Obsidian-Einstellung für neues Rollenspiel

Der Entwickler von Outer Worlds und Fallout New Vegas, Obsidian Entertaining, stellt ein unangekündigtes Rollenspiel ein, wie neue Stellenangebote bestätigen. Der Entwickler hat eine lange Geschichte in der Erstellung von Rollenspielen und die Fans werden gespannt sein, welche nächste Idee Obsidian entwickeln kann.

Obsidian Entertainment listet jetzt 32 verschiedene Jobs auf seiner offiziellen Website auf. Die Jobs reichen von Vollzeitstellen in den Studios in Irvine, CA, bis hin zu Praktika für diejenigen, die gerade erst in der Spielebranche anfangen. Die Jobs erstrecken sich auch auf eine Reihe von Abteilungen wie Animation, Kunst, Audio, Design und Programmierung. Die Positionen variieren auch von Teammitgliedern zu Teamleitern. Die Rollen, für die Obsidian einstellt, mögen sehr unterschiedlich sein, aber viele von ihnen sollen "unser wachsendes Team von RPG-Entwicklern bei der Erstellung von Welten, Tools, Pipelines und der Leistung eines unangekündigten Projekts unterstützen".

Das neue Rollenspiel bietet möglicherweise ein Multiplayer-Gameplay, da Rollen wie der Gameplay-Programmierer den Entwickler auffordern, "Erfahrung in der Entwicklung von Multiplayer-Spielen" zu haben. Die Äußeren Welten hatten keinen Mehrspielermodus, was einige Fans dazu veranlasste, Spiele wie Borderlands 3 zu spielen, damit sie zusammen spielen konnten. Viele Fans würden wirklich gerne sehen, dass Obsidians nächstes Rollenspiel eine Art Multiplayer-Gameplay bietet.

Obsidian Entertainment hat seine Jobseite aktualisiert. Das Studio verfügt nun über 32 offene Stellen in allen Bereichen, einschließlich Praktika, um die Teams zu besetzen. Das Studio arbeitet derzeit an Grounded, The Outer Worlds Franchise und einem unbekannten AAA-RPG-Projekt. //t.co/Tx8Bfzac06 pic.twitter.com/Uxc9tso1y0

$config[ads_text6] not found- Klobrille (@klobrille), 23. Februar 2020

Das Spiel ist möglicherweise auch auf Xbox One und Xbox Series X verfügbar, da in der Jobliste des Gameplay-Programmierers "Erfahrung mit plattformübergreifender Spieleentwicklung" angegeben ist. Microsoft hat bestätigt, dass die Xbox Series X für ein oder zwei Jahre keine exklusiven Produkte mehr enthält. Daher besteht eine gute Chance, dass das Spiel auf beiden Systemen verfügbar sein wird.

Im November 2019 bestätigte Obsidian, dass mehrere RPGs entwickelt werden. Das Unternehmen neckte, dass es mehr als ein, aber weniger als 40 Spiele in der Entwicklung hat und dass einige davon große Rollenspiele sind, die mit denen von The Outer World verglichen werden könnten. Es ist unklar, ob diese neuen Jobs an einem oder allen dieser Rollenspiele arbeiten würden.

Es ist unwahrscheinlich, dass Fans für eine Weile von diesen neuen Obsidian-Rollenspielen hören werden. Obsidian stellt Rollen wie Charakteranimator und leitende technische Künstler ein, und während ein Entwickler die Gameplay-Funktionen des Spiels möglicherweise vor seiner Grafik erstellt, ist es wahrscheinlich nicht bereit, offiziell angekündigt zu werden, wenn das Spiel keine Grafik enthält.

Obsidian wird jedoch wahrscheinlich auf der E3 2020 etwas enthüllen. Der Entwickler hat Grounded angekündigt und für ein Release-Datum für den frühen Zugriff 2020 bestätigt, sodass möglicherweise ein neuer Trailer für dieses Spiel freigegeben werden kann.

The Outer Worlds ist für PC, PS4 und Xbox One verfügbar und wird in Kürze für Nintendo Switch verfügbar sein.

Empfohlen

Valve hat schlechte Nachrichten für diejenigen, die 4 Tote verlassen wollen 3 Tote 3
2019
Call of Duty: Modern Warfare Player enthüllt OP MP5-Klasse
2019
Twitch Streamer Greekgodx wegen kontroverser Beschimpfungen verboten
2019