Monster Hunter World: Wie die Fähigkeit Ohrstöpsel bei jedem Monster funktioniert

Monster Hunter World hat viele Verkaufsrekorde für Capcom gebrochen, und viele Spieler haben sich der Herausforderung gestellt, immer schwierigere Bestien zu jagen. Dies ist keine leichte Aufgabe in Monster Hunter World, aber es gibt auch nützliche Fähigkeiten und Fertigkeiten, die helfen können, einen Teil des Schadens und der Auswirkungen, die die oben genannten Monster austeilen, zu negieren. Eine solche Fähigkeit wird als Ohrstöpsel bezeichnet, mit dem die Auswirkungen von Monstergebrüll entweder verringert oder vollständig aufgehoben werden können. Zur falschen Zeit betäubt zu werden, kann einen siegreichen Kampf schnell in einen verlorenen verwandeln. Daher sollten Spieler von Monster Hunter World besonders auf Ohrstöpsel-Levels achten.

$config[ads_text2] not found

Um den Prozess zu unterstützen, hat ein Redditor namens SeraviEdalborez ein visuelles Leveldiagramm für Ohrstöpsel erstellt, damit Spieler schnell sehen können, welches Level erforderlich ist, um die Auswirkungen des Brüllens jedes Monsters zu stoppen. Seravi verwendete die Kartensymbole für jede Kreatur (abzüglich Deviljho, einem Neuzugang, der Berichten zufolge noch keinen hochwertigen Symbol-Rip hatte). Sollten sich Spieler in der Nähe eines bestimmten Monsters befinden, können sie leicht erkennen, ob ihre aktuelle Ohrstöpselstufe ausreicht.

Interessierte Jäger können sich die handliche Tabelle unten ansehen:

Monster in der ersten Stufe - Ohrstöpsel Null - benötigen einfach keine Ohrstöpsel, da sie nicht brüllen. Niedrigwertige Ohrstöpsel (3 Punkte) können jedoch das Brüllen kleinerer Monster wie Pukei-Pukei und Anjanath vollständig zunichte machen. Für den Rest der oben abgebildeten Monster (und den Platzhaltertext für Deviljho) sind hochwertige Ohrstöpsel erforderlich, um das starke Brüllen von Leuten wie Kushala Daora und Vaal Hazak zu entfernen. Während viele Monsterjäger seit dem Start des Spiels im Januar textbasierte Listen mit Anforderungen an Ohrstöpsel verwenden, kann eine visuelle Hilfe dabei helfen, die Monster sehr schnell zu identifizieren.

$config[ads_text3] not found

Spieler können ihre Ohrstöpselstufe erhöhen, indem sie bestimmte Gegenstände wie den offensichtlichen Ohrstöpsel-Charme oder die weniger offensichtliche Bazel-Spule ausrüsten. Es ist erwähnenswert, dass es mehr Stufen der Ohrstöpselstufe gibt, als die Tabelle zeigt: Ohrstöpsel auf Stufe 1 verringern den Brüllenaufprall schwacher Monster geringfügig, während Stufe 2 ihn erheblich verringert. Level 3, das oben abgebildet ist, beseitigt die Auswirkungen schwächerer Monstergebrüll vollständig. Level 4 ist ein Mittelweg zwischen den Monstern der niedrigen und hohen Stufe, wodurch die Auswirkungen starker Monster leicht verringert werden, die Auswirkungen der schwächeren jedoch vollständig entfernt werden. Sobald die Spieler auf Stufe 5 einen Ohrstöpsel haben, befinden sie sich auf der obersten Stufe und bleiben vor dem Dröhnen eines Monsters sicher.

Monster Hunter World ist ab sofort für PS4 und Xbox One verfügbar. Eine PC-Version soll noch in diesem Jahr erscheinen.

$config[ads_text6] not found

Empfohlen

10 Horrorspiele, die am längsten dauern
2019
Rainbow Six Siege: Jeder Waffenanhang, erklärt
2019
Destiny 2 Shadowkeep: Ursprünge des Jadekaninchens
2019