Mortal Kombat 11: Was ist Sindels Geist?

Mortal Kombat 11 ist das neueste in einer langen Reihe von MK- Kampfspielen, die bis ins Jahr 1992 zurückreichen. Während viele bekannte Charaktere seit ihren Anfängen in den Stoff der Geschichte eingewebt wurden, hat keiner unter den Händen von gelitten die Schriftsteller und das Schicksal ganz wie Sindel. Sie ist eine unglaubliche Figur mit einer geladenen Hintergrundgeschichte, die Mortal Kombat 11- Fans seit Jahren interessiert.

Sindel war ursprünglich nicht in MK11 zu sehen, was für viele Fans keine Überraschung war, da sie eigentlich tot sein sollte. Aber es scheint, dass sie jetzt ihren Platz als Queen of Outworld in der neuesten Erweiterung zurückerobern wird, die im Januar 2020 veröffentlicht werden soll. Viele Leute haben über ihren "Geist" spekuliert, der in den Screenshots ihrer von Entwicklern geposteten Screenshots aufgetaucht ist. Viele fragen sich, was es für die Zukunft von Sindels Charakter bedeutet.

Wer ist Sindel?

Sindel gab 1995 ihr Debüt in Mortal Kombat 3. Sie war Prinzessin Kitanas Mutter und die unwillige Frau von Shao Kahn, nachdem ihr Reich 10 Kombat-Turniere verloren hatte. In der vorherigen Geschichte war sie technisch gesehen ein guter Kerl. Sie wurde so oft auferweckt und versklavt, dass viele langjährige Fans die Zählung verloren haben. Die einst stolze und fähige Königin von Edenia wurde durch den Verlust ihres Hauses, ihres Mannes und sogar durch den Gebrauch ihres eigenen Verstandes geschwächt. Aber Sindel wurde erneut auf die neueste Zeitachse eingestellt, um sicherzustellen, dass sie von Anfang an rein böse war.

In der neuesten Geschichte heiratete Sindel Shao Kahn nicht unfreiwillig, sondern verriet ihren Ehemann freiwillig, um ihren Platz als Königin zu behalten und auch Outworld zu regieren. Diese neuere, bösere und frechere Version von ihr scheint diejenige zu sein, die MK- Fans im Trailer des Erweiterungspakets begrüßt. Nachdem NetherRealm Studios in einem früheren Screenshot ihr tolles neues Outfit aufgepeppt hatte, veröffentlichten sie dieses Teaser-Video:

Sind die "Geister" Überreste früherer Geschichten?

Während das neue Kombat Pack und die Erweiterung andere Charaktere enthalten, wie den Terminator aus den Terminator- Filmen, hat Sindel die größte Aufmerksamkeit für ihre mysteriösen neuen Kräfte erhalten. Die Screenshots, die auf Twitter geteilt wurden, zeigen Sindel in den Würfen einer Angriffsanimation, einer transparenten, lila "Geister" -Figur, die aus ihrem Körper gezogen wurde.

Der "Geist" ist im tiefen Purpur, das denen bekannt sein sollte, die sich an sie aus früheren Spielen erinnern; Ihre Kräfte, die die Seelen a la Shang Tsung aus den Körpern anderer Kämpfer herausziehen konnten, waren in Mortal Kombat 9 dasselbe tiefviolette .

Obwohl sie in den Endszenen von MK9 getötet und dann in Mortal Kombat X als NPC-Zombie wiederbelebt wurde (obwohl sie mit einigen coolen Mods spielbar war), heißt das nicht, dass sie ihre gestohlenen Seelen und gestohlenen Kräfte nicht behalten hat. Könnte dies ein wirklicher Geist sein? Es ist möglich, dass ihre Geister Seelen sind, die sie gestohlen hat, um als Waffen gegen ihre Feinde eingesetzt zu werden.

$config[ads_text6] not found

Sie sieht im Trailer ein wenig untot aus und lässt die Fans sich fragen, ob sie auferstanden ist und zusammen mit Shang Tsungs alten Kräften und Seelen wie in MK9 wieder kontrolliert wird. Dies könnte jedoch nur Sindel sein, der den "Gothic Horror Skin Pack" -Look trägt, ein Thema, das 2020 mit dem Kombat Pack erhältlich sein wird, aber es ist auch wahrscheinlich, dass dies ihre Standard-Revenant-Form ist.

Die Banshee-Theorie

Eine andere Idee, die herumschwirrt und noch wahrscheinlicher erscheint, ist, dass das Purpur, das in der Nähe schwebt, überhaupt kein Geist ist.

Während eine Seele einer anderen Person wie eine Person aussehen würde, sieht der lila "Geist" in ihrem Angriffszyklus überhaupt nicht wie ein Mensch aus; es sieht eher aus wie etwas aus den dunkelsten Albträumen von jemandem. Sein Gesicht ist voller Wut und sieht aus wie eine Todesfee.

Eine Todesfee ist ein irisches Märchen; Es ist immer eine weibliche, geisterhafte Kreatur, die in die Nacht heult und einen kommenden Tod vorhersagt. In Kunstwerken werden Banshees als weibliche Formen mit offenem Mund dargestellt, die zu groß für ihre Gesichter sind. Sindels klassischer Zug war schon immer ihr Todesfee-ähnlicher Schrei, sowohl als Betäubungszug als auch als ihr klassischer Tod. Wenn der Banshee-Schrei physische Form annehmen würde, würde er sehr nach der eindringlichen Gestalt aussehen, die in diesem Screenshot, der die Social-Media-Runden gemacht hat, über Sindels Kopf schwebt.

Die zweiköpfige Theorie

Mit einem Charakter, der so gut begann, dann wiederbelebt und böse gemacht wurde und dann wieder zu noch böser wurde, hat Sindels Charakter viele Veränderungen erfahren. Sie ist in jeder Zeitlinie, in der sie jemals war, technisch tot, sowohl als guter als auch als schlechter Kerl. Eine der interessantesten Theorien, die etwas zu viel Sinn machen, ist, dass Sindel sich in zwei Personen aufgeteilt hat. Einer der Sindels auf dem Bildschirm ist ihre gute Seite, und der andere ist ihr böser Zwilling.

Mit so viel Geschichte des Seitenwechsels im Hintergrund bietet diese Art des Hin- und Herbewegens zwischen Gut und Böse, die sich auf physische Weise manifestiert, unglaublich interessante Möglichkeiten. Wenn die physische Version von Sindel (modelliert, um uns an ihre gute Tochter Prinzessin Kitana zu erinnern) tatsächlich gut ist, würde das den schwebenden Geist zur schlechten Hälfte machen, die sich abgespalten hat. Sie wird von ihren beiden Handlungssträngen in beide Richtungen gezogen, ihr Körper ist ein Schlachtfeld für Gut und Böse. Es könnte in den kommenden Wochen für einige interessante Moves und ein noch interessanteres Story-Gameplay sorgen.

Der Sindel Trailer

Zum Glück für die Fans müssen sie nicht lange auf eine Antwort auf das warten, was dieser Geist ist. Laut einem Tweet von Ed Boon, einem Mitschöpfer von MK, könnte der Trailer bereits heute, am 14. November 2019, fallen. Sindel wird für Frühaufsteher verfügbar sein, die das Kombat-Paket bereits am 26. November gekauft haben, und wird am 3. Dezember für alle anderen als separater Charakter erhältlich sein.

Mortal Kombat 11 ist für PC, PlayStation 4, Switch und Xbox One verfügbar.

Empfohlen

Take-Two-Kommentare zu Borderlands 3 SupMatto-Kontroversen und Lecks
2019
Gerücht: PlayStation All-Stars Battle Royale 2-Dienstplan leckt online
2019
10 besten Spiele, wenn Sie Persona 5 Royal lieben
2019