Monster Hunter World: Wie man Impact- und Apotheker-Mäntel bekommt

In Monster Hunter: World ist ein Jäger nur so gut wie die Ausrüstung, die er trägt. Das Spiel ist voll von verschiedenen Gegenständen und Zubehör, die dazu beitragen, die Fähigkeiten eines Spielers zu verbessern, wenn er sich tödlichen Feinden stellt oder versucht, sie zu fangen.

Eine der vielen Ausrüstungskategorien in Monster Hunter: World sind Mäntel, Umhänge, die Spieler während des Kampfes anziehen können, um bestimmte Aspekte ihrer Fähigkeiten zu verbessern. So schnappen Sie sich zwei sehr interessante und äußerst hilfreiche Mäntel:

Der Aufprallmantel

Das Tolle an Waffen wie Hammer und Wechselklinge ist, dass sie in der Lage sind, die ängstlichsten Feinde wie den mächtigen Anjanath von den Füßen zu schlagen. Jede Waffe, die Aufprallschaden verursacht, kann einen Feind vorübergehend bewusstlos schlagen, wenn genügend Schaden zugefügt wird. Wenn ein Spieler jedoch eine Waffe einsetzt, die keinen Aufprallschaden verursacht, ist es keine Option, einen Feind auszuschalten. Hier kommt der Impact Mantle ins Spiel.

Wenn Sie diesen Mantel tragen, verursacht jede Waffe einen Aufprallschaden und kann daher Feinde ausschalten. Wenn Sie bereits eine Aufprallwaffe einsetzen, erhöht der Mantel die Effektivität des Aufprallschadens, sodass die Spieler nicht so viel Schaden verursachen müssen, um einen Knock-out zu verursachen.

Um diesen schicken Mantel zu erhalten, musst du die Waffenkammer-Quest „Showdown: Der Dreck und der Maul“ abschließen, eine Neun-Sterne-Mission. Zu diesem Zweck müssen Sie in der Arena hochrangige Versionen eines Barroth und eines Radobaan ausschalten. Wenn die Quest nicht vorhanden ist, stellen Sie sicher, dass Sie weiterhin Rüstungsquests und Untersuchungen durchführen, um diese herausfordernde Quest freizuschalten.

Der Apothekermantel

Ähnlich wie der Impact Mantle bringt der Apothecary Mantle einen wirklich großen Buff für die Waffen mit sich, die in den Kampf gebracht werden. Während der Aufprallmantel den Aufprallschaden verstärkt, verstärkt der Apothekermantel Statuseffekte wie Schlaf, Gift oder Lähmung. In Verbindung mit einer hochwirksamen Waffe kann der Mantel zu scheinbar endlosen Statuseffekten für jeden Feind führen, dem Sie begegnen.

Um diesen Mantel zu erhalten, musst du die Waffenkammer-Quest „Ein Zeichen der Katastrophe“ abschließen, eine Acht-Sterne-Mission. Dafür musst du eine Kushala Daora im Urwald töten. Nachdem du das Tier besiegt hast, kehre in die Waffenkammer zurück und dieser mächtige Mantel wird dir gehören. Ähnlich wie bei der Quest "Impact Mantle" müssen Sie möglicherweise zuerst einige Rüstungsquests und Untersuchungen durchführen.

Mit diesen Mänteln im Schlepptau sollte jeder Jäger in der Lage sein, einige der größeren Bedrohungen zu bewältigen, die Monster Hunter: World zu bieten hat, während er versucht, die beste Ausrüstung im Spiel zu finden.

Monster Hunter: World ist für PlayStation 4 und Xbox One verfügbar. Eine PC-Veröffentlichung ist für Ende dieses Jahres geplant.

Empfohlen

Fortnite: Wie man die Deadpool Week 3-Herausforderungen abschließt
2019
Final Fantasy 9 Steam Update macht das Spiel unspielbar
2019
Zelda: Der Atem des wilden Spielers hat den Kampf in einem beeindruckenden Video gemeistert
2019