Monster Hunter World: Wie man den Phantomvogel fängt

Monster Hunter World ist voller Nebenaufgaben und einige von ihnen sind etwas nerviger als andere. Eine der Quests, die viele Spieler verrückt gemacht hat, ist die, die sie auffordert, den Phantomvogel zu finden. Keine Sorge, es gibt einen ziemlich einfachen Trick, um diesen hinterhältigen Vogel zu finden, den jeder Monster Hunter World- Spieler abziehen sollte.

YouTuber Mtashed hat einen einfachen Weg gefunden, um den Downy Crake zu finden, obwohl er sich ein wenig wie ein Hack anfühlt ... Um ihn durchzuziehen, müssen die Spieler Wildspire Waste oder den Urwald nur ständig nachladen. Im ersten Abschnitt jeder dieser Karten hat der hinterhältige Vogel die Möglichkeit, sich auf den Rücken der Wildtiere zu laden.

Nachdem Sie diese Zonen neu geladen haben, bis Sie den Vogel entdeckt haben, müssen Sie sich vorsichtig an die Kreatur anschleichen. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Ghillie-Mantel tragen, um eine Entdeckung zu vermeiden. Sobald du nah genug dran bist, solltest du in der Lage sein, leicht mit der Kreatur zu interagieren und sie einzufangen.

Nach der Sammlung des Vogels können die Spieler zum Forscher zurückkehren und den Gold Wyverian Print anfordern. Mit diesen besonderen Gegenständen können Spieler jeden Edelstein im Spiel erhalten. Stellen Sie sicher, dass Sie es gut gebrauchen.

Das ist alles dazu! Weitere Tipps und Tricks finden Sie in unseren anderen Monster Hunter World- Anleitungen.

Monster Hunter World ist ab sofort für PlayStation 4 und Xbox One verfügbar und wird im Herbst 2018 für den PC veröffentlicht.

Empfohlen

Einige Fortnite-Spieler freuen sich nicht über SBMM
2019
PUBG April Fools Event verwandelt Battle Royale in Fantasy
2019
Wie viele spielbare und unterstützende Charaktere enthält Dragon Ball Z: Kakarot?
2019