Pokemon Producer enthüllt, wie es in einem Pokeball ist

Ein Pokemon Sun and Moon- Produzent enthüllt, wie er sich das Innere eines Pokeballs vorstellt, und beantwortet eine Frage, über die viele Fans seit Jahren debattieren.

Pokemon- Fans haben oft genau darüber spekuliert, was passiert, wenn Pokemon in Pokeballs eingesetzt wird, ein Streit, der seit Jahren andauert. Während viele glauben, dass das kostbare Pokémon in einen tardisartigen Luxusraum von Dr. Who geht, glauben andere, dass das Pokémon schrecklich in eine dunkle, winzige Schachtel oder vielleicht sogar in eine andere Dimension gestopft ist, in der Zeit und Raum nicht so funktionieren tun über die Länder der Alola Region.

Anfang dieser Woche stellte der Produzent von Pokemon Sun and Moon, Junichi Masuda, den Rekord klar, als er gefragt wurde, was genau mit Pokemon passiert, der in die unschuldig aussehende Kugel zurückgerufen wurde.

Ich denke, man kann mit Sicherheit sagen, dass es in einem Pokeball sehr komfortabel ist. Es ist eine sehr komfortable Umgebung, vielleicht das Äquivalent eines High-End-Suite-Zimmers in einem schicken Hotel.

$config[ads_text6] not found

Fans, die sich Sorgen machen, dass ihr armer Pikachu das Schlafzimmerleben im Harry-Potter- Schrank wiedererlebt, können sich keine Sorgen mehr machen, denn anscheinend leben diese Pokémon an einem Ort, der dem Ritz-Carlton nicht unähnlich ist. Warum ein Mensch niemals die Wanderung in einem Pokeball gemacht hat, werden wir nie erfahren, denn das scheint eine großartige Möglichkeit zu sein, die gesamte Wintersaison zu vermeiden.

Während die Spieler jetzt wissen, was in einem Pokeball vor sich geht, bergen die eigentlichen Pokemon Sun- und Moon- Titel vor ihrer gleichzeitigen Veröffentlichung am 18. November noch viele Geheimnisse. Konsolenspieler können das Spiel mit dem neuen Nintendo Switch nicht verwenden, aber Wir gehen davon aus, dass der tropisch gelegene Titel bei mobilen Nintendo-Fans immer noch großes Interesse wecken wird. Ein unerschrockener Poke-Fan hat bereits die Demo für Pokemon Sun and Moon dataminiert, viele interessante Details des Spiels enthüllt und einige der neuen Alola-Formen von Pokemon beleuchtet.

Unerschrockene Trainer, die noch nicht in Pokemon GO unterwegs sind, haben auch die einträgliche Pokeball-Branche am Laufen gehalten, obwohl viele gesagt haben, dass die Anwendung langsamer wird. Es sieht so aus, als gäbe es jeden Tag eine Menge Pokemon, die gewaltsam in die "Pokeball Resorts" gebracht werden, und das Ergebnis ist, dass Pokemon GO immer noch die am schnellsten verdienende Anwendung in der Geschichte der mobilen Spiele ist. Die Anwendung hat jetzt über 600 Millionen Dollar für Niantic verdient, was bedeutet, dass viele Trainer ihre Pokeball-Reserven immer noch mit einer hohen Rate erschöpfen.

Was denkst du über das Innere eines Pokeballs, Ranters? Hast du dir vorgestellt, dass es anders war als Masuda es beschrieben hat?

Pokemon Sun und Pokemon Moon werden am 18. November exklusiv für Nintendo 2DS und Nintendo 3DS veröffentlicht.

Empfohlen

Alles, was Sie über Nokk in Rainbow Six Siege wissen müssen
2019
Borderlands 3: Wie man Billy, den gesalbten Goliath, besiegt
2019
Twitch Streamer Bridgett Unbanned, wahrer Grund für das Verbot aufgedeckt
2019