Pokemon Los geht's: So finden Sie extrem seltene Pokemon

Die klassische Kanto-Region in Pokemon Let's Go ist voller Pokemon, die man aufspüren und fangen kann. Während viele Pokémon dank des Habitatsuchgeräts von Pokedex leicht zu finden sind, gibt es einige schwer fassbare, die nicht auf der Habitatkarte erscheinen und auf einigen Routen der Region zufällig gefunden werden müssen. Pokémon wie Dragonite, Porygon und die legendären Vögel können tatsächlich in der Region herumwandern, wenn die Spieler wissen, wo sie suchen müssen. Hier finden die Spieler alle seltenen Spawn-Pokémon im Spiel.

Der beste Weg, um seltene Pokémon herauszuholen, ist die Verwendung von Lures, einem neuen Gegenstand in Pokemon Let's Go . Diese Köder erhöhen für kurze Zeit die Spawn-Rate für seltene Pokémon, was den Spielern helfen sollte, diese schwer zu findenden Pokémon aufzuspüren. Spieler können Köder vom PokeMart kaufen, nachdem sie Misty in Cerulean City besiegt haben.

$config[ads_text6] not found

Spieler sollten auch versuchen, eine Fangkombination von 31+ zu erhalten, wenn sie die besten Chancen haben möchten, seltene Pokémon zu finden. Die Spawn-Rate für seltene Pokémon wird um das Sechsfache erhöht, wenn Spieler eine Fangrate von 31+ haben. In Kombination mit Ködern können die Spieler diese seltenen Funde also sehr leicht aufspüren. Die folgende Liste ist nach Pokedex-Nummern geordnet, sodass Spieler das gesuchte seltene Pokemon leicht finden können.

# 001 Bulbasaur - Viridian Forest oder als Geschenk gegeben.

# 004 Charmander - Route 3, Route 4, Felsentunnel oder als Geschenk gegeben.

# 006 Charizard - Gefunden durch Überfliegen fast aller Routen mit Ausnahme von Route 5, Route 9 und Route 20. Suchen Sie auf dem Stadtplan nach Routen mit physischen Pfaden.

# 007 Squirtle - Routen 24, Route 25, Seafoam Islands oder als Geschenk gegeben.

# 106 Hitmonlee - Victory Road oder als Geschenk im Dojo.

# 107 Hitmonchan - Victory Road oder als Geschenk im Dojo.

# 113 Chansey - Gefunden auf den Routen 5, 6, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 21, 23 sowie in Diglett's Cave, Mt. Mond, Pokemon Tower, Kraftwerk, Pokemon Mansion und Victory Road.

# 131 Lapras - Route 19, Route 20 oder als Geschenk in Silph Co.

# 137 Porygon - Route 7 oder als Geschenk in Safranstadt.

# 143 Snorlax - Cerulean Cave oder Sleeping in der Nähe von Celadon und Vermillion City.

# 144 Articuno - Gefunden, als er über fast alle Strecken geflogen ist, nachdem er die Elite Four besiegt und auf den Seafoam Islands gefangen hat.

# 145 Zapdos - Gefunden, als er über fast alle Strecken geflogen ist, nachdem er die Elite Four besiegt und im Kraftwerk gefangen hat.

# 146 Moltres - Gefunden, als er über fast alle Strecken geflogen ist, nachdem er die Elite Four besiegt und in der Victory Road gefangen hat.

# 149 Dragonite - Gefunden beim Fliegen über fast alle Strecken.

Das sind alle seltenen Pokemon-Spawns in Let's Go . Das Finden dieser seltenen Spawns hilft den Spielern, ihren Pokedex leicht abzurunden. Die Spieler werden auch daran arbeiten wollen, Meltan freizuschalten, um sicherzustellen, dass ihr Pokedex voll gefüllt ist.

Pokemon Let's Go Pikachu und Pokemon Let's Go Eevee sind ab sofort exklusiv für Nintendo Switch erhältlich.

Empfohlen

Fortnite: Wie man die Deadpool Week 3-Herausforderungen abschließt
2019
Final Fantasy 9 Steam Update macht das Spiel unspielbar
2019
Zelda: Der Atem des wilden Spielers hat den Kampf in einem beeindruckenden Video gemeistert
2019