Kingdom Hearts 3 Re: Mind DLC macht Kairi spielbar

Der letzte Trailer zu Kingdom Hearts 3s neuem Re: Mind DLC ist eingetroffen und neckt viele von Fans angeforderte Inhalte. Eines der aufregendsten Segmente dreht sich um die Tatsache, dass Kairi ein spielbarer Charakter sein wird.

Andere spielbare Charaktere neben Sora sind etwas, worüber Nomura seit der Entwicklung von Kingdom Hearts 3 gesprochen hat . Das Spiel ermöglichte es den Fans, die Kontrolle über Riku und Aqua zu übernehmen, jedoch nur für kurze Begegnungen (ähnlich wie KH2 es den Fans ermöglichte, Riku für kurze Zeit gegen Twilight Xemnas zu kontrollieren).

Der Re: Mind DLC versprach, dass den Fans mehr Kingdom Hearts- Charaktere zur Verfügung stehen würden, und dieser Trailer zeigt, dass dieses Versprechen eingehalten wurde. Im Trailer arbeitet Kairi mit Sora zusammen, um an der Scala ad Caelum gegen Armored Xehanort zu kämpfen. Sie führt einen Counter Blast-Zauber und sogar eine Variante von Strike Raid durch, die sie veranlasst, sich zu jedem Feind zu teleportieren, mit dem sie in Verbindung steht. Sie schließt die Sache ab, indem sie einen originalen Shotlock-Befehl ausführt, bei dem sie sich in die Luft erhebt, Meteore des Lichts auf ihren Gegner regnet und dann anmutig durch den Sturm segelt.

$config[ads_text6] not foundScrollen Sie weiter, um weiterzulesen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Für die längste Zeit konnte Kairi, obwohl er eine Prinzessin des Herzens und Mitglied des führenden Trio von Charakteren von Kingdom Hearts war, nur wenig bis gar nichts tun, außer eine Frau in Not zu sein. Sie litt darunter, während der Rest der weiblichen Besetzung aktive handlungsbestimmende Rollen spielte. Kingdom Hearts 3 versuchte dies zu ändern, indem es Kairi wie ein Schlüsselschwert trainierte, aber es zeigte nie wirklich, wozu sie bis jetzt fähig war. Alle Fans des Charakters sollten sich darauf freuen können, dass sie ihren Platz unter Charakteren wie Aqua, Xion und Namine einnimmt - zumindest was die Kräfte betrifft.

Apropos Aqua und Xion: Die Spieler können auch die Kontrolle über sie übernehmen. Wie oft oder wie lange Spieler zwischen diesen Charakteren wechseln können, bleibt abzuwarten, aber der Trailer bestätigt ihre Spielbarkeit. Unter ihnen sieht es auch so aus, als ob Ventus und Terra ebenfalls spielbar sein werden. Roxas wurde in früheren Nachrichten bestätigt, aber er ist auch auf der spielbaren Liste. So wie die Dinge aussehen, sollten Fans in der Lage sein, die Kontrolle über alle ursprünglichen Kingdom Hearts-Trios von Paopu (Sora, Riku und Kairi) über Meersalz (Roxas, Lea und Xion) bis hin zu Wayfinder (Terra, Aqua, ) zu übernehmen. und Ven) wenn Re: Mind ankommt.

$config[ads_text1] not found

Kingdom Hearts 3 ist ab sofort für PS4 und Xbox One verfügbar. Re: Mind wird am 23. Januar 2020, PS4 und am 25. Februar 2020 für Xbox One veröffentlicht.

Empfohlen

Pokemon GO: Gengar und Nidorino Raid Day Guide
2019
Borderlands 3: 5 Charaktere, die wir in Zukunft wieder sehen möchten DLC (& 5, die wir nicht sehen wollen)
2019
Pokemon GO Holiday Box bietet viel für nützliche Artikel
2019