Mortal Kombat 11 Fans unglücklich über die Veröffentlichungstermine der DLC-Charaktere

Letzten Monat haben sich die Fans von Mortal Kombat 11 an den offiziellen Subreddit des Spiels gewandt, um ihre Frustration über den Mangel an Informationen über die unveröffentlichten MK11- DLC-Charaktere auszudrücken . Letztendlich erkannten die NetherRealm Studios diese Frustration an, indem sie versprachen, dass es „besser“ wäre, Details über die zukünftigen DLC-Charaktere von Mortal Kombat 11 bereitzustellen. Dieses Versprechen wurde gestern mit der Veröffentlichung eines Mortal Kombat 11 Kombat Pack-Trailers verwirklicht, aber die Informationen in diesem kurzen Video haben frustrierte Spieler nicht vollständig besänftigt.

In der Tat haben einige Fans jetzt Probleme mit dem etwas langwierigen Veröffentlichungsplan, der im MK11 Kombat Pack-Trailer beschrieben ist. Dieser Zeitplan setzt den Trend fort, ungefähr alle zwei Monate einen Mortal Kombat 11 DLC-Charakter zu veröffentlichen, der zuvor mit den Starts von Shang Tsung und Nightwolf festgelegt wurde, und bedeutet, dass der endgültige MK11 Kombat Pack-Charakter erst fast ein volles Jahr später veröffentlicht wird Das Spiel wurde zuerst zur Verfügung gestellt.

$config[ads_text6] not foundScrollen Sie weiter, um weiterzulesen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

"Diese Veröffentlichungstermine sind eine Brutalität", sagt ein Fan über diesen neu bestätigten DLC-Veröffentlichungsplan für Mortal Kombat 11 . Der Ton dieser besonderen Aussage enthält zwar eine gewisse Leichtigkeit, ist jedoch ein Symbol für ein Gefühl, das von einer Reihe von Fans zum Ausdruck gebracht wird - ein Gefühl, das darauf hindeutet, dass ein ganzes Jahr eine schmerzhafte Zeitspanne ist, um auf das Ganze zu warten Mortal Kombat 11 Kombat Pack 1.

Während die gestaffelten Veröffentlichungstermine, die dem Terminator, Sindel und dem Joker zugewiesen wurden, sicherlich eine Rolle bei der Bildung dieser Meinung gespielt haben, ist es anscheinend der Veröffentlichungstermin für Spawn, den letzten der Mortal Kombat 11 Kombat Pack-Kämpfer das primäre Ziel. Insbesondere ist Spawns MK11- Veröffentlichungsdatum jetzt auf den 17. März 2020 festgelegt, was einige weniger begeisterte Reaktionen der Spielerbasis ausgelöst hat.

"Das ist einfach lächerlich", schreibt ein unglücklicher Redditor über Spawns Veröffentlichungsdatum im März, und dieses Gefühl spiegelt sich in den Worten vieler Spieler in verschiedenen Foren wider. Während NetherRealm zuvor angedeutet hat, Mortal Kombat 11 für die kommenden Jahre unterstützen zu wollen, ist es nicht das, was manche Spieler gedacht haben, fast ein Jahr auf die Fertigstellung von Kombat Pack 1 zu warten.

Um ein wenig Kontext zu bieten, enthielt das erste Mortal Kombat X Kombat Pack vier DLC-Charaktere, die alle innerhalb von drei Monaten nach dem Start des Spiels veröffentlicht wurden. Bis Mortal Kombat X ein Jahr alt war, wurden zwei vollständige Kombat Packs veröffentlicht, die insgesamt neun DLC-Kämpfer im Spiel zur Verfügung stellten. Dies unterscheidet sich zwar nicht wesentlich von den sechs DLC-Charakteren, die verfügbar sein werden, wenn Mortal Kombat 11 sein einjähriges Jubiläum erreicht, aber es ist zumindest bemerkenswert.

Wenn sich die aktuelle Situation mit den MK11- DLC-Charakteren jedoch wirklich von der Situation mit MKX unterscheidet, liegt die Tatsache darin, dass alle diskutierten Mortal Kombat 11- Charaktere Teil von Kombat Pack 1 sind. Dies bedeutet, dass Spawn zu dem Zeitpunkt, an dem die Spieler veröffentlicht werden Das vorbestellte Mortal Kombat 11 Kombat Pack hat mehr als ein ganzes Jahr darauf gewartet, den Inhalt zu erhalten, für den sie bezahlt haben.

Darüber hinaus sind einige Spieler besorgt über die Position, in der sich Mortal Kombat 11 zum Zeitpunkt der vollständigen Veröffentlichung von Kombat Pack 1 befinden wird. Einige deuten darauf hin, dass das Interesse an dem Spiel zum Zeitpunkt der Verfügbarkeit von Spawn möglicherweise nachgelassen hat. Andere Spieler weisen jedoch schnell darauf hin, dass zusätzliche Skins, neue Mortal Kombat 11 Brutalities und die laufende Kombat League Inhalte bereitstellen, die die Fans beschäftigen, während sie auf die DLC-Charaktere warten.

Während diese Arten von Post-Launch-Angeboten möglicherweise nicht auf dem Niveau brandneuer Charaktere sind, sind sie sicherlich etwas, und ein Großteil dieser Inhalte wird den Fans ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung gestellt. Es bleibt abzuwarten, ob dies ausreicht, um die Community aktiv zu halten, aber es scheint, dass NetherRealm einen Plan hat, um die Fans zwischen den Veröffentlichungen der MK11 Kombat Pack 1-Charaktere zu beschäftigen, und das Spiel scheint gut positioniert zu sein eine gesunde Lebensspanne haben.

Eine spekulative Zukunft für Mortal Kombat 11 reicht jedoch möglicherweise nicht aus, um diejenigen zufrieden zu stellen, die derzeit mit dem Zeitplan für die Veröffentlichung von MK11 DLC-Charakteren frustriert sind. Hoffentlich gibt es für diese Fans etwas in Mortal Kombat 11, um sie zufrieden zu stellen, da die Kombat Pack 1-Kämpfer in den nächsten sieben Monaten veröffentlicht werden.

$config[ads_text6] not found

Mortal Kombat 11 ist ab sofort für PC, PS4, Switch und Xbox One erhältlich. Eine Stadia-Version befindet sich in der Entwicklung.

MEHR: 10 Dinge, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie in Mortal Kombat 11 tun könnten

Empfohlen

Fortnite wird Legacy Aim Assist los
2019
Borderlands 3: Die 10 besten Klassenmods, bewertet
2019
Outer Wilds Planet Guide: Alles, was Sie wissen müssen
2019