Kingdom Hearts 3: Wo sind die letzten Fantasy-Charaktere?

Kingdom Hearts 3 ist seit über einer Woche nicht mehr erhältlich, und daher kann man mit Sicherheit sagen, dass einige Fans es zu diesem Zeitpunkt geschafft haben, es durchzuspielen. Diese Fans werden wahrscheinlich bemerkt haben, dass Kingdom Hearts 3 keine großen Final Fantasy- Charaktere zu haben scheint, was in starkem Kontrast zu früheren Titeln in der Serie steht.

Während in früheren Kingdom Hearts- Spielen Charaktere wie Cloud, Squall (in der Kingdom Hearts- Serie "Leon" genannt), Aerith, Auron und sogar geheime Bosskämpfe mit Sephiroth vorkamen, erscheint keiner dieser Charaktere in Kingdom Hearts 3 . Tatsächlich wird die Final Fantasy- Hälfte der Kingdom Hearts- Formel in Kingdom Hearts 3 im Allgemeinen vernachlässigt, wobei einige der einzigen Darstellungen des Franchise in Form von Moogle Shops und der Existenz einer Ultima-Waffe vorliegen.

$config[ads_text6] not found

Die Fähigkeit, eine Ultima-Waffe herzustellen und eine Vielzahl anderer Gegenstände im Final Fantasy- Stil zu verwenden, scheint jedoch nicht wirklich die Erwartungen der Fans zu erfüllen. Einige haben sich in den sozialen Medien über das generelle Fehlen von Final Fantasy- Charakteren in Kingdom Hearts 3 beschwert, da sie in früheren Spielen als wichtige Charaktere behandelt wurden, insbesondere wenn es um Leon und den Rest der Hollow Bastion-Crew geht.

Ein Grund, warum es in Kingdom Hearts 3 möglicherweise an Final Fantasy- Charakteren mangelt, ist die Tatsache, dass Sora, Donald und Goofy im Spiel niemals zu Hollow Bastion / Radiant Garden reisen. Stattdessen halten sie sich während ihrer Reise hauptsächlich an Welten mit Disney- und Pixar-Themen, während sie einige Stopps in ursprünglichen Kingdom Hearts- Welten wie beispielsweise Twilight Town einlegen.

Natürlich ist das derzeit nur Spekulation. Square Enix hat das Fehlen von Final Fantasy- Charakteren in Kingdom Hearts 3 noch nicht kommentiert, und an diesem Punkt scheint es unwahrscheinlich, dass sich der Verlag darum kümmern wird.

Die Fans waren enttäuscht, dass es in Kingdom Hearts 3 keine großen Final Fantasy- Charaktere gibt. Beachten Sie, dass für das Spiel DLC geplant ist. Es ist durchaus möglich, dass Square Enix Final Fantasy- Charaktere zurückgehalten hat, um sie als Teil der DLC-Pläne von Kingdom Hearts 3 zu speichern, aber wir müssen auf weitere Informationen zur Unterstützung des Spiels nach dem Start warten, um sicherzugehen.

Kingdom Hearts 3 ist ab sofort für PS4 und Xbox One erhältlich.

Empfohlen

Doom Eternal: Die Entwicklung des Doom Slayer
2019
Der Behemoth enthüllt das nächste Spiel
2019
10 Spiele zum Spielen, wenn Sie Forza Horizon 4 mögen
2019