Monster Hunter World Iceborne: Wie man Barioth besiegt

Monster Hunter World ist ein actiongeladener Hack und Slash, der die Welt im Sturm erobert hat. Während die vorherigen Monster Hunter- Spiele nicht so beliebt waren, verkaufte World mehr als 13 Millionen Exemplare.

Zugegeben, viele dieser Spieler haben ihre Kopie wahrscheinlich nach einigen Monaten der Ausdünnung der massiven Monsterpopulation abgelegt, aber die neue Iceborne- Erweiterung sollte sie dazu bringen, ihre Kopien abzuwischen und wieder einzutauchen (seit einiger Zeit, schauen Sie sich unsere an Monster Hunter World: Iceborne How to Start Guide). Iceborne ist eine massive Erweiterung, die Tonnen neuer Kämpfe und erstaunlicher Monster hinzufügt. Ein solcher Gigant ist der sehr schwierige und unglaublich mächtige Barioth.

4 So erhalten Sie die Quest

Offline spielen? Dieses böse Biest ist ein ziemliches Monster, daher müssen Offline-Spieler zuerst Fünf-Sterne-Stadtquests erreichen, bevor sie überhaupt die Quest erhalten, gegen ihn zu kämpfen. Gib in der Anfrage "Cha-Cha's Ancient Mask" zwei Lagiacrus-Schuppen, ein Sharqskin und vier Pelagicite Ore ab. Dies sollte die Suche nach einem Kampf gegen Barioth freischalten.

$config[ads_text2] not found

Online spielen? Durch das Freischalten der Drei-Sterne-Quests (HR18 +) wird die Barioth-Quest eröffnet.

Sobald die Spieler die Aufgabe haben, gegen das Biest zu kämpfen, sollten sie kein allzu großes Problem damit haben, Barioth zu finden. Es ist nicht an einem der vielen versteckten Orte in Monster Hunter World, sondern direkt im Freien, in Hoarfrost Reach.

3 Der Tiefpunkt auf Barioth

Icy Barioths waren in Monster Hunter 3 ziemlich beängstigend und schwer zu bekämpfen, und sie sind in der Welt noch gemeiner. Während Barioth nur eines der neuen Monster Hunter Iceborne- Expansionsmonster ist, gegen die Spieler kämpfen werden, ist es extrem schwierig und hat einige ziemlich beängstigende Widerstände. Als Bewohner von Hoarfrost Reach ist der Barioth ein Eismonster, das Feuer zur effektivsten Waffe dagegen macht. So brechen Barioths andere elementare Schwächen und Beschwerden zusammen:

BEST: Feuer: 3/5

$config[ads_text3] not found

Am schlimmsten: Wasser: 0/5

Am schlimmsten: Eis: 0/5

Donner: 2/5

Drache: 1/5

Gift: 2/5

Schlaf: 2/5

Lähmung: 2/5

Explosion: 2/5

Betäubung: 2/5

Der Schwanz des Barioth ist abtrennbar und der schwächste Punkt ist der Kopf. Der Kopf und die Vorderbeine sind ebenfalls zerbrechliche Bereiche. Wenn Spieler den Kopf brechen, erhalten sie zusätzliche Beute.

Die Belohnungen für das Besiegen von Barioth sind: Barioth Cortex, Barioth Thickfur, Barioth Hardclaw, Barioth Greatspike, Barioth Lash, großer Wyvern-Edelstein, Cryo Sac und Amber Hardfang (wenn der Kopf gebrochen ist).

2 Was Sie zum Kampf mitnehmen sollten

Wie viele der größten und gruseligsten Monster von Monster Hunter hat Barioth nicht viele Schwächen. Es gibt jedoch zwei Hauptpunkte, auf die man sich konzentrieren muss, nämlich Eis und Feuer. Alles, was die Widerstandsfähigkeit gegen Eisangriffe erhöht oder den Angriffen Feuer verleiht, ist für diesen sehr schwierigen Kampf von Vorteil.

$config[ads_text6] not found

In erster Linie möchten Jäger, dass einige heiße Getränke die Kälte abwehren. Als nächstes trage die herzhafteste eisresistente Rüstung, die Geld und Monsterstücke kaufen können. Alles, was hilft, die Kälte fernzuhalten, wird dazu beitragen, dass dieses Monster leichter zu töten ist. Banbaros Master Rank-Rüstungsset bietet einen gewissen Eisschutz, aber Orion Alpha, Sakura Alpha und Kushala Gamma / Beta / Alpha-Sets bieten auch einen fantastischen Eisresist.

Sogar die Wächterrüstung bietet einen gewissen Eiswiderstand, aber für dieses Tier reicht dies möglicherweise nicht aus. Ein Ausweichmantel und alle Tränke, die die Verteidigung oder das Ausweichen erhöhen, kommen den Spielern während dieses Kampfes ebenfalls zugute.

Was ist also mit Waffen? Lange Schwerter, Insektengläser oder große Schwerter geben die Waffenlänge, die erforderlich ist, um diese Angriffe in Barioths Wache zu bringen. Während jede feurige Waffe ausreicht, ist die Firedance Rathmaul-Insektenglasur eine der besten. Es ist sehr ressourcenintensiv. Wenn sich die Spieler keine leisten können, schnappen Sie sich einfach die beste verfügbare Waffe, die Feuerschaden verursacht. Die Ausrüstung von Palicos mit Flashfly Cage ist ein Muss für diesen Kampf.

$config[ads_text1] not found

1 Barioth im Monsterjäger schlagen

Das erste, was Spieler tun sollten, ist, diese Flügel zu beschädigen. Zielen Sie mit der Kupplungsklaue auf die Flügel und nehmen Sie sie so schnell wie möglich heraus. Die Spieler werden sofort bemerken, wie unglaublich schnell Barioth ist, und wenn er seine Flügel loswird, gerät er nicht nur aus dem Gleichgewicht, sondern verlangsamt seine Angriffe auf ein überschaubares Maß. Dies wird lange dauern, aber es wird sich lohnen, da das Brechen des Kopfes ein Muss ist.

Wenn der Palico mit seinem Flashfly Cage hilft, sollten die Spieler in der Lage sein, den Barioth lange genug aus dem Spiel zu werfen, um seinen Schwanz abzutrennen, seinen Kopf zu brechen und ihn zu töten, ohne dabei zu faitieren. Dieser Kampf wird lang und beschwerlich sein, aber es lohnt sich, wenn die ganze Beute hereinströmt. Dieser Kampf ist hart, aber unglaublich cool. Herausfordernde und interessante Kämpfe wie diese sind der Grund, warum Monster Hunter World Iceborne von allen Kritikern hoch gelobt wurde.

$config[ads_text2] not found

Monster Hunter World ist für PS4, XBoxOne und Steam verfügbar.

Empfohlen

10 Videospiele zum Spielen, wenn Sie Dungeons & Dragons lieben
2019
Pokemon GO: Welche Pokemon der 5. Generation sind die besten?
2019
PS Plus November 2019 Free Games Wunschliste
2019