Kingdom Hearts 3: Alle Standorte des Königreichs Corona Lucky Emblem

Das Königreich Corona ist die Welt von Kingdom Hearts 3, die auf dem von Fans bevorzugten animierten Feature Tangled basiert. Wie die meisten anderen Welten im Spiel hat es einige Glücksembleme, die die Spieler jagen können. Insgesamt gibt es im Königreich Corona neun Lucky Emblems für Kingdom Hearts 3- Spieler.

Die meiste Zeit werden Donald oder Goofy darauf hinweisen, wenn sich ein Glücksemblem in der Nähe befindet, und die Spieler von Kingdom Hearts 3 wissen lassen, dass sie mit der Suche beginnen sollten. Sobald es den Spielern gelungen ist, ein Glücksemblem zu finden, können sie es mit ihrem Gummiphone im Austausch für verschiedene Belohnungen fotografieren. Wenn Spieler Probleme haben, ein bestimmtes Lucky Emblem zu finden, ist es auch hilfreich, die Kamera des Gummiphone auszurüsten und die Umgebung nach den Klammern zu durchsuchen, die sich um die Lucky Emblems wickeln.

  • Lucky Emblem # 1 - Gehen Sie auf die Spitze von Rapunzels Turm und schauen Sie nach Süden zum Wasserfall. Schauen Sie nach unten und beachten Sie die drei Felsbrocken, die sich neben dem Wasserfall befinden. Aus dem richtigen Winkel betrachtet bilden diese Felsbrocken die Form eines Glücksemblems. Machen Sie also ein Foto.
  • Lucky Emblem # 2 - Gehen Sie in das dunkle Waldgebiet und umarmen Sie die rechte Seite des Gebiets, um eine kleine Klippe zu entdecken, die leicht vom Sonnenlicht beleuchtet wird. Das Lucky Emblem wird in Form der Sonnenstrahlen auf der Klippe erscheinen.
  • Lucky Emblem # 3 - Gehe von der Kingdom Bridge zum Wald und nimm den Weg nach rechts hinunter zum Strand. Folgen Sie dem Strand bis zum Ende und biegen Sie dann links ab, um dem nächsten Pfad zu folgen. Dies führt einen langen Hügel hinauf und durch eine Blumenwiese. Suchen Sie weiter nach einem sicheren Punkt und einigen Steinen, auf die Sie treten können. Gehen Sie über sie hinaus und finden Sie den Rand einer Klippe. Springe nach unten und es sollte eine Höhlenöffnung sichtbar sein. Klettere die Wand hinauf und durch die Höhlenöffnung, um einige Fässer zu finden, in denen sich das Glücksemblem befindet.
  • Lucky Emblem # 4 - Kehre von früher auf die Blumenwiese und den hohen Hügel zurück und rutsche hinunter. Folgen Sie dem Strand zurück bis zur Brücke des Königreichs und beachten Sie die Steinmauer rechts von der Brücke, um das nächste Emblem zu finden.
  • Glückliches Emblem Nr. 5 - Gehen Sie in das Königreich selbst und auf der linken Seite des Torbogens, der zum tanzenden Minispielbereich führt, befindet sich das Emblem.
  • Lucky Emblem # 6 - Laufen Sie am tanzenden Minispielbereich vorbei und verlassen Sie ihn auf der linken Seite. Hier steht ein Holztor, vor dem zwei Frauen stehen. Das Emblem befindet sich an der linken Tür.
  • Lucky Emblem # 7 - Gehen Sie zu den Docks des Königreichs und beachten Sie den ersten kleinen Steinturm hier, der der Brücke am nächsten liegt. Überprüfen Sie die Steine, aus denen der Türrahmen für das Emblem besteht.
  • Lucky Emblem # 8 - Von hier aus gehen Sie zur Brücke, bleiben aber in den Docks. Auf der anderen Seite einiger Steintreppen befindet sich ein Stapel Fässer, Kisten und ein Holzdeckel, aus denen das Emblem besteht.
  • Lucky Emblem # 9 - Das letzte Lucky Emblem befindet sich ebenfalls im Hafen. Gehen Sie zum "Leuchtturm" und schauen Sie in die Feuerstelle oben, um ihn zu finden.

Es ist nicht allzu schwer, alle Lucky Emblems im Level Tangled von Kingdom Hearts 3 zu finden, wenn die Spieler wissen, wo sie suchen müssen, aber natürlich gibt es immer noch viele auf der Welt, die es herausfinden müssen. Und angesichts der Tatsache, dass das Fotografieren aller Lucky Emblems erforderlich ist, um das Orichalcum + zu erhalten, das für die Herstellung der Ultima-Waffe benötigt wird, lohnt sich die Mühe.

$config[ads_text6] not found

Kingdom Hearts 3 ist ab sofort für PS4 und Xbox One erhältlich.

Empfohlen

Valve hat schlechte Nachrichten für diejenigen, die 4 Tote verlassen wollen 3 Tote 3
2019
Call of Duty: Modern Warfare Player enthüllt OP MP5-Klasse
2019
Twitch Streamer Greekgodx wegen kontroverser Beschimpfungen verboten
2019