Pokemon Home: Ein lebender Pokedex ist eine wilde Voraussetzung

Kürzlich begeisterte Pokemon Home Benutzer haben ein spezielles Belohnungs-Pokemon für das Abschließen eines Living National Pokedex im neuen Pokemon-Speichersystem entdeckt. Nach Abschluss eines Living National Dex (bestehend aus allen 890 Pokémon in der gesamten Serie) erhalten die Spieler ein Original-Farbschema Magearna, das bisher in keinem Spiel verfügbar war. Natürlich würden große Pokemon- Fans dieses exklusive Pokemon haben wollen, aber die Aufgabe, einen Living National Dex zu vollenden, ist eine enorme Leistung und vielleicht etwas zu extrem, um danach zu fragen.

Die Living Dex Challenge

Ein vollständiger lebender Dex ist die zeitaufwändigste und herausforderndste Aufgabe, an der ein Spieler teilnehmen kann und die er alle in Pokemon Home bringt ist nicht so einfach wie es sich anhört. Insgesamt. Es müssen 890 Pokémon gesammelt werden, einschließlich "mythischer" Pokémon, die nur auf Ereignisse beschränkt sind. Pokémon wie Zeraora und Hoopa waren nur über Code oder Mystery Gift erhältlich, nie wirklich im Spiel, so dass Spieler diese Pokémon derzeit buchstäblich nicht erhalten können. Diese Pokémon sind normalerweise vom Pokedex ausgeschlossen, um in früheren Spielen einen nationalen Pokedex zu absolvieren, jedoch keinen lebenden Dex.

$config[ads_text6] not found

Es ist erwähnenswert, dass Spieler diese zeitlich begrenzten Pokémon haben müssen, um die spezielle Magearna zu erhalten. Um diese speziellen Magearna-Spieler zu erhalten, benötigen sie außerdem die kostenpflichtige Version von Pokemon Home da in der kostenlosen Version jeweils nur eine Schachtel Pokemon gespeichert werden kann. Der Premium-Plan beträgt 16 USD für ein ganzes Jahr. Wenn Spieler mit früheren Spielen arbeiten, benötigen sie auch ein Pokemon Bank-Abonnement (viel billiger bei 5 USD für ein ganzes Jahr), obwohl Game Freak im Rahmen der Veröffentlichung von Pokemon Home einen Monat lang für eine begrenzte Zeit kostenlos anbietet.

Dies wird durch die Tatsache, dass das (Handy) Pokemon Home leicht gemildert App ermöglicht es Spielern, Pokemon mit der GTS zu handeln - die in Sword and Shield nicht vorhanden war . Wie bei fast jeder Iteration des GTS verlangen die Spieler jedoch häufig ein ähnlich unerreichbares Pokemon als Gegenleistung für das Pokemon, das ein Spieler sucht, was es praktisch unmöglich macht, das erforderliche mythische Pokemon zu erhalten. Der GTS-Handel erfordert noch einige Arbeit, da Pokemon sich nicht über den Handel weiterentwickeln kann, um den National Pokedex überhaupt zu vervollständigen.

Das Schwert- und Schildproblem

Jedes Pokemon- Spiel hat Pokemon, die in diesem bestimmten Spiel nicht erhältlich sind. Einige Pokémon können Generationen durchlaufen, ohne verfügbar zu sein, was bedeutet, dass Spieler ältere Spiele ausgraben müssen, um sie zu fangen. Dies zeigt sich schmerzlich in Sword and Shield, das eine schmerzlich begrenzte Anzahl älterer Pokémon enthält, was bedeutet, dass sich Spieler möglicherweise auf Spiele wie Sun and Moon verlassen müssen, um ihre Sammlung abzurunden.

Während Game Freak mehr Pokemon im Sword and Shield Expansion Pass hinzufügt, werden nur etwa 200 Pokemon hinzugefügt, was immer noch viele in der Schwebe lässt. Es gibt mehrere Pokémon aus jeder Generation, die nur erhältlich sind, wenn die Spieler andere Einträge in der Serie besitzen (die über die Pokemon Bank übertragen werden müssten) oder für sie handeln (was, wie bereits erwähnt, ein ziemlicher Albtraum sein kann). Während danach möglicherweise mehr Pokémon unterwegs sind, hat Game Freak zum Zeitpunkt dieses Schreibens nur die über 200 zurückkehrenden Pokémon notiert.

Wenn beispielsweise ein Spieler durch Schwert oder Schild spielt, um diese Herausforderung zu meistern, aber noch nicht Sonne und Mond gespielt hat, gibt es ungefähr 30 Pokémon, die nicht erhältlich sind - und das nur von der neuesten Generation vor Schwert und Schild . Es wird bestätigt, dass mindestens viele legendäre Pokémon im neuen Koop-Spielmodus zurückkehren, der mit The Crown Tundra DLC geliefert wird. Derzeit ist jedoch nicht bekannt, ob dieser Spielmodus auch mythische Pokémon oder nur die vorherigen fangbaren Legendären enthält. Darüber hinaus kann Magearna ab Februar 2020 nicht einmal mehr in Sword oder Shield übertragen werden , was bedeutet, dass Spieler nicht einmal ihre coole neue Magearna in limitierter Auflage verwenden können.

Kein Zurück mehr

Eine weitere wichtige Beschwerde, die viele Fans über diese Herausforderung haben, ist, dass sie ihr gesamtes Pokemon in Pokemon Home einfügen müssen, was bedeutet, dass das Pokemon dort stecken bleibt, bis Game Freak beschließt, sie in ein neues Spiel zu übertragen. Pokemon, das auf Pokemon Home übertragen wurde, kann nicht auf einen alten Dienst (wie Pokemon Bank) oder auf frühere Spielgenerationen zurücküberwiesen werden.

Die einzigen Spiele, die derzeit kompatibel sind, sind Sword and Shield und die Let's Go- Spiele, aber Pokemon Go und Pokemon Bank können nach Hause übertragen werden, aber nicht zurück. Dies bedeutet, dass es keine Möglichkeit gibt, dieses Pokemon zurück zu Sun zu verschieben, wenn Spieler Pokemon von Pokemon Sun in Bank und dann nach Home verschieben. Während dies für einige Spieler keine große Sache sein mag, sind andere skeptisch, ihr Pokemon in ein Speichersystem zu legen, in dem sie erst verwendet werden können, wenn Game Freak dies sagt. Wenn dieses Pokémon eines der vielen fehlenden Pokémon in Schwert und Schild ist, steckt es auf unbestimmte Zeit in der Pokémon-Bank fest .

Insgesamt ist die Living National Dex-Herausforderung sehr entmutigend und richtet sich hauptsächlich an diejenigen, die sich wirklich der Serie widmen. Es ist gut, dass Nintendo diejenigen belohnt, die die anstrengende Zeit und Mühe in die Erstellung eines lebenden Dex investieren, aber dieses exklusive Pokémon als Belohnung für eine solche Aufgabe zu haben, fordert vielleicht ein bisschen viel von der Fangemeinde. Die Aufgabe wäre nicht so schlimm, wenn es mehr Möglichkeiten gäbe, viele der Pokémon zu erhalten, aber da einige der Pokémon Mythische Ereignis-Pokémon sind, sind sie einfach unmöglich zu bekommen. Hoffentlich wird Game Freak diese Anforderung entweder lockern und eine neue Belohnung für den lebenden Dex geben oder zumindest einige der mythischen Pokémon wieder verfügbar machen.

$config[ads_text6] not found

Pokemon Home ist ab sofort für Nintendo Switch und mobile Geräte verfügbar.

Empfohlen

Die 10 seltensten NES-Spiele aller Zeiten (und die Geschichte dahinter)
2019
Orks müssen sterben! 3 Interview: Dev Talks Story, Stadien und mehr
2019
Pokemon GO: Geänderte Forme Giratina-Zähler (legendäres Wochenende)
2019