Monster Hunter World: Was macht Elderseal?

Elderseal ist ein neues Attribut, das in Monster Hunter: World eingeführt wurde. Viele Jäger kratzen sich am Kopf und versuchen, seinen Zweck herauszufinden. Obwohl es für die meisten Monster im Spiel nicht viel nützt, ist es unglaublich hilfreich, wenn man bestimmten Elder Dragons gegenübersteht, und wir werden Ihnen sagen, wie es funktioniert.

Im Wesentlichen verhindert die Verwendung einer Waffe mit Elderseal bestimmte Monster in Monster Hunter: World von der Verwendung ihrer besonderen Aura-Fähigkeiten so oft und kann ihre Wut besiegeln. Diese Monster sind alle Elder Dragons, einschließlich Kirin, Teostra, Kushala Daora und Vaal Hazak. Jeder kann mächtige Auren aufbauen, die Jägern erhebliche Probleme bereiten können, wenn sie wachsen.

Die Auswirkungen von Elderseal

Wenn Sie gegen Kirin gekämpft haben, wissen Sie, wie schwierig es sein kann, sie zu beschädigen, wenn sie wütend wird und ein Blitz auf Sie und Ihre Gruppe niederprasselt. Sobald die Haut hart ist, werden die Waffen von ihr reflektiert und verursachen wenig bis gar keinen Schaden. Elderseal kann dazu beitragen, das Ausmaß seiner wütenden Phase zu verringern und die verhärtete Haut zu entfernen, sodass Jäger durchbrechen und mit dem Abbau beginnen können.

$config[ads_text6] not found

Für Teostra verringert Elderseal seine Flammenaura, wodurch verhindert werden kann, dass Langstreckenwaffen in das Tier eindringen, und Nahkämpfer beschädigt werden können. Teostra ist besonders gefährlich aufgrund seines extrem mächtigen Spezialzuges Supernova, der unvorbereitete Jäger mit einem Schuss abschießen wird. Elderseal kann Teostra tatsächlich daran hindern, dies zu verwenden, indem es seine Flammenaura unterdrückt. Keine Flammenaura bedeutet keine Supernova, was bedeutet, dass das Risiko geringer ist, eine Mission in einer feurigen Explosion nicht zu bestehen.

Elderseal wird auch die Windaura für Kushala Daora reduzieren. Seine Windaura, die wie eine Barriere wirkt, kann stark genug werden, um Jäger wegzuschieben, und ist besonders für Nahkampfbenutzer frustrierend. Die Aura verhindert auch Waffenschäden mit großer Reichweite. Mit genügend Treffern einer Waffe mit Elderseal wird die Windaura entfernt, sodass die Gruppe wieder einziehen und den Beatdown fortsetzen kann.

$config[ads_text1] not found

Schließlich gibt es noch Vaal Hazak, bei dem es darum geht, Effluvia-Effekte zu nutzen, um die Gesundheit eines Jägers zu halbieren. Mit einer Elderseal-Waffe können Jäger die Menge an Abwässern reduzieren, die sie produzieren. Dies bedeutet, dass Nahkampfbenutzer ohne Angst vor einer dramatischen Rasur in ihrer Gesundheit nah und persönlich in Kontakt treten können.

Es ist auch erwähnenswert, dass einige Jäger glauben, dass Elderseal auch gegen Nergigante wirksam ist, während andere behaupten, dass es überhaupt keine Wirkung hat. Es ist schwer sicher zu sagen, da Elderseal im Monsterführer nicht als nützlich gegen den älteren Drachen aufgeführt ist. Nergigante hat auch keine offensichtliche Aura zu zerstreuen, so dass die Auswirkungen der Verwendung von Elderseal möglicherweise nicht so offensichtlich sind wie bei anderen Elder Dragons. Daher liegt es im Ermessen des Jägers, Elderseal bei Nergigante einzusetzen.

$config[ads_text2] not found

Wie man Elderseal bekommt

Bestimmte Waffen sind mit dem Elderseal-Attribut ausgestattet und haben eine von drei Stufen: niedrig, mittel oder hoch. Je höher der Elderseal, desto effektiver ist er gegen Elder Dragons. Dekorationen können verwendet werden, um die Wirkung von Elderseal zu verstärken, jedoch nur auf Waffen, die das Attribut bereits tragen. Zusätzlich werden Geräte wie die Drachensiegelohrringe die Wirkung von Elderseal verstärken. Wenn Sie nach Waffen suchen, die eine hohe Bewertung von Elderseal aufweisen, sollten Sie Waffen aus Nergigante in Kisten verpacken.

Eine weitere Quelle für Elderseal sind Dragon Pods. Dies ist Slingermunition, die gelegentlich von Elder Dragons fällt. Diese können verwendet werden, um Elderseal Schaden zuzufügen und diese lästigen Auren zu zerstreuen.

$config[ads_text3] not found

Apropos Waffen, es scheint, dass Monster Hunter: World in naher Zukunft um einen neuen Waffentyp erweitert werden könnte. Der japanische Twitter-Account für das Spiel veröffentlichte ein Bild aller derzeit verfügbaren Waffen in Schlüsselbundform, wobei ein mysteriöser Schlüsselbund hinter einem Fragezeichen versteckt war. Dies ist natürlich keine Bestätigung für eine neue Waffe, aber Spekulationen zwischen Fans fliegen, und viele hoffen, dass dies der Fall ist.

Die Herstellung von Elderseal-Waffen kann teuer werden. Wenn Sie also wenig Geld haben, können Sie versuchen, etwas Zeit in ein besonderes Ereignis zu investieren, das kürzlich zu Monster Hunter: World zurückgekehrt ist. Triple Threat Throwdown ist eine 6-Sterne-Quest, bei der Jäger in der Spezialarena gegen große Jagras, große Girros und Dodogama antreten. Wenn Sie mit einem Banditenmantel und einer schnellen Waffe ausgestattet sind, werden Sie mit vielen Monsterteilen davonkommen, um sie für einen ansehnlichen Gewinn zu verkaufen.

$config[ads_text6] not found

Monster Hunter World ist ab sofort für PS4 und Xbox One verfügbar. Eine PC-Version ist für diesen Herbst geplant.

Empfohlen

Elden Ring: 5 neue Funktionen (& 5, die wir erwarten zu sehen)
2019
Borderlands 3 Writer enthüllt, warum der DLC-Planetenname Xylourgos gewählt wurde
2019
Wie kann Call of Duty: Modern Warfare Fix Camping?
2019