Pokemon GO: Ist Wurmple's Evolution zufällig?

Das Pokemon GO Die Community findet normalerweise schnell Tricks, um die Entwicklung bestimmter Pokémon zu kontrollieren. Nur wenige Tage nach dem Start des Spiels im Sommer 2016 wurde der Eevee-Evolutionstrick entdeckt. Nicht lange nachdem Tyrogue zum Spiel hinzugefügt wurde, erkannten viele Trainer, dass die Statistiken des Pokemons entscheidend dafür waren, ob es sich zu Hitmonchan oder Hitmonlee entwickeln würde. Die Entwicklung von Wurmple hat die Fans jedoch verblüfft und es scheint, als ob es völlig zufällig ist.

In Pokemon GO und anderen Pokemon- Spielen entwickelt sich Wurmple entweder zu Cascoon oder zu Silcoon. Cascoon entwickelt sich dann zu Dustox und Silcoon entwickelt sich zu Beautifly. Pokemon GO- Spieler, die nicht eine Tonne Wurmple fangen wollen, werden seine Evolution kontrollieren wollen, damit sie alle Pokemon in ihrer Evolutionslinie erhalten können, aber bisher wurde keine der Theorien darüber bewiesen, wie dies zu tun ist.

Da die Entwicklung von Eeevee durch einen bestimmten Spitznamen gesteuert werden kann, gingen einige Fans davon aus, dass die Steuerung der Entwicklung von Wurmple ähnlich wäre. Die Benennung von Wurmple nach Charakteren aus dem Anime scheint jedoch keinen Einfluss darauf zu haben, ob sich das Pokémon zu einem Cascoon oder einem Silcoon entwickelt. Andere Spieler untersuchten die Möglichkeit, dass Wurmples Statistiken bestimmen würden, zu welchem ​​Pokémon es sich entwickeln würde, ähnlich wie die Entwicklung von Tyrogue, aber auch keine Daten stützen diese Theorie.

Eine Theorie, die vielversprechend schien, war, dass die Entwicklung von Wurmple anhand der Wetterbedingungen bestimmt wurde, unter denen es gefangen war. Schließlich wurden Pokemon GO der dritten Generation zusammen mit einem Update, das dem Spiel ein dynamisches Wettersystem hinzufügte, in Pokemon GO eingeführt. Es wäre sinnvoll, dass diese neue Funktion eine Rolle in der Entwicklung von Wurmple spielen würde, aber das scheint auch nicht der Fall zu sein.

$config[ads_text6] not found

Da viele der Top-Theorien rund um Wurmples Evolution entlarvt wurden, kann man mit Sicherheit sagen, dass die Evolution der Kreatur zufällig ist. Wenn ja, ist es tatsächlich etwas passend und entspricht der Natur der Kreatur, da Wurmples Entwicklung auch in Pokemon Ruby und Sapphire im Wesentlichen zufällig war.

Pokemon GO ist ab sofort für iOS- und Android-Mobilgeräte verfügbar.

Empfohlen

Destiny 2 Shadowkeep enthüllt Vollmondkarte
2019
Schicksal 2: Wo man alle Vex-Transponder für die unmögliche Aufgabe findet Woche 2
2019
Code Vene: Wie man zur Heulgrube kommt
2019