Mortal Kombat Movie Logo enthüllt von Liu Kang Schauspieler

Wir sind jetzt weniger als ein Jahr vor dem Erscheinungsdatum des Mortal Kombat- Films. Um den Countdown zu feiern, twitterte Ludi Lin, der Schauspieler, der Liu Kang spielen sollte, ein Foto von der Tafel des Films mit einer neuen Variante des klassischen MK- Logos.

Der Mortal Kombat- Film soll im Mai 2019 in die Vorproduktion eingetreten sein. Der Film wird von New Line Cinema produziert und wird das Regiedebüt von Simon McQuoid sein. Der Neustart der Filmreihe zeigt Joe Taslimi als Sub-Zero, Lin als Liu Kang und Lewis Tan in einer unbekannten Rolle sowie Josh Lawson, Jessica McNamee, Chin Han und Hiroyuki Sanada. Die Schauspieler bestätigten, dass der Film bereits im Dezember gedreht wurde und am 15. Januar 2021 veröffentlicht werden soll.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Lin twitterte das Foto am 15., genau ein Jahr vor dem Tag, an dem der Film herauskommen soll. Auf der Tafel ist das Logo unten neben dem Titeltext und auch als durchscheinender Hintergrund der Tafel leicht zu erkennen. Es ist als Mortal Kombat- Logo erkennbar, aber anstelle des typischen Vollkreises, der den MK- Drachen umgibt, bildet der Schwanz eine Spirale. Es ist eine modernere Version des Logos, die die Dinge nicht allzu sehr verändert, es jedoch so stark vom Logo der Spiele unterscheidet, dass es einfach ist, die beiden in einer Welt zu unterscheiden, in der beide Franchise-Unternehmen sind.

$config[ads_text2] not found

Der Countdown beginnt! 15.01.21 ???? #MortalKombat pic.twitter.com/d8RREF3Tvd

- LudiLin (@ludi_lin), 15. Januar 2020

Dieser Film wird der erste Mortal Kombat- Film seit der Fortsetzung von Mortal Kombat: Annihilation von 1997 sein . Man kann mit Sicherheit sagen, dass die Vernichtung so schlimm war, dass in den nächsten 20 Jahren niemand einen MK- Film gedreht hat. Dieser bevorstehende Neustart ist seit 2011 in irgendeiner Form in Arbeit und wechselt dabei mehrmals zwischen Direktoren und Titeln.

Es wurde noch nicht offiziell für eine R-Bewertung bestätigt, aber Interviews und Fotos hinter den Kulissen haben gezeigt, dass der MK- Film ziemlich blutig sein wird. Ein von Lewis Tan geteiltes Bild zeigt, dass es blutig und gewalttätig sein wird und dem Kern von Mortal Kombat treu bleibt. Der Drehbuchautor Greg Russo bestätigte in einem Tweet, dass "MK R-Rated sein wird und zum ersten Mal jemals FATALITIES ENDLICH auf der großen Leinwand sein werden."

$config[ads_text3] not found

Mortal Kombat kommt am 15. Januar 2021 in die Kinos.

Empfohlen

EA-Server ausgefallen - FIFA, Schlachtfeld, Herkunft und mehr betroffen
2019
Dungeons & Dragons 5e: Beste magische Gegenstände für Zauberer
2019
Funimation verzögert synchronisierte Anime-Episoden, damit Mitarbeiter von zu Hause aus arbeiten können
2019