Mortal Kombat 11 Patch Nerfs Einige der besten Charaktere und mehr

Da Final Kombat 2020 nun offiziell in der Vergangenheit liegt, haben NetherRealm Studios entschieden, dass es Zeit ist, einen neuen Mortal Kombat 11- Patch für PS4 und Xbox One zu veröffentlichen. Dieses neue Update mit dem Titel Mortal Kombat 11 Patch 1.17 wurde gestern, am 10. März 2020, veröffentlicht und enthält eine Reihe allgemeiner Gameplay-Anpassungen und charakterspezifischer Balance-Änderungen, die dazu dienen können, das etablierte Metaspiel aufzumischen.

Um mit einigen der wichtigsten allgemeinen Änderungen zu beginnen, hat das Mortal Kombat 11- Update 1.17 den "Eingabepuffer beim Beenden einer Blocktrefferreaktion von zwei auf fünf Frames" erhöht. Dies bedeutet, dass es den Spielern in MK11 etwas leichter fallen sollte, von Verteidigung zu Angriff zu wechseln, was dazu führen sollte, dass sich Kämpfe etwas reibungsloser und flüssiger anfühlen. Der Patch fügt dem Übungsmodus auch eine Reihe neuer KI-Optionen hinzu, mit denen die Spieler einige neue Werkzeuge zum Trainieren erhalten.

$config[ads_text6] not foundScrollen Sie weiter, um weiterzulesen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

In Bezug auf charakterspezifische Änderungen wurde Jacqui Briggs 'Verbesserte Variante vielleicht am härtesten getroffen, da ihre mächtige Bionic Bounce-Fähigkeit jetzt einen Verteidigungsbalken kostet, wenn sie auf einen Gegner gerichtet oder von ihm weg gerichtet wird. Darüber hinaus hat Geras einen leichten Nerf gesehen, bei dem mehr Wiederherstellungsrahmen an verpassten Sandfallen und schnellen Sanden angebracht wurden, und Johnny Cages Rising Star Amplified verbraucht jetzt einen Offensiv- und einen Defensivbalken, wenn er verfehlt oder blockiert wird.

Auf der anderen Seite haben einige Charaktere von Mortal Kombat 11 in diesem letzten Update kleine Verbesserungen erhalten. Zu diesen Buffs gehören Verbesserungen an Kotal Kahns Heavy Blade (Back Kick) und Yeyecame Disk, Upgrades an Kitanas Royal Protection-Fähigkeit und vieles mehr. Eine umfassende Liste dieser Änderungen finden Spieler in den vollständigen Patchnotizen zu Mortal Kombat 11 Version 1.17 (siehe unten).

Während das Mortal Kombat 11- Update vom 10. März möglicherweise nicht ganz so bedeutend ist, wie einige Fans gehofft hatten, nimmt es eine Reihe von Anpassungen vor, die die Spieler testen müssen, und bereitet gleichzeitig die Bühne für die Veröffentlichung des nächsten Charakters des Spiels. In der Tat ist Spawns MK11- Veröffentlichungsdatum jetzt weniger als eine Woche entfernt, und vielleicht wird seine Ankunft zusammen mit den Änderungen, die mit dem gestrigen Patch vorgenommen wurden, ausreichen, um NetherRealms neuestem Kampfspiel neues Leben einzuhauchen.

Mortal Kombat 11 Version 1.17 Patchnotizen

Allgemeine Gameplay-Anpassungen

  • Listenkorrekturen verschieben
  • Verbesserungen der KI-Logik
  • Probleme mit einigen Erweiterungen behoben, die keine korrekten Boni gewährten
  • Der Tasteneingabepuffer beim Beenden einer Blocktrefferreaktion wurde von 2 auf 5 Frames erhöht
  • Übungsmodus> KI-Optionen> Benutzerdefiniert> Blockangriffsoptionen verfügen jetzt über definierte Optionen Schnell, Verzögerung, Spät, mit denen der Blockangriff im ersten Frame, zufällig verzögert oder im letzten Frame ausgeführt wird
  • Übungsmodus> AI-Optionen> Aufnahme verfügt jetzt über einen neuen Aufnahme-Slot, der für Kustom Getup / Reversal verwendet werden kann
  • Übungsmodus> KI-Optionen> Kustom> Umkehrangriff hat jetzt eine Option für Kustom-Umkehrung und Kustom-Umkehrung mit
  • Navigation, bei der der Aufnahmeschlitz Kustom Getup / Reversal verwendet wird, beginnend mit dem Tastendruck oder der Richtungseingabe bei Navigation
  • Übungsmodus> KI-Optionen> Kustom> Getup Attack bietet jetzt eine Option für Kustom Reversal & Kustom Reversal mit
  • Navigation, bei der der Aufnahmeschlitz Kustom Getup / Reversal verwendet wird, beginnend mit dem Tastendruck oder der Richtungseingabe bei Navigation
  • Es wurden einige neue Brutalitäten hinzugefügt, die die Spieler entdecken können
  • Alle Getup / Flawless Block Up + Front Kick-Angriffe treffen keine Gegner mehr von hinten, außer Kung Lao, Sonya und Geras
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem einige Krushing Blow-Anforderungen manchmal nicht richtig funktionierten, während sich der Gegner noch in einer Trefferreaktionsanimation befand
  • Neue Nether Forge-Rezepte hinzugefügt, die die Spieler entdecken können

Zeichenspezifische Anpassungen

  • Cassie - Ein visuelles Problem mit Holstern wurde behoben, das manchmal bei der Ausführung von Dual Wielding Amplified auftreten konnte
  • Geras - Die Reichweite von Dash Forward und Dash Backward wurde verringert
  • Geras - Die Wiederherstellung bei Miss von Sand Trap und Quick Sand wurde um 4 Frames erhöht
  • Jacqui Briggs - Das Richten von Bionic Bounce in Richtung oder weg kostet einen Balken Defensivmeter
  • Jacqui Briggs - Die Landungswiederherstellungsrahmen von (Air) Shrapnel Blast, (Air) Grenade Launcher und (Air) Prototype Rocket können nicht mehr umgangen werden, wenn 2in1 von einem Sprungangriff mit einem bestimmten Timing abgebrochen werden
  • Jade - Wiggle Stick (Away + Back Punch) kann jetzt noch 2in1 abgebrochen werden, wenn der erste oder zweite Angriff den Gegner trifft, der letzte Angriff jedoch fehlschlägt
  • Jade - Blazing Nitro Kick Krushing Blow-Anforderung wird nicht mehr zurückgesetzt, wenn sie übersehen wird
  • Jax - Gur-Knee (Towards + Back Kick) hat keinen anderen Treffervorteil mehr, wenn er stehende und duckende Gegner trifft
  • Jax - Ripped Amplified stellt jetzt 4 Frames schneller bei Treffer und 6 Frames schneller bei Miss wieder her und ist jetzt -8 bei Block (von -4)
  • Johnny Cage - Rising Star kann nicht mehr verstärkt werden, wenn es fehlerfrei blockiert ist
  • Johnny Cage - Rising Star Amplified kostet jetzt einen Balken sowohl offensiver als auch defensiver Anzeige, wenn Rising Star blockiert ist oder verfehlt
  • Kotal Kahn - Heavy Blade (Back Kick) startet jetzt 1 Frame schneller, kann jetzt 2in1 abgebrochen werden und hat eine andere Trefferreaktion
  • Kotal Kahn - Yeyecame Disk verursacht jetzt 5 weitere Frames Blockstun und hat mehr Pushback, wenn es normal blockiert ist
  • Kotal Kahn - Es wurde ein visuelles Problem behoben, bei dem die visuellen Effekte des Totems bei einigen Todesfällen bestehen blieben
  • Kitana - Ein Problem mit Dark Deception (Away + Front Punch, Back Kick, Back Punch) wurde behoben. Krushing Blow wurde nicht ausgelöst, wenn der dritte Angriff ein Kounter ist
  • Kitana - Edenian Strike hat jetzt 1 weiteren Frame-Hitpause
  • Kitana - Fan Toss Amplify kann jetzt um bis zu 7 weitere Frames verzögert werden
  • Kitana - Die Skalierung des Kombinationsschadens von Fan Lift & Fan-Nado wurde verringert und die Reaktion des Gegners kann nicht mehr abgebrochen werden
  • Kitana - Royal Protection Buff wird nach bestimmten Angriffen nicht mehr entfernt
  • Der Kitana - Royal Protection-Buff gewährt jetzt einen Stapelschaden-Buff (bis zu 50%) für jede erfolgreiche Projektilparade, die 10 Sekunden dauert, und der Timer wird bei jeder erfolgreichen Parade zurückgesetzt
  • Kitana - Edenian Twist Krushing Blow-Anforderung "Wird ausgelöst, wenn FATAL BLOW auf Abklingzeit ist" ist nicht mehr möglich, nachdem DEADLY GAME (Fatal Blow) erfolgreich getroffen wurde
  • Kitana - Edenian Twist Krushing Blow hat jetzt eine alternative Anforderung von "Trigger, wenn es einen LOW- oder DUCKING-Angriff KOUNTERS oder PUNISHES".
  • Kung Lao - Die Reaktion auf Vortex erlaubt dem Gegner nicht mehr, sich zu lösen
  • Kung Lao - Es wurde ein seltenes Problem behoben, bei dem Omega Hat nicht richtig funktionierte, wenn nach dem Ausführen von Orbiting Hat ein Seitenwechsel auftrat
  • Noob - Shadow Slide Amplified hat eine leicht erhöhte Trefferregion, wenn sich der Gegner in einer Combo befindet
  • Noob - Problem mit der Kamera behoben, wenn (Air) Tele-Slam einen Gegner in einer Ecke trifft
  • Shao Kahn - Wrath Hammer hat Reverse Wrath Hammer ersetzt, als Shao Kahn mit dem Helm von Kahn Konsumable beschworen wird
  • Shao Kahn - Wrath Hammer Krushing Blow-Anforderung lautet jetzt "Wird ausgelöst, wenn der Hammerwurf ZWEIMAL hintereinander trifft".
  • Skarlet - Scythe Slam (Away + Back Punch) verursacht 20 weitere Schadenspunkte
  • Sonya - Energieentladung (Up + Front Kick) Getup / Flawless Block startet jetzt in 11 Frames (war 13) und hat vor seinen aktiven Frames keine 2 Frames mehr anfällig
  • Sub-Zero - Während der Intros wird jetzt korrektes Audio abgespielt, wenn die Dimitri Vegas Skins mit Joker gegen einen Gegner verwendet werden
  • Shang Tsung - Es wurde ein seltenes Problem behoben, durch das Lift Amplified den Gegner während der Lift-Trefferreaktion verfehlte
  • Terminator - Es wurde ein Problem behoben, durch das verhindert wurde, dass beim Spielen als Terminator mehrere Zeilen des Dialogs im Spiel verwendet wurden
  • Sindel - Come Forward (Front Punch, Front Punch, Back Punch) trifft Gegner außerhalb von Combos nicht mehr von hinten
  • Joker - KAPOW Krushing Blow ist jetzt +5 bei Treffer (von -25)
  • Joker - Toward Throw Krushing Blow-Anforderung "Wird ausgelöst, wenn FATAL BLOW auf Abklingzeit ist" wird nicht mehr ausgeführt, nachdem SMILE (Fatal Blow) erfolgreich getroffen wurde

Mortal Kombat 11 ist ab sofort für PC, PS4, Stadia, Switch und Xbox One verfügbar.

Empfohlen

10 versteckte Gebiete, von denen du nicht wusstest, dass sie in Monster Hunter: World existieren
2019
The Witcher 3: 10 Dinge, die Ciri tun kann, die Geralt nicht kann
2019
Red Dead Redemption 2: 10 Fakten über den Holländer Van Der Linde
2019