Overwatch: Oni Genji und Officer D.Va Skins werden in Beutekisten erhältlich sein

Wenn Sie die neuen exklusiven Skins von Heroes of the Storm in den Händen halten möchten, die im Rahmen des HOTS 2.0- Startereignisses zu Overwatch kommen, aber das MOBA-Genre nicht Ihr Ding ist, hat Blizzard bestätigt, dass beide Oni Genji und Officer D.Va werden zu einem späteren Zeitpunkt in Loot Boxes verfügbar sein. Es gibt kein bestätigtes Datum, wann die Skins Spiele übertragen werden, aber es ist sicher zu sagen, dass der Entwickler die Kosmetik noch eine Weile auf die neueste Nexus Challenge beschränken möchte.

Laut einem neuen Beitrag in den Blizzard-Foren, in dem über die Unfähigkeit geklagt wird, die neuen Skins zu erhalten, wenn sie nur auf das Konsolenspiel beschränkt sind, sind viele Spieler unglücklich darüber, dass sie die kosmetischen Gegenstände niemals bekommen können. Overwatch- Regisseur Jeff Kaplan schloss sich dem Thread an und gab den Fans zu, dass ihre Frustration völlig verständlich ist, und versprach, dass die Skins irgendwann zu regulären Loot Boxes kommen werden.

"Trotzdem ermutige ich jeden, der Zugang zu einem PC hat, die Nexus Challenge zu spielen", kommentierte Kaplan. " Heroes of the Storm ist ein fantastisches Spiel und du wirst diese Skins kostenlos und vor allen anderen freischalten."

Sowohl Genji als auch D.Va haben sich nun der Liste der Helden des Sturms angeschlossen, nachdem sie in einem neuen Film mit den beiden Overwatch- Helden gegen Diablo selbst gespielt haben. Die Neuzugänge repräsentieren zusammen mit Tracer, Zarya und Lucio den Ego-Shooter als Mitglieder der vielfältigen und abwechslungsreichen Besetzung des MOBA, sodass Spieler aus Overwatch einige bekannte Gesichter haben, als die sie spielen können, auch wenn sie noch nie ein anderes berührt haben Blizzard-Spiel vor.

Heroes of the Storm bietet außerdem mehrere stilvolle Skins für jeden der in seiner Liste enthaltenen Overwatch- Helden, die im teambasierten Shooter nicht zu finden sind. Während Overwatch mehr Skins pro Charakter hat, ändert die HOTS- Kosmetik oft mehr am Aussehen des Helden als einfache Farbänderungen, und wir würden gerne sehen, dass einige von ihnen zwischen den Spielen austauschbar sind.

In anderen Overwatch- Nachrichten haben wir eine Liste der fünf tragischsten Hintergrundgeschichten zusammengestellt, von denen Sie vielleicht nicht wissen, dass sie aus der Besetzung des Spiels stammen. Wir glauben, dass wir durch Comics, Kurzfilme, Statements und Dialoge im Spiel die herzzerreißendsten Ursprungsgeschichten gefunden haben, die der Blizzard-Titel zu bieten hat.

Overwatch ist ab sofort für PC, Xbox One und PlayStation 4 verfügbar.

Empfohlen

Fortnite: Wie man die Deadpool Week 3-Herausforderungen abschließt
2019
Final Fantasy 9 Steam Update macht das Spiel unspielbar
2019
Zelda: Der Atem des wilden Spielers hat den Kampf in einem beeindruckenden Video gemeistert
2019