Metal Gear Solid 5 Anleitung: So erhalten Sie das Infinity Bandana

Obwohl er möglicherweise nicht der am schnellsten erkennbare Charakter in allen Videospielen ist, ist Solid Snake immer noch ein ziemlich ikonischer Held. Ganz zu schweigen davon, dass er zu den beliebtesten Protagonisten der Spieler gehört, insbesondere nachdem der Bandana-Branding-Charakter mit Metal Gear Solid den Übergang von 2D zu 3D geschafft hat.

Aus diesem Grund waren viele Metal Gear Solid- Fans überrascht, den Helden von The Phantom Pain, Big Boss oder "Punished Snake", ohne sein legendäres Bandana zu sehen. In fast jeder Wiederholung der MGS- Serie oder zumindest derjenigen, die vor der aktuellen Konsolengeneration veröffentlicht wurden, hat Snake (sei es Solid oder Big Boss) sein Markenzeichen Bandana getragen.

$config[ads_text6] not found

Es stellt sich jedoch heraus, dass dies aus gutem Grund der Fall ist, da das Bandana eines der vielen (und wir meinen viele!) Sammlerstücke ist, die über das Spiel verteilt sind. Tatsächlich gibt es zwei Bandanas, die Spieler beim Spielen von Metal Gear Solid 5 verdienen können : The Phantom Pain, und einer von ihnen, der als "Infinity Bandana" bezeichnet wird, verfügt über eine ziemlich coole Fähigkeit.

So entsperren Sie das Metal Gear Solid 5 Bandana

An erster Stelle steht das grundlegende Bandana, das ungefähr drei Viertel des Weges durch die Hauptgeschichte verdient werden kann. Um das Bandana freizuschalten, müssen die Spieler ihr Forschungs- und Entwicklungsteam auf 34 erhöht haben und Side Op # 143 abschließen. Diese spezielle Nebenoperation gibt Snake einen Gegenstand namens Strangeloves Memento, der in Kombination mit F & E der Stufe 34 den Spielern die Möglichkeit gibt, das Bandana zu entwickeln. Die einzigen anderen Dinge, die Spieler von dort aus tun müssen, sind die 400.000 GMP, die für die Bandana-Entwicklung erforderlich sind, auszugeben und die erforderliche Zeit abzuwarten.

$config[ads_text1] not found

Sobald die Spieler das Bandana haben, ist die Wahrscheinlichkeit einer schweren Verletzung auf dem Feld um 50% geringer, was ein großer Vorteil sein kann. Jedes Mal, wenn Big Boss Schaden nimmt, besteht die Möglichkeit, dass er schwer verwundet wird, und der Spieler muss entweder anhalten und eine Aufforderung zur Heilung erfüllen, oder er lässt Big Boss einfach sterben.

Mit dem ausgerüsteten Bandana wird es jedoch wahrscheinlicher, dass Big Boss es mit nur wenigen Kratzern aus der Schießerei schafft. Und wenn die Schwierigkeit wie in den späteren Missionen zunimmt, kann sich die Fähigkeit, mehr Schaden zu erleiden, als sehr wichtig erweisen.

So entsperren Sie das Infinity Bandana in Metal Gear Solid 5

Während das reguläre Bandana den Spielern bei Missionen und Side Ops ein wenig mehr Überlebensfähigkeit bietet, ist das Infinity-Bandana etwas cooler. Wie der Name schon sagt, gibt das Unendlichkeits-Bandana den Spielern unbegrenzte Munition für alle ihre Waffen und verwandelt Punished Snake im Wesentlichen in eine Ein-Mann-Wrack-Crew oder einen Beruhigungsmittel-Dartschützen.

$config[ads_text2] not found

Um das Unendlichkeitsbandana in Metal Gear Solid 5: Der Phantomschmerz freizuschalten, müssen die Spieler eine Reihe von Anforderungen erfüllt haben. Und da einige von ihnen Story-Spoiler sind, werden wir sagen, dass es von nun an Spoiler für Metal Gear Solid 5 geben wird.

Zunächst müssen die Spieler Mission 46 freischalten, die „geheime Mission“ in The Phantom Pain. Um dies zu tun, müssen die Spieler zuerst Mission 45 freischalten, was eine maximale Bindung zu Quiet erfordert, die Zwischensequenz, in der Huey die Mother Base verlässt, und das Schmetterlingsemblem für Ihre Online-Aktivitäten der Forward Operating Base verwenden.

Nach dem Freischalten und Abschließen von Mission 45 müssen die Spieler alle Story-Missionen bis auf 46 abschließen, jede hervorgehobene (mit gelbe) Side-Ops-Mission beenden und ihre Mutterbasis auf nahezu maximales Potenzial aufrüsten, um Mission 46 freizuschalten Das ist erledigt, es ist Zeit, das Unendlichkeitsbandana zu holen.

$config[ads_text3] not found

Nach Abschluss von Mission 46 erhalten die Spieler den Stern von Bethlehem, einen weiteren einzigartigen Gegenstand, der für die Entwicklung des Bandana der Unendlichkeit unerlässlich ist. Einmal erworben, können Spieler den Stern von Bethlehem mit einer Forschungs- und Entwicklungsstufe von 48 und 1.000.000 GMP verwenden, um das Unendlichkeitsbandana zu entwickeln. Warten Sie erneut, bis die Entwicklungszeit erreicht ist, und Sie haben unendlich viel Munition.

Während das Infinity Bandana beim ersten Durchspielen von Metal Gear Solid 5: Der Phantomschmerz ein nützliches freischaltbares Element gewesen wäre, wollten Kojima & Co. die Spieler eindeutig dazu bringen, sich das äußerst nützliche Zubehör zu verdienen. Und damit können Spieler Snake ein vertrauteres Aussehen verleihen.

Haben Sie das Bandana oder Infinity Bandana in MGS 5 freigeschaltet? Welche anderen freischaltbaren Gegenstände haben Sie als sehr nützlich empfunden?

$config[ads_text6] not found

_____________________________________________

Mehr: Wie man leise in Metal Gear Solid rekrutiert 5

_____________________________________________

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain ist ab sofort für PS3, Ps4, Xbox 360 und Xbox One erhältlich.

Bildquelle: Gear Nuke

Empfohlen

Wie man den letzten Schritt der Xenophage Exotic Quest in Destiny 2 käse
2019
5 Dinge, die wir von Bloodborne 2 wollen (& 5, die wir nicht wollen)
2019
Der Horizon Zero Dawn PC-Port unterstützt Ultrawide-Monitore
2019