Pokemon GO: Alle Spooky Message 2019 Spezielle Forschungsaufgaben und Belohnungen

Halloween ist fast da und Pokemon GO ist bereits im Geiste mit neuen Pokemon-Kostümen und natürlich einer neuen Reihe spezieller Forschungsaufgaben und Belohnungen.

Pokemon GO hat jetzt "A Spooky Message" enthüllt, eine Reihe von Spezialforschungsaufgaben, die den Spieler mit XP, Gegenständen und Pokemon belohnen. Hier ist, was die Spieler erwarten können.

Veteranen von Pokemon GO erinnern sich wahrscheinlich daran, dass 2018 auch eine spezielle Forschungsreihe mit Aufgaben von Spooky Message durchgeführt wurde, die eine starke Ähnlichkeit mit der diesjährigen aufweist. Während die Belohnungen unterschiedlich sind, sind die Aufgaben in erster Linie gleich. Dies bedeutet, dass Spieler, die die Spooky Message-Spezialforschung des letzten Jahres nicht abgeschlossen haben, diese jetzt beenden können, da sie auf 2019 hinarbeiten. Spieler sollten planen, viele Pokeballs und Beeren mitzubringen, da beide benötigt werden, um diese speziellen Forschungsaufgaben zu erledigen.

Schritt 1

Für den ersten Schritt können die Spieler mit diesen Herausforderungen rechnen:

Fange 10 Pokémon vom Typ Geist. Belohnung: Litwick Encounter

Mache 8 große Würfe. Belohnung: 1.080 XP

Verwenden Sie 108 Beeren (beliebiger Typ). Belohnung: Sableye Encounter

Wenn Sie alle drei Aufgaben erledigen, erhalten Sie 10 Pokeballs, 1.080 Stardust und acht Silver Pinap-Beeren. Dieser Schritt verbraucht viele Beeren, aber wenn möglich, sollten die Spieler noch mehr in ihren Inventaren haben, um das Fangen von Pokémon im nächsten Schritt ein wenig zu erleichtern.

Schritt 2

In diesem Schritt stellen sich die Spieler diesen Herausforderungen:

Fange 10 dunkle Pokémon. Belohnung: Yamask Begegnung.

Drehe 8 Pokestops, die der Spieler noch nicht besucht hat. Belohnung: 1.080 XP.

$config[ads_text6] not found

Fang 108 Pokémon. Belohnung: Spiritomb-Begegnung.

Dies ist mit Sicherheit der schwierigste Teil dieser speziellen Halloween-Forschungsaufgaben. Das Fangen von 10 dunklen Pokémon sollte ziemlich einfach sein, da ihre Spawn-Raten derzeit erhöht sind. Spieler, die häufig in städtischen oder ländlichen Gebieten gespielt haben, haben möglicherweise Schwierigkeiten, genügend PokeStops zu finden, die sie zuvor noch nicht gedreht haben.

Außerdem ist das Fangen von 108 Pokémon keine Kleinigkeit, aber zum Glück können die Spieler fangen, was sie wollen, einschließlich der Yamask, die als Belohnung für die Teilnahme an diesem Schritt angeboten wird. Spieler können auch den Bonus für doppelte Transferbonbons nutzen, der bis zum 1. November für jedes Pokemon gilt, das sie nicht behalten möchten.

Nach Abschluss aller drei Aufgaben erhält der Spieler 10 Pokeballs, 1.080 Stardust und acht Golden Razz Berries.

Schritt 3

In diesem Schritt müssen die Spieler keine Aufgaben erledigen. Rufen Sie einfach die Aufgabenliste auf und wählen Sie "Belohnung sammeln" für alle drei Aufgabenlisten, wodurch der Spieler jeweils mit 1.080 XP belohnt wird. Nachdem alle Belohnungen gesammelt wurden, erhält der Spieler noch mehr Beute in Form von zusätzlichen 1.080 XP und 18 Spiritomb-Bonbons, um seine neue Spiritomb zu aktivieren.

Pokemon GO ist ab sofort für mobile Geräte verfügbar.

Empfohlen

Fortnite: Wie man die Deadpool Week 3-Herausforderungen abschließt
2019
Final Fantasy 9 Steam Update macht das Spiel unspielbar
2019
Zelda: Der Atem des wilden Spielers hat den Kampf in einem beeindruckenden Video gemeistert
2019