League of Legends: Fiddlesticks 'furchterregende Nacharbeit enthüllt

Bei Summoner's Rift werden die Dinge viel gruseliger, da League of Legends- Spieler heute Morgen eine Vorschau auf die eingehenden Fiddlesticks-Überarbeitungen erhalten haben. Nach einem kryptischen Vorgeschmack auf das neue Erscheinungsbild der Vogelscheuche zeigt das heutige Video die aktualisierten Fähigkeiten von Fiddlesticks. Als einer der 17 ursprünglichen Champions bringt die Überarbeitung Fiddlesticks in die moderne Ära der League of Legends, während die Kernidentität des Champions erhalten bleibt.

Mit einem Kit, das in den letzten zehn Jahren nur geringfügige Änderungen erfahren hat, musste Fiddlesticks dringend geändert werden. Letztes Jahr stimmte die Community in einer Umfrage ab, dass Fiddlesticks und Volibear 2020 überarbeitet werden sollten. In den letzten Monaten wurde das neue Modell von Fiddlesticks in Bezug auf Grafik und Takelage gehänselt, aber die Fans waren gespannt, wie unterschiedlich sich das endgültige Kit unterscheiden würde das Original. Obwohl Riot Fiddlesticks einige neue Tricks in den dämonischen Ärmel gegeben hat, bleiben einige ikonische Fähigkeiten erhalten, darunter eine Angstfähigkeit, Erschöpfung und viele Krähen.

$config[ads_text6] not foundScrollen Sie weiter, um weiterzulesen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Das neue Passiv von Fiddlesticks ist A Harmless Scarecrow . Anstelle eines normalen Schmuckstücks können Fiddlesticks Vogelscheuchen ablegen, die genauso aussehen und als Schutzzauber fungieren, die auch feindliche Schutzzauber auf Stufe 6 kurz aufdecken. Feindliche Champions, die sich einer Vogelscheuche nähern, aktivieren sie und fälschen einen automatischen Angriff oder eine Fähigkeit gegossen, bevor er sich selbst zerstört.

Fiddlesticks 'Q ist Terrify, das passiv Fähigkeitsschaden verursacht, um Feinde zu fürchten, wenn sie nicht im Kampf sind und nicht gesehen werden. Die aktive Komponente von Q ist eine Point-and-Click-Angst, die auch einem kürzlich gefürchteten Feind Schaden oder doppelten Schaden zufügt, anstatt ihn erneut zu CCen.

Bountiful Harvest ist das neue W von Fiddlesticks und entspricht funktional dem alten kanalisierten Abfluss. Die Fähigkeit gilt jetzt jedoch für alle Feinde in einem bestimmten Bereich und die Abklingzeit wird teilweise aktualisiert, wenn der Kanal zusätzlich zu allem, was aus dem Abfluss stirbt, abgeschlossen ist.

Das neue E von Fiddlesticks ersetzt eine alte Fähigkeit und ist Reap, das Feinde in einem Halbmondbereich vor Fiddlesticks beschädigt und verlangsamt. Gegner in der Mitte des Gebiets werden ebenfalls zum Schweigen gebracht, wodurch alle kanalisierten Zauber der Liga der Legenden unterbrochen werden.

Schließlich bleibt Fiddlesticks 'R - Crowstorm unverändert. Durch das Kanalisieren des Ultimativen werden Fiddlesticks über eine kurze Distanz teleportiert und einige Sekunden lang massiven AOE-Schaden verursacht.

Mit den neuen und verbesserten Fiddlesticks haben die Spieler mehr Möglichkeiten als je zuvor, ihre Gegner zu erschrecken. Ein heimlich kanalisierter Crowstorm aus dem Pinsel wird die passive Angst auf alle auslösen und Teamkämpfe chaotischer machen als zuvor. Darüber hinaus werden Strategen und erfahrene Teamfight Tactics- Spieler den taktischen Vorteil verstehen, Vogelscheuchen zu platzieren, um nicht nur die Sicht zu erlangen oder zu verweigern, sondern auch Gedankenspiele mit ihren Gegnern zu spielen.

Das Landen einer Ernte hilft dabei, Feinde in den Ultimaten von Fiddlesticks oder anderen Teamkollegen zu halten, insbesondere wenn die Stille eintritt. Wenn es dem anderen Team gelingt, all das zu überstehen, stellt das überarbeitete Kit von Fiddlesticks sicher, dass es sie auch ohne die Angst-Taktik erledigen kann.

Trotz der Absage vieler Pro League of Legends- Events beweist die Überarbeitung der Fiddlesticks, dass Riot in den nächsten Monaten noch viele Pläne hat. Da es das Wochenende ist, müssen die Fans warten, bis der nächste PBE-Zyklus beginnt, um die Ancient Fear selbst testen zu können. Ab diesem Zeitpunkt werden Fiddlesticks jedoch voraussichtlich Ende März und Anfang April auf den Live-Servern verfügbar sein, da Patch 10.6 nächste Woche veröffentlicht wird.

League of Legends ist auf dem PC verfügbar.

Empfohlen

Fortnite: Wie man die Deadpool Week 3-Herausforderungen abschließt
2019
Final Fantasy 9 Steam Update macht das Spiel unspielbar
2019
Zelda: Der Atem des wilden Spielers hat den Kampf in einem beeindruckenden Video gemeistert
2019