Kingdom Hearts 3 Secret Ending erklärt

Die Fans haben über ein Jahrzehnt auf Kingdom Hearts 3 gewartet, und jetzt, da das Spiel seit ein paar Wochen aus ist, hatten sie genügend Zeit, um seine Geschichte durchzuspielen und das geheime Ende freizuschalten. Die Handlung von Kingdom Hearts ist jedoch notorisch kompliziert, und einige Fans sehen sich möglicherweise das geheime Ende von Kingdom Hearts 3 an und verstehen nicht wirklich, was los ist. Wir werden das geheime Ende von Kingdom Hearts 3 in diesem Artikel erklären, und so wird es MAJOR SPOILERS für Kingdom Hearts 3 und das Franchise als Ganzes geben.

Während der letzten Schlacht auf dem Friedhof der Schlüsselklingen tötet Meister Xehanort Kairi, um die x- Klinge (ausgesprochen "Schlüsselklinge") zu schmieden, und es gelingt ihm, Kingdom Hearts mit seiner Dunkelheit zu verschlucken. Xehanort wird jedoch schließlich besiegt und Kingdom Hearts wird dank einer überraschenden Rückkehr von Meister Eraqus wieder normalisiert. Mit allen geretteten Welten feiert jeder; das heißt, mit Ausnahme von Sora, die entschlossen ist, Kairi zu retten.

Wir bekommen dann einen Blick auf Destiny Islands, wo Sora, Kairi und Riku aufgewachsen sind. Wir sehen Sora und Kairi zusammen auf einem Baum sitzen, nur damit Sora verschwindet. Dies impliziert, dass Sora erfolgreich versucht hat, Kairi zu retten, aber es war für ihn selbst mit hohen Kosten verbunden. Riku macht sich dann auf die Suche nach Sora und setzt die unendliche Reise dieser Charaktere fort, die sich gegenseitig suchen.

Im geheimen Ende, das durch das Auffinden aller Glücksembleme (oder nur der meisten, je nach Schwierigkeitsgrad) freigeschaltet wird, erhalten die Spieler eine Vorstellung davon, wo Sora und Riku gelandet sind. Es scheint, als ob sich Sora in Shibuya befindet, einem Einkaufsviertel im heutigen Tokio, das als Kulisse für das klassische Square Enix DS-Spiel The World Ends With You dient . Und wenn man bedenkt, dass die Welt mit den Themen Tod und Opfer endet, scheint es passend, dass Sora dort gelandet ist.

Riku scheint inzwischen in die Welt von Verum Rex versetzt worden zu sein . Verum Rex ist für Uneingeweihte ein fiktives Videospiel, das die Spieler in der Toy Story- Welt der Toy Box entdecken. Der Hauptprotagonist von Verum Rex ist Yozora, die Riku beobachtet. Wir sehen auch eine Kapuzenfigur, die auf den Mond starrt, aber wer diese Kapuzenfigur ist, bleibt abzuwarten. Wir wissen nur, dass sie sich wie jemand aus der nicht mehr existierenden Organisation XIII kleiden und mehr Fragen als Antworten schaffen.

Es scheint, dass das nächste Spiel von Kingdom Hearts neben der Welt von Verum Rex The World Ends With You 's Shibuya enthalten wird, ähnlich wie Tetsuya Nomuras ursprüngliche Vision für Final Fantasy Versus 13, bevor es zu Final Fantasy 15 wurde . In Anbetracht dessen scheint es möglich, dass sich das nächste Spiel mehr auf Square Enix-Welten als auf Disney-Welten konzentriert, aber Kingdom Hearts 3- Fans müssen nur warten, um mehr zu erfahren.

$config[ads_text6] not found

Kingdom Hearts 3 ist ab sofort für PS4 und Xbox One erhältlich.

Empfohlen

Alles, was Sie über Nokk in Rainbow Six Siege wissen müssen
2019
Borderlands 3: Wie man Billy, den gesalbten Goliath, besiegt
2019
Twitch Streamer Bridgett Unbanned, wahrer Grund für das Verbot aufgedeckt
2019