Möglicherweise durchgesickerte Daten für Steam Halloween, Black Friday und Winter Sale

Steam bleibt eine dominierende Kraft auf dem PC und ist der primäre digitale Vertriebsdienst für Spiele. Einige der großen Faktoren für seine Beliebtheit sind die jährlichen Verkaufsveranstaltungen, die sich in der Regel um ein bestimmtes Thema drehen, sowie handelbare Karten sowie massive Rabatte für die meisten Videospiele. Valve hält die Verkaufstermine traditionell so lange wie möglich unter Verschluss, aber genau wie in den vergangenen Jahren sind die verbleibenden Verkaufsereignistermine online durchgesickert.

Da Valve noch keine der Lecks offiziell bestätigt oder bestritten hat, werden die Fans aufgefordert, die Informationen vorerst mit einem Körnchen Salz zu nehmen. Die fraglichen Daten stimmen jedoch mit den Verkaufsereignissen der letzten Jahre überein, was den Berichten etwas mehr Glaubwürdigkeit verleiht. Bis zum offiziellen Wort sind die Start- und Enddaten des potenziellen Steam-Verkaufsereignisses wie folgt:

  • Halloween Sale: 26. Oktober bis 1. November.
  • Black Friday Sale: 22. bis 28. November
  • Jährlicher Winterschlussverkauf: 21. Dezember bis 4. Januar 2018

Die durchgesickerten Informationen wurden ursprünglich auf Reddit angezeigt, der Beitrag wurde jedoch aufgrund fehlender Quelle entfernt. Interessanterweise hat Eurogamer kurz darauf die Lücke geschlossen und es geschafft, die Informationen und Daten im ursprünglichen Reddit-Beitrag unabhängig zu bestätigen. In Übereinstimmung mit der Tradition werden die Verkäufe von Flash und Last Chance nicht zurückkehren, sodass sich die Fans keine Sorgen machen müssen, dass sich die bereits tiefen Verkaufspreise irgendwann während der Veranstaltung ändern.

Die Entfernung von Flash Sales war zu dieser Zeit eine kontroverse Entscheidung, da viele Spieler letztendlich mit der Entscheidung nicht zufrieden waren. Einer der Hauptgründe für die Entfernung war jedoch die Hinzufügung einer offiziellen Steam-Rückgaberichtlinie, die den Fans die Möglichkeit gab, ein digitales Spiel zurückzugeben und ihr Geld zurückzubekommen, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt waren. Es war wahrscheinlich ein motivierender Faktor, sich mit vielen Fans auseinandersetzen zu müssen, die Rückerstattungen für ein Spiel beantragten, sobald dessen Preis noch niedriger war.

Empfohlen

Sly Cooper 5 von Online-Händlern durchgesickert
2019
10 Awesome Apex: Legenden-Cosplay, das genau wie das Spiel aussieht
2019
Warframe bricht Tennocon 2020 ab und zeigt Scarlet Spear Update
2020