zwischensequenzen eine Quelle des Spottes in den sozialen Medien war, lässt sich nicht leugnen, dass es sich immer noch um einen beliebten Titel handelt, der es Manga- und Anime-Fans ermöglicht, ihre Lieblingshelden und -schurken zu haben Nimm an Traum-Match-Ups teil. Bereits im April wurde es von der NPD als eines der meistverkauften Spiele des Jahres 2019 eingestuft, wobei es sogar Super Smash Bros. Ultimate besiegte .

Diese neuen Informationen könnten jedoch durch die jüngsten Ankündigungen von Bandai Namco in Bezug auf Dragon Ball Z: Kakarot, das Action-Rollenspiel, das die Anime-Serie adaptiert, übertönt werden. Erst neulich enthüllte der Publisher eine Reihe neuer Details, darunter die Tatsache, dass das Spiel an Frieza vorbei weitergehen und die Android- und Cell-Sagas abdecken und sogar völlig neue Story-Elemente einführen würde. Insbesondere eine originelle Handlung mit Gohan und Android 16, die ihre Beziehung höchstwahrscheinlich weiter ausbauen wird.

Jump Force ist ab sofort für PS4, Xbox One und PC verfügbar.

Empfohlen

10 Apex Legends Vs. Fortnite Meme, die für Worte zu lustig sind
2019
Pokemon Sun and Moon Anime-Serie Enddatum enthüllt
2019
Fans freuen sich nicht über die kostenlosen PS Plus-Spiele für Dezember 2019
2019