Pokemon Los geht's: Wo man einen Mondstein findet

In der Pokemon- Videospielserie kann sich Pokemon auf verschiedene Arten weiterentwickeln. Während sich die meisten Pokémon durch Aufsteigen entwickeln, entwickeln sich andere nur durch Handeln oder Verwenden von Evolutionssteinen. Tatsächlich können einige der besten und seltensten Pokémon in den kürzlich veröffentlichten Pokémon Let's Go Pikachu und Let's Go Eevee nur mit Evolutionssteinen erhalten werden, wobei einer der schwer fassbarsten Steine ​​der Mondstein ist.

Um einen Mondstein in Pokemon Let's Go Pikachu und Let's Go Eevee zu erhalten, müssen die Spieler den Berg besuchen. Mond, der zwischen Pewter City und Cerulean City liegt. Dies bedeutet, dass Spieler erst dann einen Mondstein im Spiel erhalten können, wenn sie den ersten Sportleiter besiegt haben. Bis dahin können sie also nicht die entwickelten Formen von mindestens vier verschiedenen Pokémon erhalten.

Bei der Ankunft am Mt. Mond, Spieler werden die Krater auf dem Boden nach Mondsteinen durchsuchen wollen. Das Partnerpokemon des Spielercharakters, ob Pikachu oder Eevee, wedelt mit dem Schwanz, wenn einer dieser Krater einen versteckten Gegenstand in der Hand hält. Die Spieler können dann nach dem Gegenstand suchen, denken Sie jedoch daran, dass es sich möglicherweise um etwas anderes als einen Mondstein handelt und es eine Weile dauern kann, bis er tatsächlich gefunden wird.

Mondsteine ​​werden in Mt wieder erscheinen. Mond einmal am Tag (Echtzeit), daher müssen die Spieler einige Male in die Höhle zurückkehren, wenn sie alle Pokémon erhalten möchten.

Hier sind alle Pokemon-Spieler, die sich mit einem Mondstein in Pokemon Let's Go weiterentwickeln können :

  • Clefairy zu Clefable
  • Jigglypuff zu Wigglytuff
  • Nidorina nach Nidoqueen
  • Nidorino nach Nidoking

Neben dem Mondstein gibt es noch fünf weitere Evolutionssteine ​​im Spiel. Die meisten von ihnen sind Steine, an die sich die Spieler aus dem Original Pokemon Rot, Blau und Gelb erinnern sollten, aber es gibt auch neue Steine ​​wie den Eisstein. Der Eisstein wird tatsächlich verwendet, um einige der Alolan-Pokémon in Pokemon Let's Go zu entwickeln, wobei sich Alolan Vuplix zu Alolan Ninetails und Alolan Sandshrew zu Alolan Sandslash entwickelt.

Pokemon Lass uns gehen Pikachu und Lass uns Eevee gehen sind ab sofort exklusiv für den Nintendo Switch erhältlich.

Empfohlen

Einige Fortnite-Spieler freuen sich nicht über SBMM
2019
PUBG April Fools Event verwandelt Battle Royale in Fantasy
2019
Wie viele spielbare und unterstützende Charaktere enthält Dragon Ball Z: Kakarot?
2019