Pokemon GO Shiny Lotad Begegnungsrate scheint niedrig

Vor ein paar Monaten veranstaltete Pokemon GO ein spezielles zeitlich begrenztes Forschungsereignis, bei dem die Spieler die Möglichkeit hatten, einen glänzenden Feebas zu fangen. Das Problem bei diesem Event war, dass die glänzende Feebas-Begegnungsrate niedrig war und viele Pokemon GO- Fans enttäuscht waren, als sie keine fangen konnten. Jetzt versucht Niantic ein weiteres zeitlich begrenztes Forschungsereignis, diesmal mit glänzendem Lotad als Star, aber die Spieler scheinen auf die gleichen Probleme zu stoßen.

Vielleicht um die Beschwerden über die Feebas Limited Time Research zu lösen, dauert die glänzende Lotad Limited Time Research von 11:00 Uhr Ortszeit bis 20:00 Uhr. Theoretisch gibt dies Pokemon GO- Spielern im Grunde den ganzen Tag Zeit, um einen glänzenden Lotad zu fangen, obwohl nicht jeder in der Lage oder bereit sein wird, buchstäblich den ganzen Tag damit zu verbringen, das Spiel zu spielen.

Leider scheint es, dass einige Pokemon GO- Spieler genau das tun müssen, wenn sie hoffen, glänzendes Lotad zu fangen. Einige Benutzer von Reddit berichteten von einer Wahrscheinlichkeit, einen glänzenden Lotad zu fangen, der nur 3/165 beträgt. Andere gingen 2/150 und 1/80. Shiny Castform, das ebenfalls Teil dieses Events ist, scheint leichter zu fangen zu sein als Shiny Lotad, vielleicht weil die Spieler keine Feldforschungsaufgaben erledigen müssen, um es zu fangen.

Es ist bedauerlich, dass die glänzende Lotad-Spawn-Rate niedrig erscheint, da sie Pokemon GO- Fans erneut in die falsche Richtung reiben kann. Diejenigen, die von der Feebas Limited Time Research verbrannt wurden und sich dennoch entschlossen haben, die Lotad Limited Time Research auszuprobieren, können entscheiden, dass diese Ereignisse ihre Zeit überhaupt nicht mehr wert sind, wenn die Begegnungsrate für das glänzende Pokémon so niedrig ist.

Eine einfache Lösung scheint für Niantic zu sein, die Spawn-Rate für das glänzende Pokemon zu erhöhen, das in diesen Events vorgestellt wird. Schließlich ist der Hauptgrund, warum Pokemon GO- Spieler an diesen zeitlich begrenzten Forschungs- oder Community Day-Veranstaltungen teilnehmen, das Fangen von glänzenden Pokémon, die normalerweise extrem selten sind. Es ist eine Schande, dass einige Spieler Dutzende von Feldforschungsaufgaben spielen und erledigen können, nur um mit leeren Händen von der Veranstaltung wegzugehen, während sie leicht eine ganze Familie glänzender Pokémon und dann einige an Community Days fangen können.

Niantic hat noch nicht auf Beschwerden von Fans über die Lotad Limited Time Research reagiert, aber wie aus der im Vergleich zur letzten längeren Zeit hervorgeht, scheint es der Community zuzuhören. Es wird interessant sein zu sehen, ob das nächste Pokemon GO Limited Time Research-Ereignis basierend auf der Reaktion der Fans auf das Lotad Limited Time Research angepasst wird oder nicht.

Pokemon GO ist ab sofort für iOS- und Android-Mobilgeräte erhältlich.

Empfohlen

Destiny 2 Erhöht die Droprate für Raid Exotic
2019
Pokemon Schwert und Schild: Wo man das seltene Pokemon Dreepy findet
2019
10 besten Switch-Spiele unter 10 US-Dollar
2019