Monster Hunter World: Der beste Weg, um Dekorationen mit höherer Seltenheit zu züchten

Anfang dieser Woche haben die Spieler von Monster Hunter World einen Höhepunkt hinter dem Vorhang erreicht, um zu sehen, wie selten Drop-Raten für bestimmte Gegenstände im Spiel sind. Zu der Zeit lag der Fokus auf Edelsteinen und anderen seltenen Monstertropfen, aber es gab auch ein interessantes Detail über Dekorationen, die viele vielleicht nicht aufgegriffen haben.

Dekorationen für diejenigen, die vielleicht nicht vertraut sind, sind die Juwelen, die in Monster Hunter World in Rüstungen und Waffen passen . Jedes Juwel gibt einer bestimmten Fertigkeit einen Punkt oder schaltet eine Fertigkeit vollständig frei, wenn die Seltenheit hoch genug ist. Aber diese Dekorationen mit höherer Seltenheit zu bekommen, ist nicht so einfach.

Die meisten gingen davon aus, dass der beste Weg zu Dekorationen mit hoher Seltenheit die Untersuchung von temperierten älteren Drachen sein würde. Immerhin sind dies die schwierigste Herausforderung für HR 50+ Spieler und sie haben die Chance, belohnte Streamstones für Waffen- und Rüstungserweiterungen zu erhalten. Es ist jedoch die höhere Wahrscheinlichkeit für Streamstones, die mit diesen Dekorationschancen in Konflikt stehen können.

$config[ads_text3] not found

Für Spieler, die nach Dekorationen für Raritäten 7 und Raritäten 8 suchen, sollten sie sich auf gemilderte Ermittlungen der Bedrohungsstufe 2 und nicht auf ältere Drachen konzentrieren. Untersuchungen der Bedrohungsstufe 2 sind Kämpfe mit einem temperierten Monster aus dem letzten Teil des Story-Modus.

Dazu gehören auch Kämpfe mit mehreren temperierten Monstern. Der beste Weg, um eine Bedrohungsstufe 2 herauszufinden, besteht darin, die für die Untersuchung erforderliche Stufe zu ermitteln. Wenn für die Untersuchung Hunter Rang 30 oder höher erforderlich ist, handelt es sich um Bedrohungsstufe 2. Jede Untersuchung, für die HR 50 und höher erforderlich ist, sollte einen älteren Drachen enthalten.

$config[ads_text6] not found

Der Grund, warum sich Spieler auf diese Untersuchungen der Bedrohungsstufe 2 konzentrieren möchten, liegt darin, dass sie eine bessere Chance haben, verzogene Feystones fallen zu lassen. Obwohl dies nicht die höchste Seltenheit ist, scheinen die verzogenen Feystones die Seltenheitsdekorationen 7 und 8 zu einem besseren Preis anzubieten als die abgenutzten. Im Wesentlichen möchten sich die Spieler auf die zweite Seltenheitsstufe konzentrieren, in der Hoffnung, die gewünschten Dekorationen zu erhalten.

Es gibt einige Debatten darüber, ob es letztendlich immer noch besser ist, Ermittlungen gegen temperierte ältere Drachen durchzuführen als Bedrohungsstufe 2, aber es scheint, dass der Anstieg der Dropraten durch ältere Drachen minimal ist. Darüber hinaus bietet die Konzentration auf Untersuchungen der Bedrohungsstufe 2 den Endspielspielern mehr Abwechslung bei ihren Jagden. Wenn Sie eine Weile im Endspiel waren, haben Sie es wahrscheinlich satt, immer wieder gegen Vaal Hazaak und Kushala Daora zu kämpfen.

$config[ads_text1] not found

Wenn das ultimative Ziel jedoch darin besteht, Rüstungen oder Waffen zu verbessern, sind ältere Drachen der beste Weg, um die Stromsteine ​​von Kriegern und Helden zu erreichen. Es kommt letztendlich darauf an, was der Spieler am Ende will.

Monster Hunter World ist ab sofort für PS4 und Xbox One erhältlich. Die PC-Version erscheint diesen Herbst.

Hutspitze: Gaijin Hunter

Empfohlen

Elden Ring: 5 neue Funktionen (& 5, die wir erwarten zu sehen)
2019
Borderlands 3 Writer enthüllt, warum der DLC-Planetenname Xylourgos gewählt wurde
2019
Wie kann Call of Duty: Modern Warfare Fix Camping?
2019