Pokemon GO: Alle Aufgaben und Belohnungen für die Eventforschung zum Valentinstag 2019

Die Veranstaltung zum Valentinstag 2019 von Pokemon GO ist jetzt im Gange. Die Feierlichkeiten laufen bis zum 21. Februar. Viele Spieler bemerken möglicherweise auch, dass diese Veranstaltung der des letzten Jahres ähnelt. Ein wesentlicher Unterschied ist jedoch die Hinzufügung von Feldforschung, die sich auf das Laichen von Pokemon während dieser Veranstaltung konzentriert .

Als Teil des Events haben die Spawns von Pink Pokemon zugenommen, was bedeutet, dass Pokemon GO- Spieler mehr Clefairy, Hoppip, Lunatone (sein Auge ist pink), Slowpoke, Lickitung, Exeggcute, Snubbull, Whismur, Skitty, Jigglypuff und Luvdisc finden können. Das letzte Pokémon ist auch in den Event-Forschungsaufgaben der nächsten Woche stark vertreten, daher sollten die Spieler besonders auf Luvdisc achten.

Es ist erwähnenswert, dass im Rahmen dieses Pokemon GO- Ereignisses nur 3 Aufgaben hinzugefügt werden, aber die Belohnungen für jede Aufgabe machen die Verfolgung lohnenswert. Eines davon beinhaltet das Hinzufügen einer neuen Heart Spinda-Form, wie unten gezeigt. Die Feldforschungsaufgaben zum Pokemon GO- Valentinstag 2019 lauten wie folgt:

Forschungsaufgabe (Belohnung)

  • Fang 20 Luvdisc (Chansey)
  • Fang einen Chansey (3 seltene Süßigkeiten)
  • Mache 5 große Curveball-Würfe hintereinander (Heart Spinda)

Wenn nichts anderes, reicht die Heart Spinda allein aus, um Pokemon GO- Vervollständiger in dieses Ereignis einzubeziehen, da nicht abzusehen ist, wann das Sonderformular wieder zurückkehren wird. Es ist auch wahrscheinlich, dass einige Spieler versuchen werden, einen Chansey in ihre Sammlung aufzunehmen oder sich mit Süßigkeiten für das Pokémon zu versorgen. Zusätzlich zu diesen neuen Feldforschungsaufgaben müssen Pokemon GO- Spieler noch die Feldforschungsaufgaben im Februar erledigen, sodass vielbeschäftigte Spieler jetzt mehr zu tun haben.

$config[ads_text6] not found

Wenn man bedenkt, dass der Swinub Community Day gleich um die Ecke ist, ist klar, dass Pokemon GO- Spieler viel auf dem Teller haben. Diese ständigen Ereignisse und Veränderungen tragen jedoch viel zur Lebensqualität des Spiels bei, was wahrscheinlich einer der Gründe ist, warum das Spiel so beliebt ist wie es ist. Dies wird hoffentlich konstant bleiben, da die Dynamik von Pokemon Go bis 2019 anhält.

Pokemon GO ist ab sofort in ausgewählten Regionen für Android- und iOS-Geräte erhältlich.

Empfohlen

Gerücht: Grand Theft Auto 6 enthüllt Datum online durchgesickert
2019
Jeder ältere Drache, der nicht in der Monster Hunter-Welt ist: Iceborne
2019
Dungeons and Dragons: 15 seltsamste Kreaturen im Monster-Handbuch
2019