Pokemon GO: Zwei neue glänzende Pokemon bestätigt

Obwohl der Monat der Nonstop-Events jetzt vorbei ist, da der August hier ist, gibt es für die Pokemon GO- Community noch viel zu entdecken . Zusätzlich zu der neuen Belohnung für den Forschungsdurchbruch scheint Niantic mindestens zwei neue glänzende Pokémon in die Wildnis entlassen zu haben.

Nachdem die neuen Feldforschungsquests und -belohnungen verfügbar sind, sind die Trainer damit beschäftigt, das Spiel zu erkunden und Aufgaben zu erledigen. Auf dem Weg scheinen einige Pokemon GO- Spieler auf glänzende Versionen von Houndour und Snubbull gestoßen zu sein.

Hier ist ein Blick auf die neuen glänzenden Varianten, mit freundlicher Genehmigung der Reddit-Community ...

Obwohl Snubbull nicht das meta-relevanteste Pokemon ist, ist es für jeden Trainer immer noch eine aufregende Leistung, eine glänzende Version im Inventar zu haben. Houndour hingegen hat eine Entwicklung, die ein starker Anwärter auf eine Handvoll Battle Raid-Bosse ist, so dass einer wahrscheinlich beliebter und gefragter ist.

$config[ads_text6] not found

Da diese beiden glänzenden Pokémon aufgetaucht sind und es eine Aufgabe gibt, bei der ein Miau entwickelt werden muss, sind einige Mitglieder der Community neugierig, ob Niantic im Begriff ist, eine Veranstaltung zum Thema Katzen und Hunde zu starten. In jedem Fall sind viele Fans einfach froh, einige aufregende neue glänzende Kreaturen aufzuspüren.

Schauen Sie den ganzen Monat über vorbei, um weitere Updates und Neuigkeiten zu erhalten. Bis dahin viel Glück da draußen, Trainer!

Pokemon GO ist ab sofort in ausgewählten Regionen auf Android- und iOS-Geräten verfügbar.

Empfohlen

Gerücht: Grand Theft Auto 6 enthüllt Datum online durchgesickert
2019
Jeder ältere Drache, der nicht in der Monster Hunter-Welt ist: Iceborne
2019
Dungeons and Dragons: 15 seltsamste Kreaturen im Monster-Handbuch
2019