Pokémon: 10 urkomische Ash Ketchum Meme, die nur echte Fans verstehen

Pokémon scheint nicht mehr so ​​groß zu sein wie früher, da in den folgenden Jahren mehrere ähnliche Spiel- und Anime-Franchises eingeführt wurden, aber es wird immer eine eigene Fangemeinde für den Charakter von Ash Ketchum geben, der Teil davon ist der Kindheitserinnerungen von Dutzenden von Menschen.

Diese Fans haben eine Art Verständnis für den Charakter, über das nur sie am besten Bescheid wissen, und selbst das Vorhandensein subtiler Witze wird nicht ausreichen, um dem Verständnis dieser Fans zu entgehen. In diesem Sinne sind hier 10 lustige Ash Ketchum-Memes, die jeder echte Pokémon- Fan verstehen wird.

10 Wie sie Jungen massakrierten

Diejenigen, die von Anfang an eine Pause vom Anschauen von Pokémon eingelegt und nachgesehen haben, wie es der Serie jetzt geht, werden eine Welt voller Überraschungen erleben, da Ash nicht mehr wiederzuerkennen ist. Aus irgendeinem verrückten Grund hat die Show ihn so umgestaltet, dass er einem stereotypen Anime-Charakter ähnelt.

$config[ads_text6] not found

Sogar diejenigen, die Pokémon gesehen hatten, ohne sich irgendwann ausgeschaltet zu haben, waren entsetzt über diese plötzliche Veränderung, und wir hoffen immer noch, dass sich ein besserer Sinn durchsetzt und die gut aussehende Version von Ash wieder zurückkehrt.

9 Was ist dein Geheimnis, Ash?

Diese Beschwerde wird niemals nicht relevant sein, da Ash seit mehr als 22 Jahren im gleichen verdammten Alter ist. Er sollte im Moment chronologisch Mitte 30 sein, aber die Show hat sein Altern bis zu einem Punkt verlangsamt, an dem es nicht einmal numerisch möglich ist, dass es glaubwürdig ist.

Immerhin hat Ash inzwischen Tausende von Abenteuern erlebt, was bedeutet, dass es nicht genügend Tage im Kalender gibt, um seinem ewigen Alter von 10 Jahren gerecht zu werden. Die einzige Erklärung könnte sein, dass Ash heimlich Teil der Matrix ist und sein Leben immer wieder zurückgesetzt wird .

8 Du bist ein Pokémon-Trainer, Harry

Dieser könnte tatsächlich das Fandom von Pokémon mit dem von Harry Potter verbinden, da beide Protagonisten die Narben gemeinsam haben. Natürlich wissen wir nicht genau, was mit Ashs Gesicht los ist, wenn man bedenkt, dass die beiden "Z" keinen Zweck zu haben scheinen.

Trotzdem ist es ein gutes Gespräch zwischen Menschen verschiedener Fandoms, was dann zu Interesse an der Wahl der Medien durch die andere Person führt. Vielleicht könnten wir einen zaubererischen Einfluss auf die Pokémon- Welt haben. Es kann nicht seltsamer werden als es bereits ist, oder?

7 Jedes Mal!

Die wirkliche Art, Pokémon zu fangen, ist wirklich einfach, da es nur einen kleinen Kampf dauern und einen Pokéball werfen muss, um den Trick auszuführen, aber Ash kompliziert die Dinge jedes Mal unnötig. Es gibt immer eine Art Hintergrundgeschichte mit dem Pokémon, das er fängt, was zu einer ganzen Episode führt.

Um die Sache noch länger zu machen, kommt Team Rocket hinzu, das Ash und sein neues Pokémon bis zum Ende der Episode unermüdlich verfolgt. All dieses Drama spielt sich ab, und dennoch spielt die nächste Episode die Bedeutung dieses neuen Pokémon völlig herunter.

6 Dieses Kind braucht einen Hinweis

Die Liebe nicht zu kennen, ist eine der Fähigkeiten, die Ash besessen hat, ohne sie verbessern zu müssen, da er sich als ahnungslos erwiesen hat, wenn ein Mädchen eindeutig an ihm interessiert ist. Es macht jedoch Sinn, als 10-Jähriger wirklich nicht in der Stimmung zu sein, eine Freundin zu bekommen.

Da jedoch Mädchen in seinem Alter Interesse an ihm zu zeigen scheinen, würde man meinen, Ash würde an diesem Punkt einen Hinweis finden und die Signale verstehen. Stattdessen fixiert er sich immer auf Pokémon und lässt ihn wie einen Idioten aussehen.

5 One-Trick-Pony

Ashs Pikachu wurde als begabteres Pokémon als jedes andere in der Show etabliert, weshalb Team Rocket immer danach strebte. Dies hat jedoch dazu geführt, dass Ash vorhersehbar wurde und nur eine Bewegung in seinem Kätzchen hatte.

Jedes Mal, wenn er einen Job erledigen möchte, sagt Ash Pikachu nur, er solle das andere Pokémon mit einem Blitz treffen. Dies ist auch der Grund, warum Ash bei großen Wettbewerben nicht viel Erfolg hatte, da er sich zu sehr auf Pikachu verlässt, als sein Pokémon tatsächlich zu trainieren.

4 Über Freakin 'Time

Es schien keine offene Welt zu geben, die größer war als die von Pokémon, da Ash ein Turnier nach dem anderen verlor und irgendwie mehr Plätze fand, an denen er teilnehmen konnte. So wie Leonardo DiCaprio so oft bei den Oscars gekämpft und verloren hatte tat Ash bei diesen Wettbewerben.

Nach 22 Jahren Wartezeit erzielte Ash 2019 endlich einen echten Sieg in der Alola-Liga und holte sich den Siegerpokal. Dieser Sieg war nicht mehr so ​​befriedigend wie früher, denn die Fans fanden die Tatsache, dass Ash so viel verloren hatte, amüsanter als seinen Sieg.

$config[ads_text6] not found

3 Riesige Zeitverschwendung

Ashs Erfolgsbilanz ist ziemlich schrecklich, wenn man die Statistiken vor sich stapelt, wenn man bedenkt, dass der Junge schon so lange auf der Welt ist und es immer noch nicht geschafft hat, so viele Pokémon für sich zu gewinnen. Immerhin haben wir ihn in mehreren hundert Folgen gesehen, aber er hat nur sehr wenige Pokémon zu zeigen.

Was hat dieses Kind mit seiner ganzen Zeit gemacht? War es nicht der Sinn, in die Welt hinauszugehen, um Pokémon zu erobern? Was auch immer der Fall sein mag, die Zahlen lügen nicht und es ist klar, dass Ash seine Zeit mehr verschwendet hat als etwas Produktives zu tun.

2 Alles für nichts

Sie werden keinen Pokémon- Fan finden, der sich nicht am Kopf kratzt, was mit Charizard und Ash passiert ist, da die Pokémon aufgestanden sind und Ash verlassen haben, als ob ihre Geschichte nichts bedeutete. Für jeden normalen Trainer würde ein Pokémon, das er von jungen Jahren bis zu seiner letzten Form behalten hat, bedeuten, dass er lebenslang gebunden ist, aber Ash lässt ihn leicht los.

Wir haben gesehen, dass die meisten der großen Pokémon, die Ash trainiert hat, ihn aus bizarren Gründen verlassen, wobei Ash vollkommen bereit ist, sie auch gehen zu lassen. Dies ist ziemlich unsinnig, wenn der springende Punkt beim Fangen darin bestand, sie zu seinem eigenen Vorteil zu trainieren.

1 So funktionieren Utensilien nicht

Die Restaurantszenen in Pokémon scheinen immer an Fernsehsendungen wie The Big Bang Theory zu erinnern, in denen es schmerzlich offensichtlich ist, dass die Schauspieler das Essen nicht wirklich essen. In der gleichen Weise scheinen Ash und seine Freunde immer so zu tun, als würden sie essen, obwohl sie animierte Charaktere sind.

Es hilft nicht, diese Zweifel zu zerstreuen, wenn Sie Szenen wie diese haben, in denen Ash mit einer Gabel Suppe isst. Wären es Nudeln gewesen, hätten wir ihm vielleicht den Vorteil des Zweifels gegeben, aber wie zum Teufel soll er etwas haben, das er mit einer Gabel trinken soll?

Empfohlen

Valve hat schlechte Nachrichten für diejenigen, die 4 Tote verlassen wollen 3 Tote 3
2019
Call of Duty: Modern Warfare Player enthüllt OP MP5-Klasse
2019
Twitch Streamer Greekgodx wegen kontroverser Beschimpfungen verboten
2019