Overwatch: Siehe New Bastion, Blackwatch Skins für Insurrection Event

Wie es für Overwatch- Ereignisse typisch ist, sind dank eines Trailers, der vorzeitig ins Internet hochgeladen wurde, Details zum morgigen Insurrection-Ereignis im Voraus bekannt geworden. Der durchgesickerte Trailer scheint den Verdacht zu bestätigen, dass Overwatchs Insurrection-Event PvE-Gameplay beinhalten wird, ganz zu schweigen davon, dass das Event eine Menge neuer Skins in das Spiel einführen wird, wobei Bastion, Genji, McCree und Widowmaker morgen alle ein neues Aussehen bekommen .

Die neuen Skins für Genji, McCree und Widowmaker basieren auf ihren Blackwatch-Uniformen. Für diejenigen, die sich nicht mit der Overwatch- Überlieferung befasst haben, war Blackwatch im Grunde eine Black-Ops-Abteilung des Overwatch-Teams, angeführt von Gabriel Reyes, auch bekannt als Reaper. Vor den Ereignissen des Spiels nahm Blackwatch an verdeckten Missionen teil, während Overwatch mehr öffentliche Bedrohungen wie den Omnic-Aufstand in King's Row bekämpfte.

Die Blackwatch-Skins für Genji, McCree und Widowmaker sind einige der aufwändigsten Skins, die im morgigen Insurrection-Update erscheinen. Das bedeutet, dass sie wahrscheinlich eine höhere Stufe haben und einen hübschen Cent kosten, um sie freizuschalten.

Bastion bekommt mittlerweile eine eigene interessante Haut. Bastions Haut ist zwar nicht an die Overwatch- oder Blackwatch-Themen gebunden, steht jedoch in direktem Zusammenhang mit dem Insurrection-Ereignis und sieht lila aus, ähnlich wie die feindlichen Omnics im durchgesickerten Trailer. Jeder, der sich für Bastions Skin interessiert, sollte wissen, dass es sich um eine epische Skin handelt, was bedeutet, dass sie immer noch teuer ist, aber eine der billigeren neuen Skins sein sollte.

Der durchgesickerte Anhänger bietet auch eine Vorstellung davon, was Sie vom Preis einiger anderer neuer Skins erwarten können. Zum Beispiel wissen wir jetzt, dass Torbjorns neue Haut eine legendäre Kosmetik ist, was bedeuten könnte, dass es auch die Skins für Mercy, Reinhardt und Tracer sind. Frühere Spekulationen deuteten darauf hin, dass diese Skins eine niedrigere Stufe haben, da sie nicht sehr aufwändig erscheinen, aber es scheint, als ob dies nicht der Fall ist.

Mit der Einführung dieser neuen Skins kann Blizzard hoffentlich eine Wiederholung der Mei-Skin-Kontroverse vermeiden, bei der ein Skin auf eine höhere Stufe gesetzt wird, als viele Fans für angemessen hielten. Unabhängig davon sind Overwatch- Enthusiasten wahrscheinlich froh, einige neue Skins zum Freischalten zu haben, auch wenn einige für ihren Geschmack etwas zu teuer sind.

$config[ads_text6] not found

Overwatch ist ab sofort für PC, PS4 und Xbox One verfügbar.

Empfohlen

Pokémon Vs. Digimon Meme, die für Worte zu urkomisch sind
2019
Die 10 seltsamsten Skyrim Mods aller Zeiten
2019
Tomb Raider Movie Sequel soll sich von zwei Spielen der Serie inspirieren lassen
2019